.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

1&1 FritzBox entbranden

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von ydnaso, 14 Feb. 2013.

  1. ydnaso

    ydnaso Neuer User

    Registriert seit:
    28 Dez. 2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe mir den Beitrag hier zum entbranden intensiv durchgelesen, wollte mich aber zunächst vergewissern ob das bei dem 1&1 Homeserver 50000 auch funktionert.

    Laut meiner Supportanfrage von heute sagte mir die Mitarbeiterin, nach technischer Rückfrage mit der Fachabteilung bei 1&1, dass aktuell dieser Homeserver eine FritzBox 7390 ist.

    Nun wollte ich ganz kurz mal vergewissern, ob das entbraden bei dieser FritzBox auch so funktioniert:
    http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=203652&page=42&

    Danke
     
  2. Hans Juergen

    Hans Juergen Guest

    Warum willst du entbranden, es bringt dir keinerlei Vorteile. Der FB-Typ steht auch auf der Boxunterseite...
     
  3. ydnaso

    ydnaso Neuer User

    Registriert seit:
    28 Dez. 2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich möchte diese an einem Telekom Entertain Anschluss verwenden. Dachte das wäre dazu notwendig?
     
  4. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,048
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    du kannst das Pseudo-Update (#1) aus deinem verlinkten Beitrag verwenden oder bspw. das ruKernelTool.
     
  5. csmulo

    csmulo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Feb. 2010
    Beiträge:
    1,098
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    RA und BM
    Ort:
    Frankfurt
    Wofür, ist doch gar nicht erforderlich?
     
  6. HabNeFritzbox

    HabNeFritzbox IPPF-Urgestein
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12 Dez. 2017
    Beiträge:
    14,622
    Zustimmungen:
    138
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    fd00:HAM:BURG::/64
    Schon traurig wenn weder Kunde noch Hotline weiß was man für ein Gerät hat, obwohl es auf Rechnug, der Web Oberfläche oder Rückseite vom Gerät steht und dafür eine Fachabteilung befragen muss.

    Die Lösung mit dem Pseudo Image wurde ja bereits genannt. ;)