.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

1&1 Hotline zu teuer? Es geht auch billiger!

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von Hellspawn, 29 Dez. 2005.

  1. Hellspawn

    Hellspawn Neuer User

    Registriert seit:
    1 Dez. 2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Erstens: Man erreicht die 1&1 Hotline unter zwei verschiedenen Rufnummern!
    Wie geht? In allen möglichen Mails von 1&1 taucht immer wieder dieser Link auf, um sich ins 1&1 Control Center einzuloggen: https://login.1und1.de (oder http:/www.1und1.de und dort "Kunden-Login", das führt zur selben Seite!). Im 1&1 Control Center angekommen, klickt man auf "Hilfe & Kontakt" und siehe da: 09001/000415 (99 ct/Min). Nicht neues ... ABER:
    In der Mail von 1&1 mit dem Betreff "Bestelleingang" findet sich dieser Link: http://www.1und1.de/kontakt-cc . Dieser führt direkt zu "Hilfe & Kontakt" im 1&1 Control Center. Und siehe da: 01805/000415 (12 ct/Min)

    Zweitens: Die 01805/000415 wird anscheinend auf die 09001/000415 umgeleitet
    Wie ich darauf komme? Anrufe bei der 01805/000415 klappten ohne Probleme. Dann dachte ich mir, dass ich mir am besten mal eine 0190/0900 Sperre von der Telekomseite einschalten lasse. Wenn ich jetzt direkt 0190/0900 Nummern anrufe, dann bekomme ich ein Besetztzeichen. Tage später musste ich wieder die 01805/000415 anrufen. Also navigierte ich mich durch den Sprachcomputer (Kundennummer durchgegeben, "DSL-Anschluss", "bestehender Zugang", "Technische Fragen" = "Ja"). Dann sagt die nette Computerstimme "Einen Moment, ich verbinde...". Und dann bekomme ich plötzlich ein Besetztzeichen??? Ich hab die gleiche Prozedur von einem anderem Anschluss durchgeführt, und da gings!!! Also hat meine 0190/0900er Sperre die Weiterleitung blockiert! Jetzt hatte ich natürlich die Sorge, dass ich auch die 0900er Kosten (99 ct/Min) zu tragen habe. Aber ich hab die Telekom-Hotline und 1&1 gefragt. Beide haben mir versichert, dass ich nur die 01805er Kosten zu tragen habe. Macht ja auch Sinn. Die können mir ja nicht versteckt höhere Kosten aufbrummmen!
     
  2. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    und dann hat die Hotline auch noch eine 0800 Nummer, die man mitgeteilt bekommt, wenn man seine Kündigung dort abgegeben hat ...
     
  3. Hellspawn

    Hellspawn Neuer User

    Registriert seit:
    1 Dez. 2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Quatsch, jetzt wirklich, oder war das Ironie? Echt bekloppt! :)


    Oder meinst du das hier:

     
  4. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Das war mein voller Ernst - und ich meine es genau so, wie ich es geschrieben habe. Mit dem von Dir angegebenen Status-Link hat das nix zu tun.
     
  5. HKindler

    HKindler Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Dunningen-Seedorf
    Das möchte ich jetzt einmal vorsichtig bezweifeln. Und zwar genau deshalb:
    Das heisst doch: Ist immer noch die 01805-Nummer. Egal wohin du weiter verbunden wirst. Weiterverbinden ist weiterverbinden. Die Kosten muss nunmal der Weiterverbindende (schönes Wort) tragen. Deine 0190/0900er Sperre bekommt das also gar nicht mit. ;-)
     
  6. RoBro

    RoBro Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jepp, die Kündigungsauthentifizierungsnummer ist eine 0800er.
    Die kann man ja auch sonst benutzen, und wenn DIe dann sagen:
    "Das hier ist aber die Falsche Hotlinenummer"
    Dann kann man ja sagen:
    "Naja, wenn ich dann schon mal hier bin, kann ich ja auch gleich kündigen, oder können Sie mir vielleicht doch bei meinem eigentlichen Anliegen behilflich sein?"
    :)
    Gruß Roland
     
  7. Hellspawn

    Hellspawn Neuer User

    Registriert seit:
    1 Dez. 2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Echt dreist oder? Anscheinend wird die Hotline teurer, umso häufiger sie frequentiert wird, tss tss


    Es kann aber nur an der Sperre liegen! Denn, seit dem ich die Sperre habe bekomme ich nach dem "ich verbinde" ein Besetztzeichen. Ich wollte es ja zuerst auch nicht glauben. Ich dachte die Hotline hat ne Störung und hab es einige male noch versucht ;-)
    Warum sonst sollte es bei mir seit der Sperre nicht mehr funzen, von einem anderem Anschluss aber schon?
     
  8. beckmann

    beckmann Guest

    Vielleicht weil du zu oft angerufen hast ;) sendest du CLIP mit?
     
  9. Hellspawn

    Hellspawn Neuer User

    Registriert seit:
    1 Dez. 2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die 0190/0900er Sperre bauen nicht mehr die von der Hotline ein. Das macht man selber. Dafür gibt es einen Zettel als Anleitung von denen. Ich hab den noch hier liegen. Wenn ihr mir nicht glaubt, dann stellt sie doch bei euch ein. Interesse? Dann würde ich es einscannen und online stellen...
     
  10. hirschcom

    hirschcom Neuer User

    Registriert seit:
    10 Sep. 2004
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hab das auch bereits rausgefunden !

    Bei der 0180 Hotline landet man im gleichen Callcenter wie bei der 0900 Rufnummer von 1&1 !

    Jetzt kommt aber der Hagen

    Der Hotlinemitarbeiter fragt immer zuerst nach Deiner Kundennummer !!!

    Anhand der Kundennummer sieht er welchen Vertrag Du zugeordnet bist !

    Hast Du den neuen Vetrag mit den AGB´s der 0900 Hotline, sagt der Mitarbeiter sorry ruf die 0900 Rufnummer an !

    so wars zumindest bei mir der Fall !
     
  11. Hellspawn

    Hellspawn Neuer User

    Registriert seit:
    1 Dez. 2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Aha, sehr interessant! *grübel*
     
  12. olue

    olue Neuer User

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich mache das immer so:
    Ich schicke eine Mail an eine Mitarbeiterin, (die mich durch ein 'spezielles Angebot' vorm Kündigen überredet hat) und sie ruft mich zurück.
    Mein Vorteil: Es kostet mich nichts, sie ist nett, kompetent und sie bemüht sich um eine Lösung, die für beide Seiten akzeptabel ist.
    Das finde ich richtig gut!
    Olue
     
  13. RoBro

    RoBro Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geraldine?

    Roland
     
  14. voipd

    voipd IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    3,184
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Mailadressen und Telefonnummern von huebschen Maedels tauscht ihr aber privat aus? :gruebel:

    voipd.
     
  15. mauli1023

    mauli1023 Neuer User

    Registriert seit:
    29 Mai 2005
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hannover / Leipzig
    also klappt es doch nicht, oder? ich habe noch einen alten vertrag, damit kann ich noch 0180**** anrufen, aber wenn ich dann umgestiegen bin auf city flat, dann kann ich nur 0900*** anrufen?
     
  16. TWELVE

    TWELVE Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2004
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Echt..? bei mir kommt die persönlich vorbei...:)

    Grüße

    TWELVE
     
  17. olue

    olue Neuer User

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich weiß nicht, bei wem deine angestellt ist und was sie für Dich alles macht, aber die, die ich anmaile arbeitet bei 1&1...
    Oliver
     
  18. nots

    nots Neuer User

    Registriert seit:
    18 Jan. 2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    die 01805/000415 ist noch aktuell das kann ich bestätigen....
    ich hab auch nachgefragt wegen weiter verbinden usw die nette frau sagte aber es gelten die gebühren für die 01805 nummer.

    ....als ich bei einem meiner zahllosen support anrufen bei 1&1 mal nachgefragt habe warum der support so teuer ist,bekam ich zur antwort....
    " irgendwie müssen wir ja das geld für die ganzen kostenlosen modems wieder reinholen"
     
  19. Hellspawn

    Hellspawn Neuer User

    Registriert seit:
    1 Dez. 2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    LOL?.......
     
  20. klickernr

    klickernr Neuer User

    Registriert seit:
    7 Jan. 2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie sagte gestern ein Mitarbeiter einer Kabelgesellschaft am Telefon: (Ehrlich passiert!)
    "Die kaufen jeden Kunden für 200 ¤, [sinngemäß] das kann nicht .... gut gehen [sinngemäß off]".
    Modemsubvention + (Powerseller)Provision +++ ->Schwierige Zeiten.

    mfg

    Ralf :gruebel: