.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

1und1: DSL-Telefonie löst ISDN ab

Dieses Thema im Forum "Nachrichten" wurde erstellt von Redaktion, 9 März 2005.

  1. Redaktion

    Redaktion IPPF-Reporter

    Registriert seit:
    20 Aug. 2004
    Beiträge:
    1,888
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    1und1: DSL-Telefonie löst ISDN ab
    Mehr Rufnummern, mehr Komfort, mehr Funktion - Integration von Telefon, DSL und VoIP in einem Komplett-Produkt erschließt den Massenmarkt - Neue Modem-Generation ermöglicht Anschluss von ISDN-Geräten und Telefonanlagen

    Montabaur, 09. März 2005. Die neue Produkt-Generation der DSL-Telefonie wird den klassischen ISDN-Anschluss ablösen. Erstmals präsentiert die 1&1 Internet AG auf der CeBIT 2005 eine neue Telefonie-Lösung mit Hardware von AVM, die exklusiv über 1&1 vertrieben wird. Die DSL-Telefonie bietet mehr Rufnummern, mehr Komfort und mehr Funktionen als bisherige VoIP-Lösungen. Damit übertrifft DSL-Telefonie erstmals Komfortmerkmale der bisherigen ISDN-Anschlüsse und integriert die unterschiedlichen Kommunikationsdienste. Gewerbetreibende und Privathaushalte können künftig sowohl bei den Telefongebühren als auch bei den Mehrkosten für einen ISDN-Anschluss sparen.

    Die Umstellung auf DSL-Telefonie ist nicht nur günstig sondern auch sehr einfach. Die bisherige Rufnummer bleibt erreichbar und wird für kostenlose DSL-Telefonate freigeschaltet. Zusätzlich können jetzt bei 1&1 weitere Ortsnetz-Rufnummern bestellt werden, sodass weitere vier vollwertige MSN-Teilnehmernummern verfügbar sind. Die Rufnummernvergabe ist konform zu den Vorgaben der Regulierungsbehörde RegTP. Im Gegensatz zu anderen VoIP-Anbietern sind die Rufnummern auch nicht auf wenige Ortsnetze beschränkt.

    Die gemeinsam von AVM und 1&1 entwickelte Hardware-Lösung mit drei AB-Ports plus einem S0-Port wird ab April erhältlich sein. Schon äußerlich unterscheidet sich die neue Box durch ein komplett schwarzes Gehäuse. Die modifizierte Elektronik des 1&1-Gerätes ist auf der Rückseite der kompakten Box an zusätzlichen Anschlüssen zu erkennen. Neben drei analogen Telefonen lassen sich erstmals auch mehrere ISDN-Geräte anschließen. Gleichzeitig kann nun auf bis zu vier Leitungen telefoniert werden.

    Die neuen Komfortmerkmale der DSL-Telefonielösung werden teils durch Softwaredienste und teils hardwareseitig zur Verfügung gestellt. Bei ISDN-Sprachqualität bietet die neue FRITZ!Box Surf & Phone die ISDN-Komfortmerkmale Rufnummernanzeige, Rückfragen, Makeln, Anklopfen und Dreierkonferenz. Eine von 1&1 entwickelte Software-Technologie ermöglicht ferner die Integration einer Web-Message-Box, mit der vorliegende Sprachnachrichten ebenso signalisiert werden wie neue E-Mails – selbst bei ausgeschaltetem PC. Der Anrufbeantworter der Message-Box ist ohne Aufpreis im Tarif enthalten. Gegenüber ISDN unterscheidet sich 1&1 DSL-Telefonie weiterhin durch zahlreiche neue Funktionen wie Weiterleitungen, Parallel-Hunting, Sechserkonferenzen, SMS-Versand und sogar Video-Telefonie.

    Die neue FRITZ!Box Surf & Phone kombiniert in einem Gerät Festnetz- und DSL-Telefonanlage sowie DSL-Modem und Router. Sie kann mit vorhandenen Telefon und Faxgeräten sowohl am ISDN- als auch am Analoganschluss betrieben werden und ist wahlweise auch als kabellose Variante mit WLAN erhältlich. Computer und Laptop können über USB, über zwei Ethernet-Schnittstellen und kabellos via WLAN angeschlossen werden.

    Quelle: Pressemitteilung
     
  2. Keen

    Keen Interdisziplinär

    Registriert seit:
    5 Aug. 2004
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Oberspreewald Lausitz
    Das hört sich schon mal nicht schlecht an, mal abwarten was das kosten wird. Aber das VoIP ISDN ablösen kann war nicht Neu, ich selber hab nur den Standart T-Net Anschluß, aber zusätzlich noch 2 weitere VoIP Leitungen. Ist ja fast ISDN.
     
  3. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Das ist doch der interessante Teil! :) ;)
     
  4. mad79

    mad79 Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juli 2004
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Passende Ergänzung von teltarif.de
     
  5. DSL-Hexe

    DSL-Hexe Guest

    und wann wird der olle Festnetzanschluss abgeschafft?
     
  6. grisu63

    grisu63 Mitglied

    Registriert seit:
    21 Okt. 2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Entbündelung!

    .... dann erst wird es richtig interessant.
    Wobei es mir doch ein wenig schleierhaft ist, wie Anrufe aus dem Festnetz angenommen und durchgestellt werden sollen! :roll:
     
  7. DSL-Hexe

    DSL-Hexe Guest

    Das geht doch schon siehe Sipgate, bei sipgate ist kein Festnetzanschluss notwendig.

    Falls noch bedenken wegen den 110 Nummern sind die kann man auch über Handy anrufen, das geht sogar ohne Sim Karte.
     
  8. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Na endlich! :)
    Da werde ich dann kräftig (2x) zuschlagen! ;)

    Hoffenlich entfallen dann nicht das Startguthaben und die 100 Freiminuten!
     
  9. DSL-Hexe

    DSL-Hexe Guest

    Die 100 Freiminuten sind schon lange weg!
     
  10. ted_simple

    ted_simple Neuer User

    Registriert seit:
    18 Feb. 2005
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Stimmt nicht, die 100 Freiminuten gibt's bei der Flatrate dazu. Aber mein Esel beansprucht den Router im Moment noch so sehr, da wäre die Fritzbox bestimmt nicht stabil genug zum Telefonieren. Es reicht ja, wenn sich das Internet hier und da aufhängt, aber wenn dieselbe Box auch noch das Telefon managen soll... ich weiß ja nicht...

    Wir hätten schon ¤10 Ersparnis im Monat, aber dafür lohnt es sich noch nicht. Richtig interessant wird es, wenn man auf die ISDN-Grundgebühr verzichten könnte. Aber selbst wenn das kommt, mir soll doch noch einer erklären, wie es möglich sein soll, die alten drei ISDN-Rufnummern auf VoiP zu portieren?
     
  11. kawamoto

    kawamoto Mitglied

    Registriert seit:
    31 Mai 2004
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Speyer
    Da werd ich auch zuschlagen !!!

    Hört sich wirklich SEHR gut an :nemma:


    mfg
    kawamoto
     
  12. DSL-Hexe

    DSL-Hexe Guest

    Bitte richtig lesen bei dem Flat-Angebot dabei handelt es sich um 100 Freistunden für 19,90¤ extra und nicht um 100 Freiminuten!
     
  13. ted_simple

    ted_simple Neuer User

    Registriert seit:
    18 Feb. 2005
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hab den Flatrate Plus-Vertrag (DSL-Flatrate, nicht Telefon-) gestern abgeschlossen und es war von 100 Freiminuten im Monat die Rede.
     
  14. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Wo steht denn was von Flat? :?:
     
  15. DSL-Hexe

    DSL-Hexe Guest

  16. ted_simple

    ted_simple Neuer User

    Registriert seit:
    18 Feb. 2005
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Genau genommen hat mich niemand geworben, denn soweit ich das richtig verstanden habe, hätte es ohne Umstellung des DSL-Anschlusses auf 1&1 sowieso keine Prämie gegeben. Meine Informationsquelle war die 1&1-Webseite, das Kleingedruckte bei der Bestellung. Ist ja lächerlich wenn die ihre eigene Seite nicht sauberhalten können.
     
  17. mayday7

    mayday7 Mitglied

    Registriert seit:
    27 Okt. 2004
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Verlängert sich die Vertragslaufzeit, wenn man die neue Box nimmt?
     
  18. ted_simple

    ted_simple Neuer User

    Registriert seit:
    18 Feb. 2005
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du weißt dass der gepostete Link zu den 1&1-Tarifen sich auf DSL-Einsteiger bezieht? Ich war DSL-Wechsler.

    Aber 1&1 scheint eh ein einziges Tarifchaos zu sein.

    Ich wohne nur 15 min von der Zentrale entfernt, das mit dem Hintern-Treten könnte ich wörtlich nehmen :)
     
  19. DSL-Hexe

    DSL-Hexe Guest

    1&1 achtet schon darauf das sie nichts falsches in ihrer Website veröffentlichen. Glaub mir. Eine Umstellung auf den 1&1 Anschluss ist sowieso auf Eis gelegt, wegen diverser Probleme mit T-Com, deshalb bekommen nur Neukunden einen 1&1 Anschluss und die Wechsler behalten T-Com.
    Oder hattest du noch einen alten Flyer wo das mit den 100 Freiminuten drin stand?
    Ich bin Profiseller und halte mich was 1&1 anbietet auf den laufenden und übrigens gibt es für Wechsler auch eine Prämie für den Profiseller.


    09.03.05 - 19:42

    Link zu den Wechslertarifen --> http://dsl.1und1.de/wechsler.php?&srcArea=ln&page=tarif

    @mayday7

    Ja deine Vertragslaufzeit wird dann um 12 Monate verlängert!
     
  20. DSL-Hexe

    DSL-Hexe Guest

    edit Rocky512 10.03.05

    OT
    @ DSL-Hexe
    Bitte die "Edit" - Funktion der Beiträge nicht vergessen

    Hab ich Diesmal für Dich übernommen :wink:

    /OT