.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

0421 Besetztzeichen bei abgehenden Gesrpächen

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von Frankie, 5 Feb. 2005.

  1. Frankie

    Frankie Neuer User

    Registriert seit:
    5 Mai 2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    höre im Moment bei abgehenden Gesprächen ins Festnetz nur das Besetztzeichen.....
     
  2. tecman

    tecman Neuer User

    Registriert seit:
    4 Sep. 2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hi,

    kann ich bestätigen. 089 ebenfalls "etwas" gestört. Eingehende Anrufe ok, ausgehende nur mit Besetztzeichen. 10000 und 50000 ok.
     
  3. weisnix

    weisnix Neuer User

    Registriert seit:
    28 Okt. 2004
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Besetztzeichen bei abgehenden Gesrpächen

    Bei mir ist das so seit Tagen. Jeden morgen bis ca. 10 Uhr sind keine abgehende Gespräche möglich. Habe das dem Service von Sipgate bereits per email gemeldet und warte jetzt auf Antwort.
     
  4. voodoobaby

    voodoobaby Guest

    089 geht wieder
     
  5. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    @ Frankie , weisnix

    hat sich den hier etwas geändert ?


    uwe
     
  6. Frankie

    Frankie Neuer User

    Registriert seit:
    5 Mai 2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ Rocky ,
    sorry, ja es ist wieder alles in Ordnung. Danke der Nachfrage
    MfG
     
  7. tjhooker

    tjhooker Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2005
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mailand
    Ich bekomme bei Anrufen ins Festnetz (030 und 0214) ein Besetztzeichen. Oder es kommt ein Gespräch zustande, welches aber nach relativ kurzer Zeit (um die 3 Minuten) wieder mit einem Besetztzeichen unterbrochen wird. Das habe ich seit ca. 10 Tagen. Bisher keine Antwort von sipgate.

    Der Tobi
     
  8. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    @ tjhooker

    Es hat wenig Sinn ein und dieselbe Störung in mehrere Störungsthreads zu posten.
    Dein Problem wird doch HIER bereits behandelt.


    uwe
     
  9. tjhooker

    tjhooker Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2005
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mailand
    @ Rocky512

    Seit 10 Tagen habe ich das Problem mit den Verbindungsabbrüchen nach einigen Minuten mit folgenden Besetztzeichen.
    Seit ca 2 Tagen habe ich das Problem, das ich keine Verbindung aufbauen kann, weil das Besetztzeichen sofort kommt. Das mag auf das gleiche Problem bei sipgate zurückzuführen sein (oder auch nicht), für mich ist das aber nicht ein und dieselbe Störung.
     
  10. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    @ tjhooker

    Gibt es Neuigkeiten von Dir ?
     
  11. tjhooker

    tjhooker Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2005
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mailand
    Jein. Sipgate hat per Email Probleme bestätigt und mir gesagt, ich soll es ab Mitte nächster Woche wieder probieren, wenn das Server-Upgrade fertig ist. Und mir 5 Euro gutgeschrieben.
    Zur Zeit telefoniere ich die 100 Freiminuten von freenet ab, und probiere es dann bei sipgate wieder. Wie die Qualität bei sipgate zur Zeit ist habe ich also nicht getestet.

    Der Tobi