.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

0900 Supporttelefon nicht möglich

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Sandmann39, 15 Sep. 2006.

  1. Sandmann39

    Sandmann39 Neuer User

    Registriert seit:
    23 Mai 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich versuche schon seit Stunden, folgende Rufnummer zu erreichen
    09001000415, bisher ohne Erfolg.

    Folgende Fehlermeldung:

    15.09.06 15:21:38 Internettelefonie mit 499001000415 über sip.1und1.de war nicht erfolgreich. Ursache: Keine Vermittlung moeglich (403)

    Ich brauche Eure Unterstützung.
     
  2. voipd

    voipd IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    3,184
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Versuche mal *111# davor zu waehlen, damit du geschmeidig ueber das Festnetz rausgehst.

    Wenn du durchkommst musst du aber auf die Pizza heute Abend verzichten.

    voipd.
     
  3. Snuff

    Snuff Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juni 2006
    Beiträge:
    1,149
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Softwareentwickler/Ausbilder
    Ort:
    65529 Waldems (Taunus)
    Soweit ich weiss ist die 1&1 0900er Hotline nur aus dem dt. Festnetz und nicht via VoIP erreichbar.

    Gruß Snuff
     
  4. Sandmann39

    Sandmann39 Neuer User

    Registriert seit:
    23 Mai 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wahlregel 09001000415 über Festnetz wurde schon festgelegt.
     
  5. Snuff

    Snuff Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juni 2006
    Beiträge:
    1,149
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Softwareentwickler/Ausbilder
    Ort:
    65529 Waldems (Taunus)
    Aber dein Post sagt ja was anderes aus:

    Code:
    Internettelefonie mit 499001000415 über sip.1und1.de war nicht erfolgreich
    Das ist definitv kein Festnetz, sonder VoIP

    Gruß Snuff
     
  6. voipd

    voipd IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    3,184
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Kann nicht sein, denn dann wuerde nicht versucht werden ueber 1und1 zu waehlen. Check die Wahlregeln oder stoepsel dein Telefon in die Festnetzdose.

    voipd.
     
  7. Sandmann39

    Sandmann39 Neuer User

    Registriert seit:
    23 Mai 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    0900 Festnetz
    09001000415 Festnetz
    Das sind meine Wahlregeln.

    Muss noch etwas verändern.

    Einstöpseln ist nicht so einfach.
     
  8. beckmann

    beckmann Guest

    Nein, wenn du es richtig gemachst hast sollte das jetzt laufen. Aber auch mit *111#09001000415 hätte es funktioniert wenn das Festnetz richtig an die Box angeschloßen ist.
     
  9. Sandmann39

    Sandmann39 Neuer User

    Registriert seit:
    23 Mai 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    15.09.06 16:55:21 Internettelefonie mit 49917111109001000415 über sip.1und1.de war nicht erfolgreich. Ursache: Keine Vermittlung moeglich (403)

    Irgend etwas stimmt hier nicht. Warum läuft das immer noch über Voip.
     
  10. beckmann

    beckmann Guest

    Fällt dir was auf? Der ergänzt da deine Vorwahl. Wähle mal ohne *111# sondern nur 09001000415 - irgendwie kann die Box deine Steuercods nicht lesen (also * und #).

    Edit: Wenn du eine Taste drückst macht das telefon dan <piep> oder knackst das dann x mal?
     
  11. Sandmann39

    Sandmann39 Neuer User

    Registriert seit:
    23 Mai 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Auch das funktioniert nicht.
    Aber warum geht Anruf trotz der Wahlregeln über VOIP?
     
  12. beckmann

    beckmann Guest

    Keine Ahnung, eventuell noch an anderer Stelle eine 0900 Sperre? Entweder in der Box oder beim Festnetzanbieter?

    Edit: Sag mal ob das Telefon knackst oder einen biep macht beim wählen.
     
  13. Sandmann39

    Sandmann39 Neuer User

    Registriert seit:
    23 Mai 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn ich so überlege ist das Problem erst seit ich von der 7050 auf die 7170 umgestiegen bin.
    Soforteinstellung der Box.

    Kein Knacken und und kein Piep.
     
  14. beckmann

    beckmann Guest

    Dann richte mal das Festnetz ein. Das einfachste und schnellste wäre aktuell aber wenn es geht das Telefon direkt an den Splitter oder den NTBA anzuschließen.
     
  15. debugger

    debugger Neuer User

    Registriert seit:
    19 Apr. 2006
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich tippe mal, dass die automatische Amtsholung deaktiviert ist. Die 0 aus 0900 nimmt die Box zum Amtholen und der Rest ist dann einen Ortsnummer, auf die auch keine Wahlregel greift.
     
  16. Sandmann39

    Sandmann39 Neuer User

    Registriert seit:
    23 Mai 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe heute einmal bei der Telekom angerufen und die haben mir gesagt, dass die 0190 Sperre die ich vor Jahren beantragt habe auch auf die 0900 Nummern ausgweitet wurde.

    Vielen Dank für die Unterstützung, das Problem hat sich damit erledigt.
     
  17. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Münster (NRW)
    Das Problem ist damit nicht gelöst.
    Die Box geht je per VoIP raus, ob wohl die per Festnetz rausgehen müßte.

    Teste mal, ob du 0800-3301900 oder sonst was auch immer per Festnetz ereichst.

    Ist dein Telefon ISN oder analog?
    Ist das AMt ISND oder Analog?
     
  18. Sandmann39

    Sandmann39 Neuer User

    Registriert seit:
    23 Mai 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe ISDN.
    Ich habe gerade die Nummer 08003301900 gewählt und ich hatte eine Verbindung.
    Wo liegt dann, das Problem mit den Nummernbereich 0900?
    Vieleicht doch die Sperre?
     
  19. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Münster (NRW)
    War die Verbindug dazu auch über Festnetz?
     
  20. Sandmann39

    Sandmann39 Neuer User

    Registriert seit:
    23 Mai 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Seit heute bin ich für die 0900 Nummern freigeschalten und es klappen allen Einstellungen.
    Also lage es tatsächlich an der 0900 Sperre.

    Thema ist erledigt.