.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

1&1 Downloadproblem

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von Huminator, 11 Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Huminator

    Huminator Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi all

    Also bis vor 5 Tagen hatte ich noch DSL 2000 mit 5GB Volumen. Den DSL Anschluss habe ich bei der Telekom und den Internetanschluss 1und1.
    Jetzt habe ich mir DSL 6000 schalten lassen ohne 1und1 bescheid zu sagen,weil ich mir dachte da wird sich wohl nichts ändern.Nun habe ich aber bei Speedmeter.de (Speedtestseite) nur noch downlods um die 90kbs vorher 250kbs. Telekom hatte ich angerufen die haben die Leitung gecheckt,ist alles i.o, haben sogar resettet. Kann das jetzt an 1und1 liegen????


    mfg
     
  2. Balloni

    Balloni Mitglied

    Registriert seit:
    8 Jan. 2005
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hi!
    Glaube nicht, daß es an 1&1 liegt. Habe auch T-DSL6000 und 1&1 (allerdings D-flat) und mußte den Download bei unserem Halbwüchsigen schon mit geeigneter Software begrenzen, damit nicht die Telefonqualität leidet. Und ein Test ergab auch >500kbyte/s.

    Karsten
     
  3. Huminator

    Huminator Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Balloni

    Wenn du die Flat hast dann hast du den DSL Anschluss bei 1und1.
    Da ich aber eine Volumenbegrenzte habe,habe ich die Dsl Leitung bei der Telekom. Das ist halt was anderes.


    mfg
     
  4. user098

    user098 Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2005
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ich habe festgestellt, dass Speedmeter.de sehr oft ungenaue Ergebnisse liefert (zu überlastet?). Schau was FritzBox sagt und probier etwas von FTP-Server zu laden, welcher nicht überlastet ist (z.B. probier nicht mir NERO, da ist fast immer überlastet).
    Fallst du nicht weiß wo so was zu finden ist dann:
    http://ftp.freenet.de/pub/freenet-ag.de/100MB
    Also bei meinem Anschluß (2000) zeigt der Downloadmanager die Werte zwischen 220 und 250 Kb/s, was so ungefähr dem Anschluß entspricht.
    Da du keine Flat hast, brauchst nicht komplette Datei sondern, schau selbst, wann du abbrechen wirst
     
  5. Balloni

    Balloni Mitglied

    Registriert seit:
    8 Jan. 2005
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Nein - muß nicht sein! Der Anschluß konnte nicht gesplittet werden und deshalb ist und bleibt DSL bei t-com. Das sagt 1&1 und auch t-com! Und deshalb gibts auch in Kürze Fastpath. Dauert nur noch bis KW31 - sagt t-com.
     
  6. Huminator

    Huminator Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi

    Den link habe ich angeklickt , komme aber nie höher als 115kbs. Habe es auch zu verschiedene Zeiten getestet.Scheisse da hat man schonmal DSL 6000 und dann sowas.

    mfg
     
  7. user098

    user098 Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2005
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Was sagt denn der DSL-Router?
     
  8. Huminator

    Huminator Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi der sagt

    DSL Aktiv
    Anschluss 6029/580 kBit/s
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.