30.09.04 17:00 Uhr 0911->Festnetz gestört

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Blackvel

Mitglied
Mitglied seit
4 Mai 2004
Beiträge
624
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Habe soeben mit Sipgate 0911 versucht ins Festnetz zu rufen.
Geht nicht.

"Forbidden" kommt zurück.

Ist das bei Sipgate wohl doch nur 1 zentrales PSTN-Gateway , da anscheinend laut Störstelle 040 auch gestört ist ?
 

Trashcutter

Neuer User
Mitglied seit
23 Apr 2004
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo.

Kann seit 2 Tagen nicht mehr ins Festnetz telefonieren (069). Habe Guthaben usw. Bekomme immer Besetztzeichen. Ich kann zwar angerufen werden und innerhalb Sipgate telefonieren...

Der Sipagte Support schweigt sich aus....Schade!
 

kossy

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Apr 2004
Beiträge
1,654
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also nur mal zur Info: in Berlin geht es im Moment.
Das hilft euch zwar nicht, zeigt doch aber, dass wohl doch mehr Übergänge ins Festnetz vorhanden sind, als nur ein einziges.
 

Blackvel

Mitglied
Mitglied seit
4 Mai 2004
Beiträge
624
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Komisch, jetzt geht's auf einmal.
 

rincewind

Neuer User
Mitglied seit
23 Apr 2004
Beiträge
179
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
bei mir (089) geht nix. Kommt entweder ein Besetztzeichen, oder eine Ansage "Leider ist ein Fehler aufgetreten, versuchen Sie es bitte noch einmal"

Angerufen werden kann ich. Dann geht es auch einwandfrei...
 

Kudde

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Mrz 2004
Beiträge
2,148
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
bei mir auch 089.




kudde
 

stevehb

Neuer User
Mitglied seit
20 Sep 2004
Beiträge
199
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
von wien nach hh ging eben auch ...
 

otaku42

Admin-Team
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
1,670
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@ricewind: es waere hilfreich, wenn Du etwas zu Deiner Ausstattung schreiben wuerdest: welche Software/Hardware setzt Du ein, hast Du eventuell etwas geaendert, welche Massnahmen hast Du zur Fehlersuche/-behebung bereits eingeleitet, etc.
 

bjunix

Neuer User
Mitglied seit
18 Apr 2004
Beiträge
192
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
also bei mir 069 geht es schon seit wochen einwandfrei.(seit dem letzen total absturz des sipgate netzes)
allerdings hatte ich einmal eine asterisk fehl konfiguration. die konfiguration die sonst problemlos lief mit sipgate erforderte auf einmal "nat=yes" um raustelefonieren zu können
 

flaschbier

Neuer User
Mitglied seit
9 Sep 2004
Beiträge
60
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
seit drei Tagen kann ich nur noch angerufen werden (sowohl 030 als auch 0511). Router- und Modemreset brachte nichts. Stand im Moment: ich komme via 0511er-Nummer (SIPPs) nicht mal an die 10000, Berlin (ATA486) tut. Egal, raus komme ich auf keinem Wege....
 

kulkum

Mitglied
Mitglied seit
27 Mrz 2004
Beiträge
394
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei mit klappt Sippgate mit 0911 Nummer ohne Probleme.

Eingehend und auch ausgehend.



kulkum
 

Trashcutter

Neuer User
Mitglied seit
23 Apr 2004
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Auf "wundersame" Weise geht alles wieder...Un bei uns hat sich nichts, wicrklich gar nichts geändert. Selbst meine IP vom Provider ist noch die gleiche...

Der Sipgate Support schweigt sich leider immer noch aus....Naja, die lernen das auch noch...
 

flaschbier

Neuer User
Mitglied seit
9 Sep 2004
Beiträge
60
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hier immer noch nix und auch keine Rückmeldung vom sipgate-Support, den ich gestern angemailt habe deswegen.
 

kulkum

Mitglied
Mitglied seit
27 Mrz 2004
Beiträge
394
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Komisch, meine 0911 geht nach wie vor völlig problemlos.

Sicher, dass es nicht an dir liegt?



kulkum
 

flaschbier

Neuer User
Mitglied seit
9 Sep 2004
Beiträge
60
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ziemlich... ging nen Monat problemlos! Hier ist WIRKLICH nichts geändert worden!
 

otaku42

Admin-Team
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
1,670
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ist das WLAN offen? Wenn ja, hast Du ein gutes Passwort auf dem D-Link? Es ist zwar unwahrscheinlich, aber ich wuerde vielleicht trotzdem die Konfiguration auf durch Dritte erfolgte Aenderungen hin untersuchen... ein bisschen Paranoia schadet nie :)
 

flaschbier

Neuer User
Mitglied seit
9 Sep 2004
Beiträge
60
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
;-)
war gecheckt, eben nochmal getan. Nix.
Ich drehe hier irgendwie am Rad.... ! Lief alles bis Freitag, seither nur noch die 10000 über das ATA und man kann von draußen jedes der 4 Phones anrufen und quatschen.
Alles andere geht nicht, nicht mal sip-intern (auch nicht vom ATA)
Und raus ins FN sowieso nicht, trotz Guthaben.
sipgates service hat sich auch noch nicht auf die Mail vom Sonntag geäußert.
(heute ist Dienstag..) hoffen wir mal, daß das Anlaß ist, den Dienst wieder aufzunhehmen... aber dann ist ja auch schon bal wieder FREItag und dann kommt das leidige WE... ;-(
 

otaku42

Admin-Team
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
1,670
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Zur Info: ich hatte mit meinem Asterisk seit Mitte letzter Woche ebenfalls ein 403-Problem bei dem Versuch, kostepflichtige Telefonate ins Festnetz zu telefonieren. Die Loesung war, dass mein Asterisk als CallerID Name nicht die Sipgate-ID, sondern die MSN meines als VoIP-Endgeraet genutzten ISDN-Telefons (42) uebermittelt hat. Scheinbar mag das der Asterisk von Sipgate nicht mehr, denn ich war dann unter der 42 dort registriert, was aber vorher nie gestoert hatte. Nachdem ich die MSN auf meine Sipgate-ID angepasst habe, war der 403 verschwunden.
 

flaschbier

Neuer User
Mitglied seit
9 Sep 2004
Beiträge
60
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
isch habe gar kein Auto... äh.... Asterisk!
Aber danke, werde mal sniffen gehen !
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,113
Beiträge
2,030,232
Mitglieder
351,454
Neuestes Mitglied
Hendrik Wellinger