.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

14.03.85: Bug in Pushdienst und Anrufliste?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von JensemannWF, 5 Okt. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JensemannWF

    JensemannWF Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juli 2005
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo :),
    hat möglicherweise jemand ähnlichen Effekt beobachten können?

    Gestern am frühen Morgen (6.35) habe ich meine FBF resettet. Im Laufe des Tages wurden etliche Telefonate geführt (Festnetz und VoIP) sowie ein eingehender Anruf verzeichnet.

    Wie schon seit Ende Juli, seit dem ich die Box dazu bewegen konnte, mir eine Status-Mail zu schicken, schickte Sie mir diese Mail heute um 0:02 mit den entsprechenden Infos.
    Sonderbarerweise ist die Anrufliste leer! Ein Blick direkt auf die Box zeigt mir dennoch die gestern am späten Vormittag geführten Gespräche.
    Noch am Tag zuvor hat es offenbar einwandfrei funktioniert. Die Anrufliste war sichtbar und zusätzlich als Anhang (CSV Datei) beigefügt.
    Ist dieses Verhalten normal und erklärbar? Ich bin schon sehr neugierig, ob diese gestrigen Anrufe morgen um einen Tag verspätet im Protokoll erscheinen werden.
    Gruß Jens
     
  2. waldwuffel

    waldwuffel Mitglied

    Registriert seit:
    13 Juni 2005
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Dresden
    Ich habe ähnlichet beobachtet! Bei mir wird immer nur ein Anruf angezeigt obwohl viel mehr in der Liste steht! Kann es sein das die mit Jfritz zusmmenhängt?
     
  3. JensemannWF

    JensemannWF Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juli 2005
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    JFritz verwende ich nicht. Das fällt somit aus.
    Ich betreibe die Box im Standard lediglich ergänzt durch bugbear und etherwake.

    Gruß Jens

     
  4. googleprinz

    googleprinz Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juli 2004
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo JensemannWF,

    ich konnte den von Dir beschriebenen Effekt bei mir nicht beobachten.
    Bei mir funktioniert das alles problemlos. Die Anrufe sind auch vom Vortag 00:00 - 2359 in der csv-Datei richtig aufgeführt. Bleibt wohl vorerst nur weiter beobachten. Kleinere Bugs hat die FW wohl schon...


    Einfacher gehts irgendwie nicht :wink:
     
  5. Arni

    Arni Neuer User

    Registriert seit:
    22 Dez. 2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    habe bei mir den gleichen Effekt festgestellt.
    Exportierte CSV-Datei ist nur ein Eintrag, wobei die geführten Telefonate
    mehr sind.
     
  6. JensemannWF

    JensemannWF Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juli 2005
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Find ich auch nett, daß man den Pushdienst nun im GUI einstellen kann. Da man aber nicht laufend dran rumspielt, war es in der ar7.cfg schon ok.

    Ob es weiterhin unvollständige Protokolle bzw. gänzlich fehelnde telefonieeintrage geben wird, werde ich die nächsten Tage mal weiter beobachten.
    Gruß Jens
     
  7. max18

    max18 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Juli 2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich sehe in der HTML-Mail des Pushdienstes keine Anrufe.
    Was ist denn mit des CSV-Datei von der ihr redet?
     
  8. nash78

    nash78 Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo leute,
    ich weiss das dieses beitrag etwas zu alt ist aber
    bei meiner Fritzbox 7270 Firmware-Version 54.04.70freetz-devel-3200M
    habe auch seit heute etwas änliche probs das die Anrufliste komische uhrzeit und datum
    zeigt da kommen nicht mal neue anrufe rein und die liste kann ich auch nicht löschen:confused:
    habe auch schon die box neugestartet aber das selbe einziges was mir übrich
    bleibt ist das ich es auf werkeinstellung zurück setze aber das will ich nicht sonst ist alles weck :(
    ich weiss das ich die eistellungen sichern kann aber ob bei Freetz dann alles klapt das ist fraglich.

    kann mir jemand helfen den bug zu beseitigen ohne werkseinstellung???
     
  9. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,620
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Pardon, da hast du Dir wirklich eine der ältesten Diskussionen um falsche Zeiten usw herausgepickt, die existierte. Da weder die Firmware vom Modell, noch von der Funktionalität auch nur annähernd mit Deiner modifizierten Firmware übereinstimmt, kommt an diesr Stelle nun das Schloss vor.
    Bevor Du nun Vermutungen anstellst, wie das Problem zu beheben ist, finde erst einmal heraus, wo es her kommt.
    Also
    1. Original-Firmware aufspielen und schauen
    2. Modifizierte Firmware aufspielen und schauen
    3. alle Firmwarepatches wieder so konfigurieren, wie sie nun sind und dann ebenfalls schauen
    Anders, als mit obiger Systematik wird das nichts. Und mit Einstellung sichern und wieder einspielen wird das erst Recht nichts, denn dann lädst Du das Chaos ja direkt wieder in die Box...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.