.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

1&1 und MAC

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von iph12, 24 Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. iph12

    iph12 Neuer User

    Registriert seit:
    28 Mai 2005
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    was muß man beachten wenn man als MAC-User bei 1&1 als "Neueinsteiger" einsteigen möchte?

    Nach meinen Informationen gibt ja 1&1 nur technischen Support für Windows-Systeme.
    Was ist zu beachten?
    Gibt es Erfahrungsberichte - habe über die Suchfunktion nichts gefunden.
    Klappt das mit der Fritz-Box (WLAN) problemlos (sowohl VOIP als auch Surfen)?

    Einige Hinweise oder Erfahrungen von MAC-Usern wären super?
    Wo findet man Informationen dazu (speziell für 1&1)?

    Gruß

    Stefan
     
  2. cyberd

    cyberd Neuer User

    Registriert seit:
    6 Apr. 2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Leider habe ich auch keinen Apfel,

    aber es sollte eigentlich alles funktionieren, solang dein Apfel TCP/IP spricht. Das 1und1 Softphone wird bei dir nicht laufen, aber da gibt es bestimmt Alternativen. Desweiteren wird das Softwarepacket von 1und1 nicht bei dir laufen. Was da drin ist keine Ahnung :) Hab da selbst nicht reingeguckt. Aber wenn andere Router bei dir laufen, sollte die Fritzbox auch keine Probleme bei dir machen. Die Telefone werden ja direkt angeschlossen und alles ist über Webbrowser einstellbar.

    gruss
    cyberd
     
  3. powermac

    powermac Guest

    Geht alles problemlos da Box per Browser konfiguriert wird. Die Software von 1&1 wird nicht benötigt. Es wird auch kein Treiber für die Box gebraucht. Geht alles (auch USB) ohne.
    WLAN wieß ich nicht. Hab kein Airport. Da mußt Du noch mal die Suche bemühen.
     
  4. jebi

    jebi Neuer User

    Registriert seit:
    15 Mai 2005
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    moin moin,

    habe hier mehrere Mac?s im Netzwerk sowie auch per WLAN laufen.
    Funktioniert alles tadellos wie schon die Vorgänger schreiben.
    Falls Du noch fragen hast - melde Dich einfach bei mir
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.