0211 & 030 Raus -> "Forbidden"

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Fux

Mitglied
Mitglied seit
3 Jun 2004
Beiträge
420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Bei mir geht auf beiden Vorwahlen seit mindestens heute Mittag nix mehr.
Bekomme statt dessen immer ein "Forbidden" zurück.

Noch jemand im Club ?
 

Odysseus

Aktives Mitglied
Mitglied seit
7 Sep 2004
Beiträge
1,425
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
36
München geht - habe auch keine Ausfälle im laufe des Tages feststellen können.
 

Fux

Mitglied
Mitglied seit
3 Jun 2004
Beiträge
420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Habe es gerade nochmal mit X-Lite verifiziert (benutze sonst Asterisk).
X-Lite sagt "Logged in". Ich wähle und bekomme "Forbidden".

Übrigens: Rein (also FN -> Sipgate) geht.
 

boarder212

Neuer User
Mitglied seit
28 Jun 2004
Beiträge
43
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Fux
kann ich nicht bestätigen. Bei mir klappt die 0211.
Sowohl ankommend als auch abgehend.

Prüf doch mal ob noch ein Guhaben vohanden ist.

Gruß Christian
 

Fux

Mitglied
Mitglied seit
3 Jun 2004
Beiträge
420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ja, Guthaben ist (reichlich) da.
 

faximan

Neuer User
Mitglied seit
3 Sep 2004
Beiträge
192
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei mir das selbe Spiel - mein ata macht besetzt - Xlite zeigt 403 an... seit 30 Minuten (16:30)
Zugang über Ish

(Düsseldorf)
 

faximan

Neuer User
Mitglied seit
3 Sep 2004
Beiträge
192
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
faximan schrieb:
Bei mir das selbe Spiel - mein ata macht besetzt - Xlite zeigt 403 an... seit 30 Minuten (16:30)
Zugang über Ish

(Düsseldorf)
kleines update auch eingehnde Gespräche kacken ab...
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wenn man jetzt "bösartig" denken würde, könnte man sagen: "Logisch, es ist ja wieder Wochenende" :lach: aber so denken wir ja zum Glück nicht :mrgreen:
 

faximan

Neuer User
Mitglied seit
3 Sep 2004
Beiträge
192
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wenn man im Webmenü per Kurzwahl rauswill kommt "Unbekannter Fehler" vermute es sind mal wieder die Abrechnungsdatenbanken....
 

Fux

Mitglied
Mitglied seit
3 Jun 2004
Beiträge
420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
faximan schrieb:
... vermute es sind mal wieder die Abrechnungsdatenbanken....
Irgendsowas muß es sein.
Sipgate intern geht nämlich bei mir. Reintelefonieren geht auch.
Nur die kostenpflichtigen Gespräche ins FN funzen nicht.
 

faximan

Neuer User
Mitglied seit
3 Sep 2004
Beiträge
192
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
die könnten ja mal wenigstens ne störungstelle bei sipgate einrichten und wenn es nur ne bandansage ist wo man erfährt welche probleme bekannt sind...
 
V

voodoobaby

Guest
bei mir 089 u. 0211 keine probleme - weder rein noch raus
 

klaymen

Neuer User
Mitglied seit
9 Sep 2004
Beiträge
57
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hmm also ich habe auch Probleme. Meine Nummer ist im Nürnberger Bereich (0911), und ich habe versucht, Nummern in der Schweiz und den USA anzurufen. Da ich eben erst mein Konto geladen habe, weiss ich allerdings nicht, ob ich etwas falsch konfiguriert habe. Auf jeden Fall habe ich das Problem sowohl mit Asterisk als auch direkt mit X-Lite.

Aufgefallen ist mir ausserdem, dass diese Anrufe (etwa auf 041313249211) auch nicht in meiner Anruferliste auftreten, während etwa Anrufe auf 10000 darin erscheinen. Ich habe auch mal probehalber versucht, auf 0041313249211 zu verbinden ("Not Found") - dieser Fehlanruf tauchte dann aber immerhin in meiner Anruferliste auf. Habt ihr da ähnliche Beobachtungen?
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
also Nürnberger Nummern funktionieren definitiv - gerade getestet.
 

Rocky512

IPPF-Promi
Mitglied seit
2 Mai 2004
Beiträge
3,469
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Vorwahl 0341 - läuft auch ohne Probleme
 

faximan

Neuer User
Mitglied seit
3 Sep 2004
Beiträge
192
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
bei mir wieder alles normal
 

invite

Neuer User
Mitglied seit
3 Jul 2004
Beiträge
57
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
kann auch nicht klagen. seit dem Ausfall am Sonntag keine Probleme gehabt. Und eine neuen Voicemaillogin ;)
 

Fux

Mitglied
Mitglied seit
3 Jun 2004
Beiträge
420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ja, ich habe das getan.
Das einizige, was von Sipgate hierzu bisher kam, war eine Mitteilung, daß (und warum) ich mich kurz hintereinander von verschiedenen IPs aus registriert hätte. Ich habe umgehend geantwortet, daß ich von verschiedenen Clients aus getestet habe.
Jedoch funzte es ja weder mit meinem in der Konfiguration unveränderten * noch mit X-Lite. Deshalb war ich mir ziemlich sicher, daß es an Sipgate liegen mußte.

Seit kurzem habe ich es jedoch geschafft, zumindest mit * wieder Verbindungen ins FN über Sipgate herzustellen, indem ich in der Sip.conf bei den Register-Einträgen die Nummer hinter dem "/" durch die Sipgate-Nummer ersetzt habe. Vorher stand dort eine interne zweistellige Nummer, der der jeweilige Account zugeordnet war.

Offensichtlich hat Sipgate hier etwas geändert, so daß diese Möglichkeit der Zuordnung zu einer internen Nummer nicht mehr besteht.
Damit hätte ich auch kein Problem - ich fände es nur schön, wenn Sipgate, wenn sie etwas ändern und sich dann jemand beklagt, daß es bei ihm nicht mehr geht, mitteilen, was sie geändert haben und was der Kunde tun muß damit es wieder funzt.

Nochmal: Sipgate hat bisher überhaupt nichts zur Lösung des Problems beigetragen. Auf eine erneute Rückfrage vom Freitag Abend, ob mein Problem denn überhaupt noch bearbeitet wird wurde bis heute nicht reagiert. Leider verfüge ich noch über ein Guthaben dort, sonst wäre ich wohl schon weg.

Warum es jedoch mit X-Lite nicht funzt, weiß ich auch nicht. Ich habe alle X-Lite einstellungen nocheinmal mit den auf der Sipgate-Site genannten verglichen. Alles ist so, wie es laut Sipgate sein sollte - dennoch kommt "forbidden".
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,108
Beiträge
2,030,195
Mitglieder
351,446
Neuestes Mitglied
Eierschale