2 Fritzboxen via WLAN verbinden, an Slave auch Telefon ran

suchmeister

Neuer User
Mitglied seit
27 Okt 2005
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,
mein Anliegen:
Habe zwei FBFWlan (eine davon 7050) Ich würde gerne eine der FBFWLAN-Boxen in ein anderes Zimmer stellen, dort Telefon (oder gar Fax) anschließen und von dort via WLAN zum DSL-Anschluß (dort andere Fritzbox) und dann Voip.

Besten Dank schon jetzt.
 
Zuletzt bearbeitet:

MaxPowers

Mitglied
Mitglied seit
5 Sep 2004
Beiträge
314
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hi Suchmeister,
Ich habe zwei Fritzboxen.
Eine 1 Jahr alte Fritzbox Fon Wlan und die neue FBFWLAN 7050, nur von 1und1. Müßte ja identisch sein.
das scheint nicht so zu sein. Die beiden kannst du nur mit der alten Verschlüsselung WEP verbinden, reicht das ?
Auf die WDS-Einstellungen kann man bei der alten FBFWlan nur per telnet ändern.
Hier die Installation von Telnet:

Mein Tip: Warte auf das nächste Update der alten FBFWlan, vielleicht sind die beiden Probleme dann schon behoben und du kannst alles schnell und einfach per Browser konfigurieren.
Auf der neue FBF kann man mit diesem Link:
Code:
http://fritz.box/cgi-bin/webcm?getpage=../html/de/menus/menu2.html&var:lang=de&var:menu=wlan&var:pagename=wds
(Fritz.box in IP der FBFWLan7050 ändern)

Ob man ein Fax an der zweiten FBF nutzen kann weis ich nicht, da dieser der ISDN oder analog Anschluss fehlt.

MfG Max
 

Chili

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2005
Beiträge
162
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo suchmeister,

ich habe gerade für einen Bekannten eine (hoffentlich) verständliche Anleitung erstellt.
Allerdings funktioniert die ganze Sache (noch) nicht ohne manuellen Eingriff in die Konfigurations-Dateien.

Meine Empfehlung: informiere dich erst mal über die Konf.-Dateien. Suche nach Stichwort "FB-Editor" oder "Telnet-Zugang"

Das Firmware-Update für die FBF WLAN wird (hoffentlich) in Kürze erscheinen.

@all: Hat jemand die Möglichkeit die Anleitung in der Praxis zu testen?

Habe leider keine FBF die ich Slave anschließen könnte. Bei der FB SL WLAN hat es funktioniert (NTP syncronisiert über WDS).

Verbesserungsvorschläge bitte hier posten.

Gruß Chili
 

Anhänge

suchmeister

Neuer User
Mitglied seit
27 Okt 2005
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo, erstmal danke.

Ich habe WDS hinbekommen, mit WEP.

FBFWLAN 7050 als Master (14.03.86) und FBFWLAN (08.03.67) als Slave.

Nur, wie bekomme ich an der Slavebox (hier FBFWLAN) ein Telefon zum laufen? D.h. es soll via WDS-WLAN auf Masterbox und dann via VOIP raus.

Danke schon mal an BDW und chili und alle Helfer.
 
Zuletzt bearbeitet:

Chili

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2005
Beiträge
162
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Suchmeister!
1. Wie bekomme ich an der Slavebox (hier FBFWLAN) ein Telefon zum laufen?

D.h. es soll via WDS-WLAN auf Masterbox und dann via VOIP raus.
Siehe meine Anleitung unter "Umstellung des WAN-Interface auf der Slave-Box"


2. Kann man auch per Lan einen PC am Slave (FBFWLAN) anschließen, der dann wia WDS-WLAN surfen kann, wenn ja, wie?
Siehe meine Anleitung unter "Einrichtung des WDS-Slave --> Voraussetzungen prüfen"

Die Slave-Box verhält sich dann wie eine Bridge, d.h. per USB oder LAN angeschlossenen Client-PC's werden direkt mit der Master-Box verbunden. Am besten DHCP auf den Client-PC's benutzen.

Gruß Chili
 

Chili

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2005
Beiträge
162
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Anleitung etwas überarbeitet.
 

Anhänge

Neoprogger

Neuer User
Mitglied seit
27 Okt 2005
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo
Erstma: Gute Anleitung, einfach zu verstehen, top

ABER:
n Kumpl hat zuhause noch ne Fritzbox 3020 rumliegen(er meint, der heißt wirklcih so)
kann des Ding WDS (über den link nat.) oder grig ich den zumindest soweit das er es kann?

wäre prima, genau des was ich brauch um mein ganzes Haus zu verbinden :)



Alex
 

suchmeister

Neuer User
Mitglied seit
27 Okt 2005
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Es wird langsam:
WDS läuft, aber

VOIP am Slave will nicht.

Meine 1und1 Nummer sind "nicht registriert"

WIEDER ABER (jetzt die GUTE Nachricht)

Mein WEB.de Freephone-Zugang ist "registriert" und da kann ich auch anrufen.

In einem anderen Thread habe ich gelesen: Mal voipt 1und1 an Slave, mal nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Chili

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2005
Beiträge
162
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@Neoprogger: Ich glaub die 3020 hat noch ne Firmware .67 oder so. Da muss die wlan.cfg manuell editiert werden.


@suchmeister: Wenn du an beiden Boxen VoIP benutzen willst gibt es vermutlich ein Problem mit den Ports. Du kannst testweise die Slave-Box unter "Portweiterleitung" als "exposed host" eintragen. Wenn es dann funzt, müssen vermutlich die "forwardrules" in der ar7.cfg angepasst werden.

Gruß Chili
 

carlos

Mitglied
Mitglied seit
30 Nov 2004
Beiträge
213
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
@suchmeister
wie in dem andere thread schon von mir beschrieben
1und1, GMX geht nicht, hier bekomme ich die gleiche Fehlermeldung wie du.

Bei Web.de gehts.
Ich denke nicht, daß es and der WDS Konfiguration oder der voip einstellung liegt.

Hat sonst einer ne Idee ?

Gruß
Carlos
 

suchmeister

Neuer User
Mitglied seit
27 Okt 2005
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Juhuu, 1und1-Voip am WDS-Slave läuft :dance:

Ein großes Danke an Chili, BDW und Enny99.

Habe jetzt Ergänzungs-Anleitung zu obiger von Chili im Beitrag gemacht.

Wer Fehler findet, oder es einfacher kann, bitte melden.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Benebene

Neuer User
Mitglied seit
17 Sep 2005
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Moin,

danke für die Anleitung! Klappt alles super, ich kann jetzt an beiden Boxen VoIP nutzen :-D

Wie kann ich die blinkende Power LED an der Slave Box abschalten? Sie nervt mich schon ein bisschen, da sie im Schlafzimmer hängt ;-) Naja notfalls kleb ich was drüber...

Viele Grüße
Bene
 

wichard

IPPF-Promi
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
6,954
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Wenn Du die folgenden zwei Zeilen in der debug.cfg einträgst, sollte das Blinken nach dem nächsten Neustart weg sein (und die LED aus):
Code:
echo 1,1 > /var/led
Könnte auch sein, daß der Befehl echo 8,1 > /var/led lauten muss, das habe ich bei der Suche auch gefunden. Einfach mal ausprobieren. Mit echo 1,4 > /var/led (bzw. 8,4) müsstest Du die LED dauerhaft einschalten können.


HTH,
Wichard
 

Benebene

Neuer User
Mitglied seit
17 Sep 2005
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

danke für die schnelle Antwort, aber wie kann ich die debug.cfg finden?

Besten Dank
Gruß
Bene
 

Benebene

Neuer User
Mitglied seit
17 Sep 2005
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

leider kommt jetzt bei jeglicher Portänderung:

"FEHLER: Eintrag kollidiert mit interner Regel"

Ist das bei euch auch so?

Woran kann das liegen?

Vielen Dank
Gruß
Bene
 

wichard

IPPF-Promi
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
6,954
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Das liegt an der neuen Firmware, die Portforwardings auf IPs, welche von der FritzBox genutzt werden, als Fehler ansieht.

Wegen Deiner anderen Frage: Hast Du die debug.cfg inzwischen gefunden? Per telnet auf die Box und dann ins Verzeichnis /var/flash/, dort liegt sie.
 

carlos

Mitglied
Mitglied seit
30 Nov 2004
Beiträge
213
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Nur zur Info,
Ich habe jetzte die 8.03.90m4.28 auf meiner FBF wlan und habe
Internetzugang über LAN A ausgewählt.
WDS wie beschrieben eingerichtet. Sonst nichts, keine Portänderungen etc. ..
Mein GMX,1und1 Account geht jetzt auch am Slave.
Gruß

Carlos
 

suchmeister

Neuer User
Mitglied seit
27 Okt 2005
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Carlos,

freut mich für Dich, daß es funktioniert äh voipt.

Wird der Stunserver nun automatisch eingetragen? (Guck doch mal bitte in die Sicherungsdatei vom Slave.)

Kannst Du auch ein Telefon am Slave anschließen und da voipen, wie sieht es denn aus mit Fax?

Womit verschlüsselt Du eigentlich WDS? Mit WEP oder WDS?

Viele Grüße
 

mega

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
11,160
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
suchmeister schrieb:
Womit verschlüsselt Du eigentlich WDS? Mit WEP oder WDS?
Muss das nicht 'WEP oder WPA' heißen?

Wenn man am Master den WEP oder WPA ändert, muss man das dann auch am Slave tuen, der bekommt das doch nicht alleine mit?
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
237,067
Beiträge
2,087,301
Mitglieder
359,085
Neuestes Mitglied
Stinger18