[Frage] 7390: Domain ändern, dhcpd und anderes

Dirk11

Neuer User
Mitglied seit
7 Mrz 2008
Beiträge
188
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Hi Leute,

seit kurzem bin ich mehr oder weniger stolzer Besitzer einer 7390. Gerade frisch eingerichtet. Dabei sind aber ein paar Fragen aufgekommen, vielleicht weiss jemand Antwort darauf!?

1. wie kann ich die Domain ändern? Scheinbar (ich weiss nicht, wie ich das feststellen kann) vergibt die Fritzbox ja "*.box" als Domain. Ich hätte aber gerne etwas anderes, also *.irgendwas als Domain.

2. Die Fritz connectet trotz "Performance"-Einstellung doch unfassbar schlecht an meinem DSL-Anschluss. Mein Siemens SL2-141-I bringt 17MBit, die Fritz nur 15MBit. Gibt es eine Möglichkeit, die Verbindungsgeschwindigkeit der Fritz zu verbessern?

3. "Früher" hat mein Heimserver (Debian Linux) auch als Nameserver und DHCP-Server fungiert. Dort war es problemlos möglich, per DHCP eine IP für mehrere MAC zu vergeben, so daß das Gerät (z.B. notebook.box) sowohl per LAN als auch per WLAN immer dieselbe IP bekommen hat (Man steckt sowieso nie LAN und WLAN gleichzeitig an, es ging also nur um solche Geräte). Wie bekomme ich das in der Fritz hin?

4. Kann ich das Verschieben der DSL-Zwangstrennung auch genauer terminieren als nur "zwischen Stunde X und Stunde Y"?

5. Kann ich die Fritz auch hinter meine Tk-Anlage als S0-Client hängen?

Nachtrag:
6. Wie kann ich eigene DNS-Server eintragen? Bisher habe ich auf meinem Homeserver immer die root-server direkt angefragt, deshalb ist mir gar nicht aufgefallen, dass die DNS-Server von meinem Provider offensichtlich immer noch schlecht sind. Wie sonst kommt es, dass Seiten wie google.com erst seit Nutzung der Fritzbox zeitweilig nicht erreichbar sind?^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.
3CX

Statistik des Forums

Themen
238,686
Beiträge
2,116,333
Mitglieder
361,576
Neuestes Mitglied
Zefixnoamoi

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via