.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

3 telefone über VOIP. Problem

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von keit, 6 Aug. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. keit

    keit Neuer User

    Registriert seit:
    6 Aug. 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!
    Ich habe hier ein kleineres Einrichtungsproblem bei meiner Fritz Box.
    Ich habe in Control center meine 3 Festnetz Rufnummern registriert und zusätzlich eine neue Nummer beantragt. Die 3 Nummern sind freigeschaltet worden.
    So weit sogut.

    Wenn ich über eins der telefone telefoniere, dann wird über Internet gewäht. Auch OK.
    Wenn ich angerufen werde, klingeln alle Telefone. Nicht OK.

    Wenn ich zu einer nebenstelle das Häkchen "auf alle reagieren" entferne, kann diese nummer nicht mehr angerufen werden. Nicht OK

    Zu meinen Einstellungen:
    Unter "Internettelefonie" stehen meine 3 Nummern, alle aktiv.
    Unter "ISDN Entgeräte":
    ISDN-Endgeräte ohne eigene Rufnummer rufen die Hauptnummer an (Internet 1111111 als Beispiel)
    ISDN-Endgeräte mit zugewiesener Rufnummer
    zeit alle vorhantenen Nummern an (Internet 1111111, Internet 222222, Internet 3333333)
    Festnetz-Rufnummern
    ist leer


    unter Nebenstellen:
    alle vorhantenen Nummern an (Internet 1111111, Internet 222222, Internet 3333333). Alle reagieren auf alle Anrufe. das will ich aber wie gesagt ändern.

    Ich hoffe das reicht an Daten zur Fehleranalyse.
    Vielen dank schon jetzt.
     

    Anhänge:

  2. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,280
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Bitte im Bereich Fritz!Box/Telefonie weiter. Da wurde das mit Sicherheit schon behandelt, falls nicht dort nochmal fragen.

    jo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.