.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

286 adapter / IP-Adresse

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von alexander_norden, 14 Jan. 2005.

  1. alexander_norden

    alexander_norden Neuer User

    Registriert seit:
    14 Jan. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, könnt Ihr bitte helfen?

    Wenn ich meinen Handytone-286 Adpater von Nikotel mit Router (Firewall eingeschaltet) und Telefon verbinde + an den Strom anschließe, habe ich nach ein paar Sekunden Booten einen Wählton und kann prima telefonieren.

    Eine ganze Weile später bekomme ich nach dem Abnehmen des Hörers immer noch einen Wählton, aber dann baut sich nach dem Wählen der Telefonnummer keine Verbindung mehr auf.

    Wenn ich nun den Stromkreis kurz unterbreche und sich das Teil wieder re-bootet hat, dann kommt wieder Wählton und telefonieren geht auch.

    Wisst ihr vielleicht, was ich an den Einstellungen im Adapter verändern muss, damit ich nicht dauernd neu booten muss?

    Habe einen t-online DSL-Anschluss. Hat das Problem event. was mit der autom. IP-Adressenvergabe zu tun?

    Danke danke - jetzt wisst ihr alle, dass ich keine Ahnung habe.
     
  2. gismu2

    gismu2 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Dez. 2004
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Köntest du eineige genaure angaben zum benutzten Router und desen Konfiguration machen ?
     
  3. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    Das "Freizeichen" kommt vom ATA, das hat nichts damit zu tun, ob Du wirklich telefonieren kannst. Das ist quasi eine "Gaukelei", die Dir zeigt, dass der ATA an sich bereit ist.

    Der Punkt ist wirklich der Router, wie gismu2 schon vorschlug.

    Tipp: Signatur. :)
     
  4. alexander_norden

    alexander_norden Neuer User

    Registriert seit:
    14 Jan. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Problem gelöst, hoffentlich

    Habe den Wert "Register expiration" wesentlich erhöht und nun funktioniert es. Hoffe, dass das Problem damit dauerhaft gelöst ist. Danke nochmals.
     
  5. alexander_norden

    alexander_norden Neuer User

    Registriert seit:
    14 Jan. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, das Problem schien zwischenzeitlich gelöst, leider jedoch nicht ganz. Würde deshalb gern nochmals um Hilfe bitten.

    Wollte soeben telefonieren, grüne Lampe am "286" leuchtete brav auf, Freizeichen war zu hören - aber nach dem Wählen der Nummer klingelt es nicht am anderen Ende. (Die kleinen gelben Dioden neben dem Kabeleingang vom Router blinken auch nicht wie sonst beim Wählen.)

    Router ist eine MN 500 Basestation von Microsoft.

    Danke für Eure Hilfe!
     
  6. voip-nutzer

    voip-nutzer Mitglied

    Registriert seit:
    9 Nov. 2004
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    OT: Also mittlerweile gibts echt alles von Microsoft .. jetzt auch schon Router?!