2000w und temperatur

styx

Neuer User
Mitglied seit
11 Jun 2004
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hi,

mein 2000w wird nach wenigen minuten waherend einem telefonat im oberen drittel unangenehm warm. so warm, dass ich nach ca. 10 minuten gespraech nicht mehr weitertelefonieren moechte.

ist das bei euch auch so oder habe ich zu heisse ohren? :-?
 

blaess

Neuer User
Mitglied seit
24 Mai 2004
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja, habe genau das selbe Problem. Glaube kaum, dass sich dies softwaremässig verbessern lässt. Wohl eine Kinderkrankheit mit der wir leben müssen. Da gibts nur eins, mal linkes Ohr, mal rechtes Ohr, dann wieder linkes Ohr .....
Cheers
Blaess
 

deepnight

Neuer User
Mitglied seit
10 Jun 2004
Beiträge
119
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hm, ich hab auch 2 und hab das problem nich,

schon die neue FW drauf??
is ja jetz öffentlich ;)
 

blaess

Neuer User
Mitglied seit
24 Mai 2004
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Mir bereitet auch die neuste Firmware noch "heisse" Ohren. :oops:
 

styx

Neuer User
Mitglied seit
11 Jun 2004
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
headset [war: 2000w und temperatur]

benutzt jemand denn schon ein headset?

ich habe verschiedene headsets ausprobiert, leider ohne erfolg.
es ging weder kopfhoerer noch mikro sondern blieb alles normal ueber das handset.
 

mcxmarkus

Neuer User
Mitglied seit
6 Mai 2004
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Its hot!

Hi , ich interessier mich fuer das Telephone, nur besteht das Problem immer noch bei euch? Ich mein ich will ja schon laenger damit telefonieren koennen ohne das es zu heiss wird :)

Hat das was mit dem Aufladen der Batterien/des Akkus zu tun?
 

styx

Neuer User
Mitglied seit
11 Jun 2004
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hi,

das problem ist nach wie vor vorhanden. ich glaube auch kaum, dass sich das software-maessig beseitigen laesst.

mit dem laden hat es nichts zu tun.

gruss,
styx
 

voipcine

Neuer User
Mitglied seit
8 Aug 2004
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
also ich habe heute mein zyxel 2000w bekommen und
konnte es innerhalb von 5 minuten zum laufen bringen.
bin echt überrascht wie leicht das ging.zudem ist es auch nicht so gross wie zuerst angenommen.kann ich wirklich empfehlen. morgen geht`s in die stadt auf der suche nach hotspot :)
gruss cine
 

johnnyt

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Mai 2004
Beiträge
1,272
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
voipcine schrieb:
morgen geht`s in die stadt auf der suche nach hotspot :)
gruss cine
viel erfolg! mit der immer noch fehlenden möglichkeit der profilspeicherung ist das echt ein krampf!

so long&greetz

JohnnyT
 

voipcine

Neuer User
Mitglied seit
8 Aug 2004
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
war mit meinem zyxel in der stadt unterwegs und konnte mich
ohne weiteres per dhcp in mehreren cafes anmelden und telefonieren.
die meisten hatten aolwlan. beim t-point laden gab es sogar 2 wlans.allerdings bekam ich da nur ein besetztzeichen.bin aber so ganz zufrieden wenn man sich schnell mal vor ein cafe stellen kann und umsonst telefonieren kann. dazu braucht man nicht mal profile.
 

Ber5erker

Mitglied
Mitglied seit
6 Apr 2004
Beiträge
305
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das Problem "Profile wechseln" habe ich erstmal so gelöst:

http://nocat.net/~rob/zyxel/zyc/

Das Script läuft unter Linux und kann verschiedene Profile erstellen. Mittels diesen Profilen konfiguriert das Script dann das Telefon um.

Simpel und funktioniert.
 

lukas

Neuer User
Mitglied seit
11 Jun 2004
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
was heißt das für Normalbenutzer???? :bahnhof:
würde gerne auch wissen wie es geht :gruebel:
 

Ber5erker

Mitglied
Mitglied seit
6 Apr 2004
Beiträge
305
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
"zyc" ist ein Script (vgl.: .bat oder .cmd unter Windows), welches mittels dem Programm "curl" eine beliebige Konfiguration auf das Zyxel spielt.
Diese Konfigurationen kann man "live" angeben oder aber aus verschiedenen Dateien (z.B. "home.txt", "arbeit.txt") einlesen lassen.

"cURL" gibt es auch für Windows, von daher sollte sich auch dort ein Script stricken lassen.
 

lukas

Neuer User
Mitglied seit
11 Jun 2004
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke für die Erklärung
d.h. als "Normalbenutzer" kann ich das vergessen :roll:
 

johnnyt

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Mai 2004
Beiträge
1,272
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
lukas schrieb:
Danke für die Erklärung
d.h. als "Normalbenutzer" kann ich das vergessen :roll:
jup, können nur hoffen, dass zyxel mit der neuen firmware mal zum großen schlag ausholt und zumindest mal die drängendsten problemfelder beseitigt. die fehlende profilspeicherung und die 3 sekunden störgeräusche am anfang jedes gespräches sind auf dauer schon nervig...

so long&greetz

JohnnyT
 

lukas

Neuer User
Mitglied seit
11 Jun 2004
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Habe mir bereits einen neuen Internet-Provider ausgesucht http://www.portunity.net/
Die geben eie feste IP-Adresse für 7,80 EUR, 2 Gb Traffic, keine Mindestlaufzeit und und und...
Mal gucken, vielleicht wird damit VoIP besser funktionieren..
bin gespannt, morgen will testen..
Gute Nacht :)
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,370
Beiträge
2,021,620
Mitglieder
349,951
Neuestes Mitglied
senussi