1und1 Audiocenter nutzen des LCD für Rufnummeranzeige?!

bolle

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
1,437
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Hallo zusammen,

ich habe heute das 1und1 Audiocenter erhalten und stelle mir nun die Frage, ob man das LCD (das ist wirklich sehr schön und groß ist) für die Signalisierung von Anrufen nutzen kann...
Das Callmessage läuft bei mir schon auf der FritzBox, das ist nicht das Problem..es geht hier generell darum das 1und1 Audiocenter irgendwie zu integrieren..

Hat von euch schon jemand Erfahrung damit?

Greetz
 
Zuletzt bearbeitet:

cosmocorner

Neuer User
Mitglied seit
27 Nov 2007
Beiträge
173
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
...eine sehr sehr gute Idee, muss "nur" noch realisiert werden.
 

bolle

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
1,437
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Ja finde ich auch ..nur lassen sich die Ideen oft nicht realisieren...:(

Wenn sich niemand findet der das könnte, und auch Interesse daran hat stehen wir zwei auf weiter Strecke alleine ;-)
 

[email protected]

Neuer User
Mitglied seit
18 Dez 2008
Beiträge
90
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
1und1 Audiocenter fernbedienen

Wenn sich niemand findet der das könnte, und auch Interesse daran hat stehen wir zwei auf weiter Strecke alleine ;-)

Ich bin auch genau auf der Suche wie man hier das Audiocenter fernbedienen kann:
  • also von der Fritzbox aus den LCD Text ändern;
  • oder auch die momentane Lautstärke ändern;
  • oder die aktuelle Wiedergabe anhalten und fortfahren (z.B. solange gerade ein Anruf in diesem Zimmer geführt wird);
  • oder einen anderen Wiedergabetitel von der Fritzbox aus vorgeben;
  • oder eine Durchsage (bestimmte MP3 oder stream) aktivieren usw.
Das scripting auf der Fritzbox sollte nicht das Problem sein; sondern ob es ein (dokumentiertes oder undokumentiertes) Interface zwischen FB und AudioCenter gibt, das solche Einstellung ermöglicht? Gibt es per LAN (oder WLAN) überhaupt eine Konfigurationsmöglichkeit fürs AudioCenter?
Ich möchte im Prinzip auf der FB die Bedienung scripten können, die man sonst nur manuell über die IR-Fernbedienung machen kann. (Eine IR-Trans möchte ich dafür ungern einsetzen.)

Gruß, Martin - der noch kein AudioCenter zum Spielen hat - aber noch zig Fragen dazu (wo ist das sub-Forum zum AudioCenter?)
 

RiVen

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 Jul 2005
Beiträge
1,918
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das Audiocenter ist bekanntlich von Sagem. Das einzige, was an der 1&1-Version gegenüber der Original-Version anders ist, ist vermutlich der Start-Bildschirm mit dem Logo.

Darum kann ich mir nicht vorstellen, daß es zwischen der AVM-Fritz!Box und dem Sagem-Internetradio igendein gleichwie geartetes höheres "Interface" oder Protokoll gibt (oder jemals geben wird) als IP über Ethernet oder WLAN.

Das Web-GUI des Audiocenters bietet - nach bisherigem Kenntnisstand - lediglich die Möglichkeit zum Firmware-Upgrade. Spezielle "Hintertürchen" wird Sagem wohl kaum eingebaut haben, um das Gerät möglichst günstig herstellen zu können.
 

[email protected]

Neuer User
Mitglied seit
18 Dez 2008
Beiträge
90
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das Audiocenter ist bekanntlich von Sagem. ...

Das Web-GUI des Audiocenters bietet -

Welches "Web-GUI" ist denn hier gemeint?
Kann man sich per Webbrowser mit dem AudioCenter verbinden und einen Firmware-Upgrade einspielen? (Was noch ? / Wo kann ich dazu was lesen ?)
Ich finde kaum Info zum AudioCenter.

Gruß, Martin - der auch bereit wäre, eine entsprechend modifizierte Sagem-"Freetz" Firmware einzuspielen, die dann etwas mehr kann.
 

Bommel_0507

IPPF-Promi
Mitglied seit
9 Mai 2007
Beiträge
5,224
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo [email protected],

rufe die IP-Adresse deines Audiocenters im Browser auf und gib dann als Benutzername und Passwort "admin" ein, dann gelangst du auf das Webinterface des Audiocenters.

Gruß Bommel
 

[email protected]

Neuer User
Mitglied seit
18 Dez 2008
Beiträge
90
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
UPnP Fernsteuerung als Brücke

Ich bin auch genau auf der Suche wie man hier das Audiocenter fernbedienen kann:
...

Jetzt habe ich selber weiter rumgesucht und eine vielversprechende Spur gefunden. Anscheinend nutzt das AudioCenter (Sagem My Web Tuner 500) Audioserver mit UPnP Standard:

Multimediaserver der Streamingübertragung Übertragung
der gängigsten UPnP (z.B. Windows Media Player 11,
Media Connect Microsoft, und MusicMatch JukeBox).

Und zur UPnP Nutzung gibt es diesen schönen Heise Artikel:
http://www.heise.de/netze/Netzwerke-mit-UPnP-einrichten-und-steuern--/artikel/126602/1
Da der Abspieler auch für andere Geräte im Netz Musik abspielen kann, bietet er sich gleichzeitig als UPnP-Mediarenderer an. Wäre eine UPnP-taugliche Fernsteuerung im LAN aktiv, sollte sie den Abspieler erkennen. Bei Bedarf legt sie Abspiellisten an, startet und stoppt die Wiedergabe und regelt die Lautstärke am Abspieler.

Wenn ich das alles richtig zuordne, bräuchte man noch eine "UPnP-taugliche Fernsteuerung" in der Fritzbox und damit könnte sich das AudioCenter auch fernsteuern lassen.

Gruß, Martin - der sich auch noch ganz andere Aufgaben fürs "AudioCenter" vorstellen kann, als nur Audio abzuspielen ;-)
 

[email protected]

Neuer User
Mitglied seit
18 Dez 2008
Beiträge
90
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo [email protected],

rufe die IP-Adresse deines Audiocenters im Browser auf und gib dann als Benutzername und Passwort "admin" ein, dann gelangst du auf das Webinterface des Audiocenters.

Gruß Bommel

Super ! Danke für den Hinweis !
Nur - bisher habe ich noch keine AudioCenter Hardware. Ich informiere mich nur gerade, was geht oder gehen könnte.
Wo kommt diese Info denn her, dass ein kleiner Webserver im AudioCenter integriert ist? Oder ist das Standard bei UPnP ?

Gruß, Martin - der nur ein fernsteuerbares Audiocenter kaufen möchte
 

Bommel_0507

IPPF-Promi
Mitglied seit
9 Mai 2007
Beiträge
5,224
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo [email protected],

das war absoluter Zufall, dass ich diese Zugangsmöglichkeit gefunden oder besser gesagt, ausprobiert habe. Nachdem ich dann im Web erfolglos nach Informationen für den Zugangsschlüssel gesucht hatte, habe ich einfach diverse Standardschlüssel ausprobiert. Ich glaube, es war der 6. oder 7. Versuch der mir dann die Tür öffnete.

Gruß Bommel
 

[email protected]

Neuer User
Mitglied seit
18 Dez 2008
Beiträge
90
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo [email protected],
das war absoluter Zufall, dass ich diese Zugangsmöglichkeit gefunden oder besser gesagt, ausprobiert habe.

Wunderbar !
Da ich noch kein AudioCenter habe, würde mich interessieren, wie umfangreich sich dieser admin Web-Zugang präsentiert. Kann man dort Firmware-Updates einspielen? Gibt es überhaupt viel Einstellmöglichkeiten oder ist da mehr nur eine Statusanzeige? Kann auch alle IR-Fernbedienung Funktion dort per web auslösen ?
Wenn man hier keine Details / Bilder dazu posten darf, würde ich mich über Screenshoot per Email freuen.

Gibt es neben web-admin auch einen telnet login Zugang? Gibt es für das AudioCenter auch fremde Firmware-Update ala Freetz ?

Gruß, Martin - der jetzt schon über Kauf nachdenkt ..
 

Bommel_0507

IPPF-Promi
Mitglied seit
9 Mai 2007
Beiträge
5,224
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo [email protected],

Fragen über Fragen - die ich die gern beantworten würde, wenn ich es könnte. Im Moment benutze ich das Audiocenter mehr für meine Ohren, da ich derzeit noch ein paar andere Projekte betreue.

Hier mal noch ein Screenshot vom Webinterface meines 1&1-Audiocenters. Erwarte aber nicht zuviel.

1und1_Audiocenter.png

Gruß Bommel
 

[email protected]

Neuer User
Mitglied seit
18 Dez 2008
Beiträge
90
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Vielen Dank für den ersten Einblick !

Hier mal noch ein Screenshot vom Webinterface meines 1&1-Audiocenters. Erwarte aber nicht zuviel.
Ist ja eine tolles Forum hier (!) (Ich schaue eigentlich nur täglich hier rein, um zu erfahren, wann und wo das MT-F zu bekommen sein wird.)

GRuß, Martin - der ein sehr minimalistisches Webinterface gesehen hat
 

bolle

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
1,437
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Richitig das Webif ist wirklich sehr minimalistisch....aber vielleicht gibt es ja eine Möglichkeit das image etwas zu pimpen...Einige Spezis können das bestimmt..die Frage ist ob sie es auch wollen ...

Greetz
 

cosmocorner

Neuer User
Mitglied seit
27 Nov 2007
Beiträge
173
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
...jetzt werd ich langsam heiss :)))
Vieleicht wirds doch was mit Telefon-nummern Anzeige wie auf meiner Sagem DBOX2 mit Pseudo-Images für die AVM Fritz!Box.
@ Bommel: THX für den Tip mit dem Webinterface!

Euch ein schönes WE !!!!!
 

bolle

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
1,437
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Naja das Webif geibt ja nicht viel her!! Warum hast du ne Idee..dann lasse es uns bitte wissen ;_)
 
Zuletzt bearbeitet:

cosmocorner

Neuer User
Mitglied seit
27 Nov 2007
Beiträge
173
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
IDEE??? Nein, noch nicht aber ich schau mich intensiv um und versuch Hilfe und Antworten dazu zufinden ob es überhaupt möglich ist mit dieser Box ! *hoff*
 

bolle

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
1,437
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Ok wobei es hier im Baord wahrscheinlich schwierig werden wird...Wenn du was raus bekommst kannst uns ja auf dem Laufenden halten :)
 

RiVen

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 Jul 2005
Beiträge
1,918
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Anscheinend nutzt das AudioCenter (Sagem My Web Tuner 500) Audioserver mit UPnP Standard
Über UPnP könnte es tatsächlich ohne Änderung/Austausch der Firmware gehen - aber wohl nur, solange man die Media-Server-Funktion des Audiocenters verwendet, nicht während der "autonom" ablaufenden Internet-Radio-Wiedergabe.
 

bolle

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
1,437
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Mmm ja das wäre aber weniger gut...am besten wäre es wenn es auch gehen würde wenn die Uhrzeit im Display steht ..(also auch wenn gar nichts läuft..)
 
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
239,179
Beiträge
2,123,442
Mitglieder
362,371
Neuestes Mitglied
Lalola7

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse