.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

2x FBF 7050 und 2x VOIP

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von SEWA, 9 Feb. 2006.

  1. SEWA

    SEWA Neuer User

    Registriert seit:
    22 Sep. 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe folgende Konstellation:

    FBF7050(1) --Lan--> AP --Funk--> AP -- Lan--> FBF7050(2)

    FBF7050(1) nutz VOIP und das klappt auch wunderbar
    FBF7050(2) soll auch VOIP nutzen, leider ohne Erfolg. Einseitige Verständigung.

    Ich bekomme es nicht hin die zweite Box auch mit VOIP auszustatten.
    Wie muß ich die zweite Box konfigurieren?
    Leider besteht keine Möglichkeit die beiden Boxen per WDS zu verbinden.

    Ich hoffe es kann mir jemand helfen.

    So long
    SEWA
     
  2. guentherbue

    guentherbue Mitglied

    Registriert seit:
    11 Dez. 2005
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Sohn
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    ich denke mal, dass du box 2 DHCP ausgemacht hast und nicht als Router bzw. Modem am laufen hast.

    schon mal versucht der 2 ten 7050 alle Ports zu öffnen.....also bei 1 ter 7050 die ports für die 2 te komplett zu öffnen
     
  3. SEWA

    SEWA Neuer User

    Registriert seit:
    22 Sep. 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo guentherbue,

    nein, DHCP läuft nicht und der zweiten Box, sie ist auf vorhandene Internetverbindung üner Lan A eingerichtet.
    Wenn ich alle Ports offen mache, habe ich ja keinen Schutz mehr. Außerdem kann ich zb. den Port 5060 nicht für die Zweite Box freischalten. Da kommt immer "FEHLER: Eintrag kollidiert mit interner Regel"

    So long
    SEWA
     
  4. guentherbue

    guentherbue Mitglied

    Registriert seit:
    11 Dez. 2005
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Sohn
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    das mit dem schutz.....
    würde sich ja nicht auf das gesamte netzwerk beziehen sondern nur auf die 7050.....

    Hab immo keine Ahnung welche ports genau für die VoIp gebraucht werden....
    aber die kannste ja mal freischalten
     
  5. Chili

    Chili Neuer User

    Registriert seit:
    9 Okt. 2005
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Siegen
    Hallo SEWA,

    hatte das gleiche Problem mit Voip auf der zweiten Box.

    Hatte auch alles Mögliche ausprobiert (Portfreigaben. STUN-Server usw.). Nach Rücksprache mit AVM lag es nur an der IP-Adresse der Box 2 (Slave). Die muss nämlich im Bereich von .20 - .199 liegen weil sonst bei der Box 1 (Master) die DNS-Auflösung nicht richtig funktioniert. Siehe auch: http://www.ip-phone-forum.de/showpost.php?p=474005&postcount=40


    Gruß
    Chili
     
  6. SEWA

    SEWA Neuer User

    Registriert seit:
    22 Sep. 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Chili,

    das Problem ist, ich kan die Boxen nicht per WDS verbinden. Es sind jeweilsn noch 2 AP davor. Die zweite Box hat die IP 192.168.1.69.

    So long
    SEWA
     
  7. Chili

    Chili Neuer User

    Registriert seit:
    9 Okt. 2005
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Siegen
    Ob WDS oder LAN ist egal.

    Sind die zwei Boxen im gleichen Subnet?
     
  8. KaptnKoma

    KaptnKoma Neuer User

    Registriert seit:
    28 Feb. 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #8 KaptnKoma, 11 März 2006
    Zuletzt bearbeitet: 11 März 2006
    vorweg erstmal sorry fuer das "hijacken" von deinem thread ;-)

    ich hab hier ein aehnliches problem, hier aber erstmal meine config:

    7050 <--wds--> wrt54gs <--wds--> 7050

    fritzbox fon 7050 mit voip ueber gmx als "wds master" (192.168.178.1)
    dahinter ein wrt45gs mit dd-wrt ueber wds verbunden (192.168.178.20)
    fritzbox fon 7050 per wds mit dem wrt54g verbunden (192.168.178.22)

    auf der ersten box funktioniert voip per gmx ohne probleme (das ding steht beim nachbarn). meine box hier, die zweite 7050, funktioniert auch soweit. ich kann surfen, alles pingen etc, nur voip funktioniert nicht. ich hab schon diverse einstellungen mit ports weiterleiten von der ersten auf meine box etc. probiert aber leider ohne erfolg. bisher habe ich versucht einen sipgate account einzurichten, hier mal meine einstellungen in meiner box:

    benutzername: meine SIP-ID
    kennwort: mein SIP-Passwort
    registrar: sipgate.de
    bei proxy und stun hab ich auch mehrere sachen erfolglos getestet.

    das einzige was bei mir die ganze zeit unter "system / ereignisse" erscheint
    ist

    Anmeldung der Internetrufnummer 32xxxxx ist gescheitert. Fehlergrund: DNS-Fehler

    ich hoffe ihr hab nen guten tipp fuer mich ...

    gruesse,

    tobias
     
  9. gandalf94305

    gandalf94305 Guest

    @KaptnKoma:

    Willkommen an diesem Wochenende im Forum :)

    Du darfst gerne auch einen eigenen Thread öffnen ;-)

    Versuche mal die Konfiguration auch ohne einen STUN-Server... in der zweiten FBF könntest Du den SIP-Port auf 5061 setzen (siehe Modifikation von www.the-construct.com ) und dann entsprechende Portweiterleitung in der ersten FBF einrichten. Ich glaube, hier geraten sich Ports in die Quere...

    --gandalf.