[Erledigt] ...

Daniel Lücking

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Apr 2008
Beiträge
3,709
Punkte für Reaktionen
217
Punkte
63
... ... ...
 
Zuletzt bearbeitet:

Micha0815

IPPF-Promi
Mitglied seit
25 Feb 2008
Beiträge
4,136
Punkte für Reaktionen
239
Punkte
63
Auch wenn es nichtmehr wichtig erscheint, wäre eine Angabe ob DE/Int-Version nicht verkehrt ;) Günstige Amazon Warehouse-Deals aus FR/IT lassen Grüssen ;)
LG
 

ChadTheMan

Neuer User
Mitglied seit
29 Okt 2020
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich habe schon woanders mein Problem gelistet aber denkst du ich sollte bei Telekom bleiben oder eine Fritz Box kaufen ich habe keine Erfahrung bis jetzt mit ihnen.
LG
Chad
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
3,733
Punkte für Reaktionen
680
Punkte
113
Du kannst sogar beides machen, eine Fritzbox kaufen (natürlich die hier von @Daniel Lücking angebotene ;)) und bei der Telekom bleiben. Oder du kündigst bei der Telekom und kaufst auch keine Fritzbox.

PS:
Der Bot schient scheint nicht sehr ausgeklügelt zu sein. Gibt mittlerweile imo bessere...
 
Zuletzt bearbeitet:

Ram Tamtam

Neuer User
Mitglied seit
20 Mrz 2016
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
die 7530 ist schon klasse – USB 3.0 – selbst die bald erscheinende 7530 AX hat das nicht
 

fda89

Mitglied
Mitglied seit
31 Aug 2020
Beiträge
350
Punkte für Reaktionen
52
Punkte
28
@Ram Tamtam: Die AX hat kein USB3, da es Störungen vom Wlan verursachen kann :eek:
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
3,733
Punkte für Reaktionen
680
Punkte
113
Wohl eher weil da ein einfacher/billiger "Einstiegs-SoC" verbaut wird, der keine Unterstützung für USB 3.x bietet.
 

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
855
Punkte für Reaktionen
139
Punkte
43
Solltest vielleicht den Betreff noch um die 7530 erweitern.
 

C-3POP3-C

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2020
Beiträge
165
Punkte für Reaktionen
17
Punkte
18
Hmmm .... verkauft?