.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

1&1 phone flat

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von blue-sun, 4 Okt. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. blue-sun

    blue-sun Neuer User

    Registriert seit:
    4 Okt. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi,

    bin grad kurz davor mir 1&1 zu bestellen.

    wollte mir dazu halt auch die phone flat holen und fragen ob da es da wirklich keinen haken an der sache gibt... wenn nicht wärs echt klasse, so ne flat würd sich bei mir echt super lohnen ;)


    schon mal danke!
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Großer Fehler!
    Hast du DSL von T-Com? Dann bleib dabei!

    Internet-Flats gibt es massenhaft, ohne dass du einen Resale-Anschluß nehmen mußt!
    Und die VoIP-Flat von 1&1 gibt es jatzt auch bei GMX!
    Auch ohne Umzug deines DSL-Anschlusses!

    Wer jetzt noch zu 1&1 wechselt, ist selber schuld! ;)
     
  3. www_wolfgang

    www_wolfgang Mitglied

    Registriert seit:
    3 Mai 2005
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    War es nicht gerade die T-Com, die uns jahrzehntelang abgezockt hat?

    Ich bin mit 1und1 absolut zufrieden, alles funktioniert, günstige Preise: was will ich mehr!
     
  4. chrish

    chrish Neuer User

    Registriert seit:
    3 Aug. 2005
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich kann mich nicht beklagen. Bis auf die Lange umzugsdauer bei mir als Bestandskunde. Alle anderen die Ich kenne sind sehr zufrieden.

    Und nein ich arbeite nicht bei =2 und werde auch net von denen bezahlt ;)
     
  5. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Jo, stimmt, aber ist es jetzt nicht 1&1, die uns nun abzocken? ;)
    Zeiten ändern sich, und warum soll ich mich von irgendjemandem abhängig machen,
    wenn es mittlerweile auch so geht?

    Versucht mal, von 1&1 wieder zurück zur T-Com, oder woanders hinzuwechseln!
    Es wird funktionieren, aber keiner weiß wie, und was es kosten wird! :(
     
  6. Odysseus

    Odysseus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,425
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Jepp, ist ein Laden mit dem man sich sehr viele Probleme einfachen kann (zur Zeit jedenfalls)
    Ich würde mir auch obigen Ratschlag zu Herzen nehmen.
     
  7. www_wolfgang

    www_wolfgang Mitglied

    Registriert seit:
    3 Mai 2005
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich fühle mich von 1und1 absolut nicht abgezockt:
    Meine Familie telefoniert 20 Stunden monatlich ins Festnetz und surft mit einem Verbrauch von 10 GB, und das für 40 Euronen plus 23 an die Telekom für den ISDN-Anschluss. Billiger und komfortabler geht es nicht!
     
  8. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Eigentor! ;)

    19,99 für DSL2000 (T-Com)
    06,80 für eine Internet-Flat (meome)
    09,99 für eine VoIp-Flat (GMX) macht zusammen
    -------
    36,78 für alles zusammen

    und man bleibt dazu noch unabhängig! :mrgreen:
     
  9. www_wolfgang

    www_wolfgang Mitglied

    Registriert seit:
    3 Mai 2005
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo @RudaNet,
    wo hast du denn das gelernt, in der Gerd Show?

    a). Den mtl. Festnetzanschluss EUR 16 für Analog oder EUR 23 für ISDN musst du noch hinzurechnen.
    b). Plus Bereitstellungsgebühr EUR 100,-- für T-DSL
    c). Plus Kauf einer Fritz!Box > EUR 200,-

    Selbst wenn mal temporär ein anderer um monatlich um ein paar Euronen günstiger ist, was solls, 1und 1 war und ist immer im Spitzenfeld. Ich habe zu Zeiten von T-Com und AOL monatlich über hundert Euros mehr bezahlt!
     
  10. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Ich mag solche unqualifizierten Aussagen! ;)

    Stimmt, den hattest du bei deinen 40¤ aber auch nicht dabei!


    Und nun sollten wir hier aufhören,
    da wir dieses Thema (1&1) ja schon zigmal durchgekaut haben.

    Deine Punkt B und C kann sich ja jeder selber ausrechnen.
    Wobei man davon ausgehen sollte, dass DSL vorhanden ist!
    Womit B schonmal entfällt!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.