0221 funzt niet...

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Akira2004

Neuer User
Mitglied seit
17 Okt 2004
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
wenn ich einen sipgate teilnehmer anrufen möchte, kommt immer die meldung bei sipps 'sipgate nr. nicht gefunden - warning code 392' (info nr. 10000 geht)! bei anrufen aufs festnetz kommt eine stimme 'es ist ein fehler aufgetreten'! anrufe vom festnetz auf (meine) sipgate nr. funzen! wenn ich meine eigene nr. anrufe, hängt sich sipps auf (auflegen funzt niet)! wie schaut es bei anderen 0221 sipgate/sipps usern aus :roll:?

die anruferliste bei sipgate scheint auch nicht immer zu funzen! mal wird ein abgehender/ankommender/verpaßter anruf registriert, mal nicht :oops:!

t-com will ja bis 2012 komplett auf internet technologie (also voip) umstellen! wenn da mal ein oder mehrere server ausfallen, gute nacht :cry:!
 

otaku42

Admin-Team
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
1,670
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wie gibst Du die Sipgate-Nummer des Anzurufenden denn ein? Nur die Sipgate-ID, oder die komplette Festnetznummer?

Zur Anruferliste: kannst Du versuchen, den Fehler dahingehend etwas einzugrenzen, unter welchen Umstaenden verpasste Anrufe nicht in der Liste auftauchen?

Zur T-Com: die Umstellung auf VoIP bezieht sich auf die internen Strukturen. Und Du kannst Dir sicher sein, dass entsprechende Fallback-Mechanismen greifen werden. Es besteht schon ein kleiner Unterschied zwischen der bei Dir verwendeten Kombination aus SIPPS und Sipgate und dem, was bei der T-Com oder einem anderen Carrier im internen Netz ablaeuft :)
 

garnixan

Neuer User
Mitglied seit
22 Aug 2004
Beiträge
153
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich kann derzeit (Vorwahl 0221) auch nicht rausrufen. Anrufe aus dem Festnetz kommen an, aber Festnetznummern kann ich selbst nicht erreichen. Meist ertönt das Besetztzeichen oder die Ansage "Es ist ein Feher aufgetreten". Schade, daß die Technik nicht zuverlässiger funktioniert.
 

otaku42

Admin-Team
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
1,670
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Zumindest eine 0800-Nummer konnte ich gerade erreichen. Festnetz- und Mobilfunk-Anrufe scheinen nicht zu funktionieren. Jetzt habe ich die 0800-Nummer nochmal probiert, geklappt hats nicht mehr.

Update 21.10.04 06:47
Gerade getestet, es laeuft bei mir wieder alles wie es soll. Festnetz, Mobilfunk und 0800 lassen sich fehlerfrei anrufen.
 

3-ranger

Neuer User
Mitglied seit
25 Okt 2004
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

bei mir geht es seit 3 Tagen nicht mehr. Kann weiter über das Festnetz telefonieren, aber über sipgate nicht.
Es ertönt immer ein Besetzt-Zeichen. Auch Mails an den support von Sipgate bringen überhaupt nichts.

Schade, etwas mehr Service oder ne Nachricht auf deren Homepage wäre das Minimum.
Jeder weiß, daß sich die Technik im Ausbaustadium befindet und mit Fehlern zu rechnen ist. Aber ein wenig Info (Newsletter z.B) wäre nur von Vorteil.
----------------------------------------------------
Stooop..nehme alles zurück :cry:
Nach einem Reset der Fritz.Box geht es wieder :roll: , soeben diesen hinweis zum Reset vom Support erhalten. Aber echt seltsam, daß nach ca. 1 Monat die Box nen Fehler hatte.
Hier die Meldung:

22.10.04 17:00:01 Anmeldung Internettelefonie scheitert 5xxx6x3. Fehlergrund: 2.500
 

otaku42

Admin-Team
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
1,670
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@3-ranger: Hach, ich liebe die ausfuehrlichen und aussagekraeftigen Fehlermeldungen, die sich die Hersteller einfallen lassen... schliesslich kann sich ja jeder unter dem Fehlergrund 2500 etwas vorstellen. :)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,118
Beiträge
2,030,322
Mitglieder
351,465
Neuestes Mitglied
mathador