7270 Vorschau auf die offizielle Firmware, Version xx.04.85-17891 vom 22.07.2010

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Bibie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Jul 2008
Beiträge
2,872
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
0
Hallöchen,

meine DSL-Basis-Box 7270 hat heute einen Reboot hingelegt. Soweit ich das noch beobachten konnte, verlor sie vorher die Synchronisation, als ich mir noch schnell die DSL-Informationen ansah. Leider konnte ich nicht mehr auf die Seite "Ereignisse" schalten, um vielleicht noch mehr zu sehen. Nach dem Reboot waren die ja dann wech. :(

Hmmm, ich werde das einmal beobachten.


Ich würde mir die Möglichkeit wünschen, daß wenigstens das Ereignislog optional automatisch auf einem angeschlossenen USB-Speicher mitgeschrieben wird, dann ist es nach einem Reboot wenigstens nicht verloren (hoffe ich). :habenwol:
 
H

Hans Juergen

Guest
Die Daten auf dem Stick wären sicher das Beste, bis das geht lasse ich das Fritz!DSL Internet mitlaufen, da werden alle Ereignisse auf dem Rechner gespeichert...
 

Bibie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Jul 2008
Beiträge
2,872
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
0
Das ist eine sehr gute Idee, das werde ich auch einmal machen. Danke! :)
 

staubsauger-nono

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 Apr 2005
Beiträge
1,519
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Hat aber den Nachteil, dass immer ein PC laufen muß. Wie uns Freetz zeigt, ist eine Syslog-Funktion auf der Box kein großes Problem.
Aber wir werden hier jetzt leicht OT denke ich :)
 

Ziehmy

Neuer User
Mitglied seit
24 Mai 2010
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hmmmm.... in meinen Mobilteilen MT-D und MT-F werden Rufumleitungen nicht angezeigt??!?!!?

Habe 3 Stück eingerichtet, es erscheint in den Mobilteilen aber nur der Text "Rufumleitung einrichten unter http://fritz.box"

Muss aber zugeben, dass ich das mit der vorigen Firmware nicht probiert habe....
 

McMephistoXXL

Mitglied
Mitglied seit
16 Sep 2005
Beiträge
263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ich habe mal von der 17671 auf die 17891 gewechselt, bin aber wieder zurück auf die 17671.
Prinzipiell laufen beide Versionen bei mir extrem stabil in allen meinen genutzten Bereichen (DECT, NAS, DSL, VoIP etc.).
Allerdings bin ich von folgenden "Features" nicht so sehr begeistert:
1)
die "Gruppierung" der Rufnummern in der Übersicht ab einer Anzahl von 4. Ich empfinde es als extrm störend, die aktiven Nummern nicht in der Übersicht zu sehen. Es ist für mich auch nicht möglich, unkompliziert in eine Anzeige zu wechseln, wo man diese Übersicht hat.
2)
Die Anzeige bei Anrufen in meinem Siemens Gigaset S68H.
Bisher sah ich den Anbieter, die Rufnummer und den Namen des Anrufers, in dieser Version sehe ich den Anbieter, den Namen des Anrufers und den "Typ" (mobil, privat...), aber nicht mehr die Rufnummer.

Es mag ein wenig heikel von mir erscheinen, aber das störte mich eben - sonst konnte ich hier keine Probleme sehen bzw. feststellen. Ich warte mal ab, was die nächste Labor oder die Final mit sich bringt, prinzipiell aber finde ich den Großteil der Änderungen von AVM echt gut gelungen (ok, die Nachtschaltung ist ein eigenes Thema) ;-)

LG
 

Pannenhelfer

Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2008
Beiträge
221
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
@Ziehmy

Rufumleitung funktioniert bei mir mit einem MT-F wie gewünscht.

@McMephistoXXL
Thema mit Rufnummernanzeige wurde in den letzten Labors schon mehrfach thematisiert. Vergibts du einen Anzeigenamen für die die SIP-Nummer, siehst du wieder über welche Nummer telefoniert wird.
 

Arcon

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2006
Beiträge
1,164
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Pannenhelfer
er meinte nicht die rufnummer über die telefoniert wird, sondern die anruferkennung
Amtsleitung: 12345
Anrufername: horst meier
Anrufernummer: 01711234565
Anrufernummer wurde jetzt durch
-mobile- / -Hauptnummer- / -Geschäftlich-
ersetzt
 

Pannenhelfer

Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2008
Beiträge
221
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Danke,

hast recht. Allerdings sehe ich dann da wirklich keinen Verlust an Information. da es sich dann dabei um eine ihm bekannte Nummer handelt.
 

McMephistoXXL

Mitglied
Mitglied seit
16 Sep 2005
Beiträge
263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Allerdings sehe ich dann da wirklich keinen Verlust an Information.
Prinzipiell hast du natürlich recht ;-) ... deshalb meinte ich ja, ich bin da vllt. ein wenig heikel, und ich werde mich sicher auch daran gewöhnen sollte es weiterhin so bleiben - tjaaa, ich sehe nun mal lieber verschiedene Rufnummern angezeigt als drei Textbausteine, aber so wichtig ist es ja nun auch nicht.
Mal sehen was sich noch ändert, vllt. wird ja auch die Übersichtsseite bzgl. aktiver Rufnummern "optimiert"
 

Pannenhelfer

Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2008
Beiträge
221
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
@McMephistoXXL

Bei den fehlenden aktiven Rufnummer auf der Übersichtsseite gebe ich Dir vollkommen recht. Früher war die Liste vieleicht wirklich zu lang, besonders bei vielen Sip-Nummern. Aber hinter dem Punkt "Telefonie" kann man sicher aller aktiven Nummer in 3 Spalten auflisten. Kannst ja mal Feedback an AVM geben. Werde ich auch machen, da mir Anzeige aller Nummern auch besser gefällt.
 

geiercasi

Mitglied
Mitglied seit
2 Jan 2008
Beiträge
385
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
mein nokia n900 hat immernoch eine miese verbindung. einem 2ten n900 ergehts genauso. (1mbit 2 m vom router)
 

tequila74

Neuer User
Mitglied seit
3 Dez 2007
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich hatte nach Update auf diese Labor-FW das Problem, dass ich mit einem PC, der über eine Repeater-Box (WDS) angeschlossen ist, keine Internet-Seiten mehr aufrufen konnte.
...
Nach Downgrade auf die Labor-FW 54.04.85-17828 und Einspielen der dazugehörigen Sicherung funktioniert es wieder problemlos.

Ich habe das gleiche Problem.
FB 7141 per WDS verbunden -> Kein Internetzugriff über den daran angeschlossenen PC. Registrierung einer Sipgate-Nr. erfolglos.
FB 7270v2 mit 54.04.85-17828 per WDS verbunden -> Internetzugriff erfolgreich. Registrierung einer Sipgate-Nr. immernoch erfolglos.

Da scheint doch wohl noch mehr geändert worden zu sein als im Changelog steht. :-(

Gruß
tequila
 

pepp

Neuer User
Mitglied seit
13 Mrz 2006
Beiträge
50
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
DECT Knacken

Sooo... Nach dem Update heute das erste lange Gespräch und nur ein Knacken, das kann aber auch n normales Bewegungsknacken gewesen sein.

Ansonsten Top Zufrieden!
 

michawz

Neuer User
Mitglied seit
1 Apr 2010
Beiträge
139
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Tja, nun habe ich mit der aktuellen Labor hin und wieder unregelmässige, ungewollte Neustarts.....
 

Onkel-W

Mitglied
Mitglied seit
25 Jan 2008
Beiträge
258
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Hat AVM eigentlich wieder an den DSL Treibern gebastelt?
In der 17761 war ich eigentlich sehr positiv überrascht.
Hoher Speed mit sehr wenigen Fehlern
In der Labor hier, muss ich die Schieberegler fasst alle auf stabil stellen damit es halbwegs funktioniert
Schade eigentlich. Für mich wieder ein Schritt zurück.

mfg
 

michawz

Neuer User
Mitglied seit
1 Apr 2010
Beiträge
139
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Und mal was positives zu berichten:

Mit den Fritz!Mini geht in dieser Labor wieder problemlos das Telefonieren, d.h. wenn man anruft tutet (Freizeichen) es wieder......
 

bullseye

Neuer User
Mitglied seit
4 Jan 2010
Beiträge
135
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@ Onkel-W,

bei mir gabs keine Probleme mit dem DSL-Treiber, ist imho genauso gut wie in der Vorversion.
 

mnoo

Neuer User
Mitglied seit
14 Sep 2007
Beiträge
130
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
USB - WLAN Problem?

Hallo Leuts,

habe jetzt auch auf diese Labor aktualisiert, das Echo-Problem scheint behoben, aber ich hatte jetzt schon mehrere Reboot's, weiß aber nicht ob im Zusammenhang mit der USB-Platte oder ob es ein WLAN-Problem ist. :confused:
 
F

Feuer-Fritz

Guest
Also WLAN glaube ich weniger, da meine Box seit dem 22. als Repeater läuft.
Daran hängen ein 8GB-Stick und der Online-Speicher ist eingebunden.

Bisher hatte ich keine Reboots.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
239,918
Beiträge
2,135,918
Mitglieder
363,526
Neuestes Mitglied
elch3000
Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via