.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

1&1 Ausfall

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von DSL-Hexe, 14 Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DSL-Hexe

    DSL-Hexe Guest

    Am 13.07 und am 14.07 einen 1&1 Ausfall gehabt vonn 00:08 Uhr bis 08:00 Uhr an beiden Tagen war es die exakte Uhrzeit. DSL ging nur die PPPOE Anwahl ging nicht in der Zeit.

    Bin mal gespannt ob heute Nacht auch 1&1 ausfällt.
     
  2. Elmo

    Elmo Mitglied

    Registriert seit:
    8 Sep. 2004
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hattingen
    Ich hatte vorletzte Nacht und die Nacht davor (länger) auch zwei Ausfälle (PPPOE-Fehler) zur selben Zeit beginnend. Und ich bin mit Anschluß und Flatrate bei der T-Com.

    Meine Vermutung: Da die Telekom ja die letzte Meile alleinherrschend betreibt, stellen die scheinbar was um, wodurch andere Anbieter natürlich auch betroffen sind.
     
  3. VoipBasti

    VoipBasti Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamm
    Ebenfall PPPOE Fehler gehabt von vorgestern auf gestern... kurz nach mitternacht...
    Da war dann auch das VoIP natürlich weg :(
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Hat nicht mit 1&1 zu tun :D die Telekom hat ein Software update gefahren laut Techniker :lol: wegen DSL 6000
     
  5. Pumbaa80

    Pumbaa80 Mitglied

    Registriert seit:
    17 Mai 2005
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei mir war heute ein Ausfall (PPPoE-Felher) von ??: ?? bis 05:05 und dann nochmal von 11:33 bis 12:40. Das find ich schon etwas ärgerlich.
    Mitten in der Nacht stört das ja keinen, aber so... :motz:

    Kann man denn davon ausgehen, dass ein PPPoE-Fehler immer auf die Telekom als Verursacher hinweist?
     
  6. moppedhausi

    moppedhausi Neuer User

    Registriert seit:
    28 Apr. 2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Willich
    Da seit ihr noch glücklich dran.
    Am Montag ist auf 6000 umgestellt worden und damit ging es erst richtig los.

    Das sind meine OFFLINE Zeiten:

    25. Juli von 21:00 Uhr bis 26. Juli 07:00 Uhr 10 Stunden
    26. Juli von 18:50 Uhr bis 27. Juli 04:40 Uhr 9 Stunden 50 Minuten
    27. Juli von 19:10 Uhr bis 28. Juli 03:41 Uhr 8 Stunden 31 Minuten
    28. Juli von 07:00 Uhr bis 7:30 Uhr 30 Minuten
    28. Juli von 17:53 Uhr bis 29. Juli 03:40 Uhr 9 Stunden 47 Minuten
    29. Juli von 16:25 Uhr bis 29. Juli 23:18 Uhr 6 Stunden 53 Minuten
    30. Juli von 09:00 Uhr bis 30. Juli 20:08 Uhr 11 Stunden 8 Minuten

    Auf meine E-Mails kommt keine Reaktion. Mehrmals habe ich die techn. Hotline versucht anzurufen, meistens kommt Musik oder auch schonmal ein Besetztzeichen.

    Da kommt Freude auf, wenn man Feierabend hat und nicht surfen kann. :(

    Gruß Wilfried
     
  7. Pumbaa80

    Pumbaa80 Mitglied

    Registriert seit:
    17 Mai 2005
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    :-Ö Da war ich ja noch gut bedient...

    Aber mal echt: Bei Dir scheint mir das wirklich ein größeres Problem zu sein, Wilfried. :verdaech: Ich würde da auf jeden Fall mal dranbleiben, und die Hotline belagern (ist ja ne 0800er :))
     
  8. moppedhausi

    moppedhausi Neuer User

    Registriert seit:
    28 Apr. 2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Willich
    Hast Du eine Idee wie man ohne 0900er an 1&1 rankommt?
     
  9. Megabum

    Megabum Mitglied

    Registriert seit:
    6 Jan. 2005
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hm ich bin seit 5.1.05 beim 1und1 und bis jetzt konnte keine ausfälle feststellen,egal ob am tag oder nacht ist...
     
  10. Pumbaa80

    Pumbaa80 Mitglied

    Registriert seit:
    17 Mai 2005
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nee, hier im Forum sind zwar diverse 0800er-Nummern erwähnt, die sind aber wohl mittlerweile alle abgeschaltet(?)
    Irgendwie muss 1&1 ja auch Geld machen...

    Ich meinte: ruf doch einfach bei der T-Com Störungsstelle an (0800 3302000), vielleicht können die ja helfen.
    Man darf denen natürlich nicht gleich auf die Nase binden, dass man 1&1-Kunde ist :mrgreen:
     
  11. dollux

    dollux Neuer User

    Registriert seit:
    2 März 2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Das mit dem auf die Nase binden habe ich gemacht, dann sagte mir die nette Dame, dass es kein Problem sei, sie haben mit 1&1 ein abkommen getroffen, dass man auch direkt bei der T-Com anrufen darf... bin 1&1 Resale-Kunde!
     
  12. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,266
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    bevor es noch mehr offtopic wird schließe ich hier.

    Neue Störung - neuer Thread

    jo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.