.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

1&1 VoIP Flat + DSL 6000 (Detailfragen)

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von Peters, 5 Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Peters

    Peters Mitglied

    Registriert seit:
    25 Mai 2005
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Wiesbaden
    Hallo liebe Gemeinde :D

    Habe einige Fragen:

    VoIP Flatrate 1&1:

    1. Man kann die Flatrate alle 4 Wochen (9,99¤ Abrechungszeitraum) wieder kündigen, oder?

    2. Wieviele Nummern kann man dort eintragen (habe insg. 6 aktive MSNs)

    3. Welche Nummern kann ich da eintragen - nur meine T-Com Festnetzrufnummern oder auch z.B. meine Sipgate Festnetzrufnummer.


    Zur 6000er Geschwindigkeit:

    4. Kann man innerhalb der MVL von 12 Monaten den DSL Speed wechseln/downgraden/upgraden?

    5. Wie hoch wäre die Gebühr für ein Downgrade/Upgrade?

    6. Welche Gefahr besteht wenn ich 1&1 nach 12 Monaten kündigen will?
    Wird dann der komplette DSL Anschluss deaktiviert sodass ich erneut mich anmelden und ggfs. wieder eine Anschlussgebühr zahlen müsste?

    Aktuell gibt es ja die Sommerflat von congster für 6,99. Wenn man sich dort anmeldet und einen "Werber" angibt und ggfs. später nochmal wen wirbt, kriegt man jeweils ein 10¤ Bonbon -> 12 * 6,99 - 20¤ = 63,98 Kosten für 12 Monate DSL Flatrate Telekom ohne Resale Anschluss. Finde ich auch recht attraktiv - was haltet ihr davon?
     
  2. sinus

    sinus Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Zu 1: lies bitte die AGBs
    Zu 2: du Kannst 4 MSN freischalten lassen (es gibt endlos viele Beiträge zu der Frage.)
    Zu 3: Du kannst 4 Bisherige MSN freischalten und 4 neue Nummern dazubekommen. (es gibt endlos viele Beiträge zu der Frage.)
    Zu 4: Lies die AGB dort wirst du feststellen müssen das diese eine Einbahnstrasse nach oben sind (12 Monate) (es gibt endlos viele Beiträge zu der Frage.)
    Zu5 : siehe Frage 4 und lies selbst.
    Zu6:Der Anschluß ist weg und...(es gibt endlos viele Beiträge zu der Frage.)

    Zum Nachsatz: Du kannst dich heute bei fast jedem Anbieter anmelden und was absahnen wenn Du einen neuen Kunden wirbst. Wenn Du es ein wenig geschickt anstellst kannst Du bei einem DSL Komplettpaket rund 100 Euro vor Steuer absahnen....
     
  3. Koelli

    Koelli Neuer User

    Registriert seit:
    10 Mai 2005
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da steht sogar, dass die FonFlat ohne jede Frist kündbar ist. Eine schriftliche Kündigung scheint gar nicht nötig, da man sie online deaktivieren kann und später auf Wunsch wieder aktivieren kann. Demnach müssten die 9,99 ja anteilig zurückerstatte werden?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.