.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

2002L von AOL erfolgreich de-branded!

Dieses Thema im Forum "ZyXEL" wurde erstellt von The_Chris, 31 Aug. 2005.

  1. The_Chris

    The_Chris Neuer User

    Registriert seit:
    31 Aug. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    habe viel gelesen (auch hier im Board) und nichts hat geholfen.

    Jetzt habe ich eine Lösung gefunden, die bei mir 100% funktioniert.

    Wollte Euch dran teilhaben lassen.

    Sogar der Liveline-Support geht.

    Zwar meldet sich der ATA noch als AOL Version, aber das stört mich nicht.
    Das muss wohl hardwareseitig sein.

    Also, der ANsatz ist (wie schonmal hier beschrieben) per FTP.

    Einfach Start-Ausführen-cmd und Enter.

    Dann ftp 192.168.5.1 oder welche IP Euer Router hat.

    Benutzer und Kennwort einfach mit Eurem Password füllen und enter.
    Dann bin und Enter.

    Nun die Datei ftp://ftp.zyxel.dk/P2002L/firmware/P2002L_V3.60(MH.1)C1_Standard.zip laden

    Das rom file muss vom 19.01.05 sein (entpacken und nachsehen).


    (auch die dänische Version wäre ich nie gekommen, dachte mir, probiers mal aus).
    Das file xxx.rom einfach in c:\Dokumente u.Einst\Benutzername als rom-0 speichern.

    Nun im FTP einfach eingeben: put rom-0 und Enter.

    Das wars! 2002L startet neu, ist nun mit dem Rom der dänischen Version (keine Angst, bleibt auf deutsch) ausgestattet und meldet unter den VOIP-Einstellungen bei den Servern "change me". Gerne doch, zumal ein Neustart (Strom weg und dran und per UI diese Daten nicht löscht).
    Bei Reset über den Taster kommt eben wieder "Change me" aber das ist ja egal, macht man ja eh nicht so oft).

    Die bin Datei von AOL muss aber weiter verwendet bzw. belassen werden.
    Man kann das aktuelle AOL-file nehmen und die xxx.bin in ras (ohne alles ins c}Dokuemnte u.Einst.\Benutername kopieren und auch per put ras übertragen, aber per Weboberfläche geht es auch (Nur auf ein Verzeichnis zeigen, wo NUR die bin von AOL drin ist.
    Scheinbar geht wirklich nur diese, weil eine Checksum irgendwo ist.
    Mir egal es geht, habe zwei sipgate Accounts erfolgreich laufen ohne diesen Misst mit aolphone.aol.de nach Neustart etc.


    Alles ohne Garantie für Schäden etc.

    Wer will kann isch ja seine rom vorher per enstpr. ftp Befehl irgendwo hin sichern.

    Wichtig ist, dass Ihr die dänische Version nehmt. Alle anderen gingen nicht, bzw. es kam eine französische Fehlermeldung, wie schon einige beschrieben haben.

    Freue mich auf Eure Antworten!
     
  2. acid911

    acid911 Neuer User

    Registriert seit:
    15 Juli 2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    geht leider bei mir nicht ;-((
     
  3. german

    german Neuer User

    Registriert seit:
    3 Jan. 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    lst Dein Zyxel hinter oder vor einem Router? Bzw welche Konfiguration gruss Meiner ist zwar registriert telefonieren kann ich nicht über Sipgate
     
  4. richtertheo

    richtertheo Neuer User

    Registriert seit:
    13 Aug. 2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    die entpackte Datei muss natürlich in rom-0 umbenannt werden, sonst klappt der ftp-befehl nicht.
    hinter einem router muss das netz geändert werden. in der konfig 192.168.5.1 lassen. im netzwerk eine feste freie ip aus dem routernetz zuweisen z. b. 192.168.1.2, dann subnet 255.255.255.0, gateway auf den router also z. b. 192.168.1.1, dns auch die router-ip.
    dann im router den RTP Port Bereich für die sprache auf den zyxel z. b. 192.168.1.2 weiterleiten, kein STUN-server, NAT macht ja jetzt der router.
     
  5. kfzazubi

    kfzazubi Neuer User

    Registriert seit:
    5 Okt. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das ist aber kein echtes Debranding

    Guten morgen,

    den Trick habe ich auch versucht. Man meldet sich bei der Zyxel kurz
    über Telnet, gibt dort "sys stdio 0" ein. Dann kann man mittels tftp auf den Zyxel. Die rom-0 Datei ist meines Wissens so eine Initialisierungsdatei, welche man tauschen kann:
    c:\tftp -i [PrestigeIP] put [localfile] rom-0
    Das Gerät wird dann wieder neu gestartet. Ich habe übrigens die normale 16 KB-Datei aus der freien europäischen Firmware genommen.
    Leider kann man nicht die rar-Datei überschreiben, das geht offensichtlich nicht. Da wird nur weiterhin die AOL-Datei genommen.

    Ich habe ja sehr schlechte Sprachqualität über Sipgate wegen der Zyxel, die Netzwerkverbindung ist auch Scheiße. Die Zyxel stellt sich sehr zickig an, die IP nicht automatisch zu beziehen. Irgendwie kriege ich nur über UDP 5060 Kontakt zu Außenwelt, was anders funktioniert nicht (Auch wenn alle Ports im Router offen sind).

    Ich habe nun die ältere Vorgänger-Firmware von AOL-installiert. Zumindest hinsichtlich der Netzwerklösung läuft es stabiler. Es wird auch nicht mehr versucht, den AOL-Zeitserver zu suchen.

    Ich bin ja kein AOLer und habe einen Draytek 2500 WE-Router.

    Nun leuchtet die gelbe Lampe erstmal. Aber leider ist die Sprachqualität immer noch sehr schlecht über Sipgate und die Firmware scheint voll mit bugs zu sein.

    Wenn es jemand schafft, die normale Firmware draufzuspielen, dann bitte melden, ich möchte endlich normal telefonieren.
     
  6. german

    german Neuer User

    Registriert seit:
    3 Jan. 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hört sich ja scheußlich an

    Hallo,
    fand die Zyxel zuerst auch recht mies, aber nun läuft bei mir alles Super. Bin mittlerweile recht überzeugt von der Box. Telefoniere auch über sipgate und voipbuster mit einer sehr guten Sprachqualität besser als Grandstream und ich habe 2 Sipaccounts zudem bekommt man bei Ebay die Box zu einem Superpreis.
    Du kannst auch die rom-t auslesen ist eine Textdatei kannst sie editieren und wieder einspielen. Empfehle auch die neue AOL Firmware von der zyxeltech.de Seite
    In einem anderem Beitrag von mir findest Du auch meine rom-0

    gruss
     
  7. kfzazubi

    kfzazubi Neuer User

    Registriert seit:
    5 Okt. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zufrieden, aber mit wlchem Zugang bitte?

    Ich habe das Gefühl, dass gewisse Bugs nur bei einer bestimmten Zugangskonfiguration auftreten. Ich habe schlechte Sprachquali bei Sipgate. Ich benutze kein AOL, sondern über Netzwerk, Router ist Draytek 2500 WE (daran liegt es nicht). Der Router hat die Zugangsdaten gespeichert und wählt sich selbständig ins Internet ein. Die Zyxel sollte sich somit als normale Netzwerkgerät verhalten.
    Mein Zugang ist kein typischer AOL-Zugang,von daher vielleicht die ganzen Probleme?
     
  8. kfzazubi

    kfzazubi Neuer User

    Registriert seit:
    5 Okt. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zufrieden, aber mit wlchem Zugang bitte?

    Ich habe das Gefühl, dass gewisse Bugs nur bei einer bestimmten Zugangskonfiguration auftreten. Ich habe schlechte Sprachquali bei Sipgate. Ich benutze kein AOL, sondern über Netzwerk, Router ist Draytek 2500 WE (daran liegt es nicht). Der Router hat die Zugangsdaten gespeichert und wählt sich selbständig ins Internet ein. Die Zyxel sollte sich somit als normale Netzwerkgerät verhalten.
    Mein Zugang ist kein typischer AOL-Zugang,von daher vielleicht die ganzen Probleme?
     
  9. marcus0815

    marcus0815 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Okt. 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Probleme mit Berechtigung bei FTP Zugang...

    Hallo zusammen,

    ich habe ebenfalls einen Zyxel 2002L und möchte ihm gerne eine neue Firmware verpassen.
    Per upload durch das Menü des Zyxels keine Chance...
    Dann der Versuch wie hier beschrieben über ftp per msdos: wenn ich also eingebe ftp>put rom-0 enter kommt die Meldung Datei nicht gefunden.

    Versuche ich es über Browser ftp und gebe bei Benutzername und Passwort mein Passwort ein, sehe ich die Dateien, kann sie aber nicht kopieren oder überschreiben. Meldung ca. Keine Berechtigung...

    Die Möglichkeit über Telnet kenne ich nicht,...

    Hiiiiilfe... Bitte bitte helft mir!!!!

    Gruß Marcus
     
  10. marcus0815

    marcus0815 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Okt. 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ok das Problem lag bei mir

    Ok ich habe einen Fehler gemacht.

    Die rom-Datei muss in rom-0 umbenannt werden (Also in rom-0 nicht in rom-0.rom)

    Das Update hat also funktioniert. Verbinden kann ich mich immer noch nicht... :-(

    Gruß Marcus
     
  11. soj

    soj Neuer User

    Registriert seit:
    6 Sep. 2005
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    habe auch massive Probleme mit Draytek 2500w und Zyxel 2002L.
    Haben aber sehr viel leute das gleiche Problem(Siehe dieses Forum).
    Werde heute abend noch einmal ein Firware Update von der Zyxel Box machen.
    Werde alternativ einen anderen Rotuer mal testen.
    Leider gibt es für den Draytek keinen neueres Firware Update.
    Werde vielleicht mal die englische Testen.
    Werde meine Ergebnise mal Posten.

    Oder hat jemand noch eine andere Idee?

    Internet <- Draytek 2500w <- Zyxel 2002L
     
  12. Nator

    Nator Neuer User

    Registriert seit:
    15 Dez. 2005
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Mediengestalter
    Ort:
    Delmenhorst
    @ The_Chris

    Tausend Dank für deinen Tip! Hat klasse funktioniert, endlich bin ich die blöden AOL-Einstellungen los und kann 2 eigene SIP-Accounts nutzen!
     
  13. DirkL

    DirkL Neuer User

    Registriert seit:
    13 Feb. 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemtechniker Medizin (Röntgen MRT usw...)
    Ort:
    Landkreis Offenbach
    Habt ihr eine Idee !!!!!!

    Servus und Hallo,

    sagt mal funktioniert das dann auch mit 1&1 oder habe ich da was falsch verstanden. Habe mir nämlich jetzt zum spielen noch einen Zyxel Prestige 2602 HWL zugelegt und dort fehlt der Eintrag " STUN SERVER " ist der eigentlich von Bedeutung. Wenn ihr eine idee habt sagt doch bitte mal bescheid.


    Gruß Dirk