.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

2200VG Voip mit Tiscali

Dieses Thema im Forum "DrayTek (VoIP)" wurde erstellt von voipuser2, 13 Okt. 2005.

  1. voipuser2

    voipuser2 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo und einen wunderschönen guten Abend!

    Ich bin seit neustem im Besitz eines Vigors 2200VG und möchte diesen gerne fürs Voip nutzen.

    Ich habe eine Phone Flat bei Tiscali kann allerdings nicht Voip nutzen da anscheinend die Refgistrierung nicht vollzogen zu sein scheint nachdem ich die Daten unter Voip eingegeben habe.

    Ich würde mich sehr freuen wenn ihr mir ein paar Tipps/Konfigurationsmöglichkeiten bzw. mögliche Fehlerquellen geben könntet.

    Vielen Dank und endlich kann ich nun auch zumindest als Voiphardwareuser gezählt werden, ich hoffe ich krieg das mit Tiscali Phone Flat hin!(mit eurer Hilfe)

    Ciao

    :p
     
  2. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Eigentlich kann man da nichts verkehrt machen, poste am besten mal Deine Einstellungen für VoIP. Dann kann man schnell sehen wo es evtl. klemmt.

    Habe das in einen neuen Thread verschoben. Macht selten Sinn, neue Fragen irgendwo dranzuhängen.

    jo
     
  3. voipuser2

    voipuser2 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Also hier sind meine Einstellungen:

    Meine Einstellungen:
    SIP Port 5060
    Registrar: tiscali.de
    Proxy: tiscali.de
    Realm: tiscali.de
    Stun:

    Phoneport aktiv

    Portkonfiguration:
    Name: name
    VoIP Benutzerkonto: name@tiscali.de
    Benutzername: name@tiscali.de
    Passwort: +++

    Zeitlimit:1 hour

    Codecs:
    G729A/B
    20ms
    Payload Typ: 101 / Inband

    RTP (realtime transport protocol)

    Startport 10050
    Stoppport 15000


    Verbindungsstatus : Nicht registriert!

    Was glaubt ihr woran es liegt?

    Danke schonmal.
     
  4. voipuser2

    voipuser2 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Also die Registrierung am SIPProvider sprich Tiscali hat geklappt.

    Die Einstellungen sind minimal modifiziert siehe hier:

    Hallo!

    Also hier sind meine Einstellungen:

    Meine Einstellungen:
    SIP Port 5060
    Registrar: tiscali.de
    Proxy: sip.tiscali.de
    Realm: tiscali.de
    Stun:

    Phoneport aktiv

    Portkonfiguration:
    Name: name
    VoIP Benutzerkonto: name@tiscali.de
    Benutzername: name@tiscali.de
    Passwort: +++

    Zeitlimit:1 hour

    Codecs:
    G729A/B
    20ms
    Payload Typ: 101 / Inband

    RTP (realtime transport protocol)

    Startport 10050
    Stoppport 15000


    Verbindungsstatus : Registriert!

    Nur wenn ich anrufen möchte ertönt nach etwa 2 Sekunden nach der Nummerneingabe das Besetztzeichen.

    Woran liegt das? :?: :idea: :idea:
     
  5. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Stell mal einen anderen Codec ein, bin mir nicht sicher ob G.729 unterstützt wird, G.711 passt immer.

    jo
     
  6. voipuser2

    voipuser2 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Also es klappt einwandfrei!

    Danke dir Rollo, obwohl es an etwas anderem lag.


    Also meine erfolgreiche Einstellung sieht folgendermaßen aus:



    SIP Port 5060
    Registrar: tiscali.de
    Proxy: sip.tiscali.de
    Realm: tiscali.de
    Stun:

    Phoneport aktiv

    Portkonfiguration:
    Name: name
    VoIP Benutzerkonto: name
    Benutzername: name
    Passwort: +++

    Zeitlimit:1 hour

    Codecs:
    G729A/B
    20ms
    Payload Typ: 101 / Inband

    RTP (realtime transport protocol)

    Startport 8000
    Stoppport 15000


    Verbindungsstatus : Registriert und funktionstüchtig!

    Ciao und danke nochmals für die Unterstützung Rollo. :)
     
  7. redBOX

    redBOX Neuer User

    Registriert seit:
    16 März 2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Herzlichen Glückwunsch und gute Gespräche!

    Hallo,

    nun da Du nun telefonieren kannst, wirst Du feststellen das es mit Tiscali problemlos funktioniert.

    Da gibt es selten einen Ausfall!

    Allerdings geht man seitens Tiscali meist von der Nutzung der AVM Boxen aus.
    Genau aus diesem grund und um weiteren Nutzern was gutes zu tun, darf ich Dich bitten, deine Konfiguration in einer kurzen Mail an Tiscali zu senden.

    Denn immermehr Leute haben andere Hardware und Du könntest damit ein wirklich gutes Werk tun.

    Also viel Spaß bei Tiscali.

    gruß guido
     
  8. voipuser2

    voipuser2 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    du hast Recht, aus diesem Grunde habe ich auch meine erfolgreiche Einstellung hier reingepostet.

    Aber das mit ner Mail an Tiscali ist keine schlechte Idee.

    Ich mach das mal.

    Ciao
     
  9. HK007

    HK007 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Feb. 2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo,

    danke den Vorpostern für die Tips. Damit läuft mein Vigor 2200VG jetz auch am sip von tiscali. Allerdings nur mit G.711.

    Leider keine Rufnummerübermittlung bei ausgehenden Anrufen. Haben aber wie ich gesehen habe schon andere bemerkt. Ein Anruf bei der Hotline brachte folgendes: "Dies kann unser SIP-Server z.Zt. noch nicht" In anderen Postings stand aber, dass dies schon mal ging. Na ja....

    Ich habe aber ein ganz anderes Problem: Eingehende Anrufe kommen nicht an.
    Ich habe tiscali eine meiner MSNs als VOIP-Rufnummer mitgeteilt. Wenn ich diese Rufnummer in meiner ISDN-Anlage hinterlege, dann klingelt es wie gewohnt über die Anlage. Nehme ich die Nummer raus, dann komme ich unter dieser MSN nicht mehr durch. tiscali meinte, ich müsse die Nummer in meinem Router eintragen (so wie in der Fritz Box). Aber wo??? Ich glaube nicht, das das geht. Vorher war ich bei 1und1, da hab ich nur Benutzer und Kennwort eingetragen und schon lief alles; rein und raus. (Und auch mit Übermittlung der Rufnummer)
    Ein Anruf bei Draytek brachte auch nichts: "Wir haben mit tiscali nicht getestet"

    Ich dachte immer, wenn ich dem Provider eine Rufnummer für die Internettelefonie mitteile, dann fängt dieser alle Gespräche, die auf diese Nummer laufen, ab und schleust sie über das Internet an den angeschlossenen und angemeldeten VOIP-Router durch.

    Wer weiss dazu noch was?