0351 kein durchkommen möglich

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Keen

Interdisziplinär
Mitglied seit
5 Aug 2004
Beiträge
723
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo
Also es fing letzte Woche damit an, das man erstmal eine Minute warten muß bis überhaupt ein Freizeichen kommt, dann konnte man telefonieren.
Jetzt muß man wieder warten aber es kommt kein Telefonat zustande, manchmal ein Besezt Zeichen andermal der Teilnehmer ist nicht ereichbar oder manchmal wird die Verbindung einfach so getrennt bevor überhaupt was passiert ist.
Was haltet ihr davon?
 

otaku42

Admin-Team
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
1,670
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das kann alles und nichts sein. Ein paar Informationen muesstest Du schon streuen, beispielsweise das von Dir verwendete Equipment und eine Aussage dazu, obs frueher schon problemlos funktionierte. Ansonsten auch eine Meldung an den Sipgate-Support absetzen und mal hoeren, was dort zu dieser Geschichte gesagt wird.

Und bitte eine kurze Rueckmeldung geben, wenn das Problem beseitigt ist.
 

Keen

Interdisziplinär
Mitglied seit
5 Aug 2004
Beiträge
723
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Also nutze den Sipura 2000 und einen Siemens Router, ins Netz gehe ich mit 1&1. Probleme hatte ich vorher noch nicht, allerdings Nutze ich es noch nicht so lange.
 

ganjamen

Mitglied
Mitglied seit
6 Apr 2004
Beiträge
539
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
die probleme mit dresdner nummer kann ich nur bestätigen , ich hab sipgate ma wieder installiert um 0180 nummer anzurufen. gestern war fast immer wenn ich mal telefonieren wolllte gesprächsabruch nach 10 sec oder einfach nur stille ....
 

Tammy

Neuer User
Mitglied seit
10 Aug 2004
Beiträge
14
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also jetzt ghet mal wieder garnix: weder eingehende noch ausgehende Verbindungen ins Festnetz sind möglich.
Verbindungen zu FWD gehen.

Sipgate zeigt Status: online
 

Keen

Interdisziplinär
Mitglied seit
5 Aug 2004
Beiträge
723
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Gestern ging es tadelloß, heute wieder nix :verdaech:
Softphone habe ich nie benutzt, hab auch keine Software dafür. Meine Andere Leitung meines Sipura 2000 funktioniert aber trozdem ( läuft da über 1&1), also muß es ja an sipgate liegen. Würde es was bringen wenn ich mir ne andere Vorwahl geben lassen würde? z.B.Berlin?
 

Keen

Interdisziplinär
Mitglied seit
5 Aug 2004
Beiträge
723
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
nein habe ich noch nicht, muß ich erstmal schauen wie dasüberhaupt geht.
 

Keen

Interdisziplinär
Mitglied seit
5 Aug 2004
Beiträge
723
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Also es hat sich nichts gebessert, die Verbindung funktioniert manchmal und manchmal nicht, öffters kommt die Meldung: der Gesprächspartner ist vorübergehend nicht erreichbar. Es kommt auch vor das garnichts passiert, weder ein tuten noch eine Meldung.
Sipgate hat bis jetzt nicht geantwortet.
 

Keen

Interdisziplinär
Mitglied seit
5 Aug 2004
Beiträge
723
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
nein ich habe nichts bekommen, ok ich starte einen neuen Versuch
 

Keen

Interdisziplinär
Mitglied seit
5 Aug 2004
Beiträge
723
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
wieder nix, aber ich hab eine andere Theorie, kann es sein das mein Router keine Vebindung aufrecht erhält? Wie ist das überhaupt, mein Router hängt immer an der DSL Leitung, besteht da jetzt immer eine Verbindung? Allerding hab ich bei meinen Siemens Router irgendwas eingestellt, 3 Mögliche Punkte stehen hier zur Auswahl: Verbindung bei Bedarf,Manueller Verbindungsaufbau mit Trennung nach Leerlauf nach XX Minuten und Ständige Verbindung. Ich habe Verbindung nach Bedarf aktiviert. Ist das Vielleicht die Ursache das ich nicht immer angerufen werden kann? :verdaech:
 

otaku42

Admin-Team
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
1,670
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das koennte theoretisch sein. Wenn keine Daten mehr durch die Leitung gehen, baut der Router normalerweise die Verbindung ab. Dann kannst Du natuerlich auch nicht angerufen werden.

Was spricht gegen "staendige Verbindung"? Hast Du einen Volumentarif, oder eine Flatrate?
 

Keen

Interdisziplinär
Mitglied seit
5 Aug 2004
Beiträge
723
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ich hab einen Volumentarif mit 10GB im Monat. Wenn der Router dauernt an ist wird das doch nicht so viel Traffic erzeugen oder? Ich hab diesen Menü Punkt gewählt um Stromkosten zu sparen, das bild ich mir jedenfalls ein, obs wirklich was bringt weiß ich nicht.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
231,813
Beiträge
2,015,534
Mitglieder
348,859
Neuestes Mitglied
Munichkom