.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

5 minuten Raupkobierer sein

Dieses Thema im Forum "Spaßzeugs bitte hier rein!" wurde erstellt von Avensis, 25 Sep. 2005.

  1. Avensis

    Avensis Mitglied

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    das ist doch mal eine lustige kampagne

    wenn das rauskommt, wo ich überall reinkomme, komme ich da rein, wo ich nicht mehr rauskomme!
     

    Anhänge:

    • probe.jpg
      probe.jpg
      Dateigröße:
      60.9 KB
      Aufrufe:
      115
  2. supasonic

    supasonic Admin-Team

    Registriert seit:
    9 Nov. 2004
    Beiträge:
    1,924
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Lustige Kampagne? Eher 'ne ziemlich dämliche Kampagne.

    Läuft schon seit vergangenem Jahr ...
     
  3. sven@mainz

    sven@mainz Guest

    Schon alleine die Bezeichnung, als ob man mit der Kalaschnikow dasitzt und die Software (aus-)raubt. Die sollten mal das BGB lesen!
     
  4. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Die Kampagne ist wirklich das allerletzte und für viele ein Grund NICHT mehr ins Kino zu gehen. Die Spots sind menschenverachtend.

    jo
     
  5. supasonic

    supasonic Admin-Team

    Registriert seit:
    9 Nov. 2004
    Beiträge:
    1,924
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dabei sind die Auftraggeber mit der Kampagne sehr zufrieden - das spricht jedenfalls für sich.
    Auch das ist Teil der Kampagne. Die Autraggeber feiern es z.B. als Erfolg, dass (fast) sämtliche Schreiberlinge (gelegentlich auch als Journalisten bezeichnet) inzwischen auf die gewünschte Bezeichnung "Raubkopierer" eingeschwenkt sind. Zwar entbehrt das jeglicher Grundlage, das interessiert die Initiatoren aber nicht ...