.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[7170 2.6] SSH forward rule wird ignoriert

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von gerrit, 9 Feb. 2007.

  1. gerrit

    gerrit Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    Firmware: 29.04.28-5702

    Hab folgendes Problem mit SSH/dropbear:
    Geht bisher nur intern und nicht von extern übers Internet

    Grund hab ich auch schon rausgefunden, aber leider keine Lösung parat: forward rule wird ignoriert da ip kein bekannter host

    hab schon verschiedenes ausprobiert:
    - manuell rule in debug.cfg eingefügt auf Box-Ip geleitet
    - virt. Karte erstellt (eth0:0 / lan:1) und auf diese in der "Portfreigabe" eingerichtet -> gleiche Meldung

    das ganze sieht folgendermaßen aus:
    tcp 0.0.0.0:443 192.168.178.253 0 # SSH

    ja ich weiß is nicht Std-SSH-Port, aber ich brauch das so.

    Danke schon mal für eure Tips!
     
  2. han-solo

    han-solo Mitglied

    Registriert seit:
    28 Juli 2005
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  3. gerrit

    gerrit Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke, aber genau das hat ich ja schon probiert (virt. Netzwerkkarte).

    Hab das Gefühl, dass es ja vielleicht so klappen müßte aber die debug.cfg nach der ar7.cfg ausgeführt wird und er deshalb die IP nicht kennt. Hab die Box erst seit kurzem und deshalb wenig Erfahrung und halt auch bisher nur die 2.6 Kernel images drauf.
     
  4. Igi2003

    Igi2003 Mitglied

    Registriert seit:
    10 Feb. 2005
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hi,
    also beim 2.6er Kernel bin ich auch schon auf Granit gestossen. da funktioniert das mit der virtuellen Netzwerkkarte in der debug.cfg nicht mehr. Mir scheint es so als ob der die debug.cfg komplett ignoriert. Was allerdings dann auch nicht mehr funktioniert ist das Webinterface. Erst wieder mit einer leeren debug.cfg.
    Für den 2.6er Kernel gibts nen Dienst im ds-mod 0.2.9 26-13, heisst Virtual IP, damit sollte es dann wieder gehen. Ich selbst habe es noch nie soweit getestet da der gemoddete 2.6er Kernel bei mir nur sehr unstabil läuft. Die Box rebootet bei hoher Last, sprich, Bittorrent oder einfach nur telefonieren über VoIP. Auch bei ankommenden Gesprächen über ISDN das selbe. Könnte aber auch daran liegen das ich gleich einiges an Mods in die Box gepackt hab. Versuch es erstmal mit dem ds-mod und Virtual IP.

    Mfg Igi
     
  5. gerrit

    gerrit Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab es jetzt hinbekommen, aber auch nicht mit der virt. Netzwerkkarte:

    bei der forward rule für source und destination beides mal any, also 0.0.0.0. weiß jetzt aber nicht ob das irgendeinen Nachteil hat bzw. ein erhöhtes Sicherheitsrisiko?!? Vielleicht weiß da jemand besser Bescheid...

    @ Igi2003
    Genau dieselben Erfahrung hab ich auch gemacht mit dem ds-mod. Hatte mich schon gefreut, dass es mit dem kompilieren etc. im FriBoLi geklappt hat, aber als dann die ersten Abstürze kamen (ebenfalls bei ankommenden Festnetzanrufen) hab ichs wieder runtergemacht. Hab damals auch alle Plugins die mich interessierten reingemacht. Hab jetzt aber auch nicht soviel Zeit zum Testen und würde gern einfach ein stabiles Image mit ein paar zusätzlichen Funktionen im Vergleich zum AVM.
     
  6. Igi2003

    Igi2003 Mitglied

    Registriert seit:
    10 Feb. 2005
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Mich würde es mal interessieren ob der 2.6er Kernel mit ds-mod bei den anderen auch so abschmiert wie bei mir. Es gibt mittlerweile genug User wo den ds-mod schon drauf haben, Und vor allem würde mich interessieren was da anders ist wenn deren Box stabil läuft. Bei mir läuft bisher die 29.04.15ds-0.2.9 am stabilsten. Sogar tor läuft ohne Probleme.

    Mfg Igi