.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

4er-Konferenz mit 2 AVM 7050er möglich?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von lango999, 20 Okt. 2006.

  1. lango999

    lango999 Neuer User

    Registriert seit:
    19 März 2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich nutze eine Fritzbox Fon 7050 am analogen Anschluss, aber mit VoIP. Mein Schwager ebenso.
    Ist es mit dieser Konstellation möglich, eine 4er-Konferenz aufzubauen?
    Ich rufe also meinen Schwager und eine dritte Person an.
    Mein Schwager ruft dann einen Vierten an.
    Ist das möglich?

    Danke im Voraus!

    Viele Grüße
    Wolfgang
     
  2. beckmann

    beckmann Guest

    Mit DSL 1000 zwei Gleichzeitige Gespräche über VOIP kann sehr eng werden. Ich glaube nicht dass das funktioniert selbst mit DSL 2000 streikt ab und an die Box oder man mus den Codec runter setzen.
     
  3. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Möglicherweise wäre ein free-Account bei www.pbxes.org ein Lösung!?
     
  4. lango999

    lango999 Neuer User

    Registriert seit:
    19 März 2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Rudanet

    bei pbxes.com kann man aber doch nur Leute auf eine Konferenz einladen. Diese müssen also selber anrufen.
    Ich möchte aber gerne den vierten Mann mit einem gemeinsamen Anruf der anderen drei überraschen.

    Danke,
    Wolfgang
     
  5. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Münster (NRW)
    Sofern dein DSL es mitmacht, oder es über Festnetz läuft, sollte es gehen.