.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

7940 + Freenet + Sipgate kann nicht rausrufen

Dieses Thema im Forum "Cisco" wurde erstellt von hummerger, 8 Juni 2005.

  1. hummerger

    hummerger Neuer User

    Registriert seit:
    6 Juni 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo an alle,
    bin total begeistert von diesem Forum, erstmal dickes Lob an euch.

    Habe mein 7940 dank euch flashen können ohne Probleme (die Cisco Anleitung hab ich gar nicht verstanden) :)

    Habe auch die Configs soweit hingebracht das sich das Phone mit beiden Accounts anmeldet und ich kann auch beide anrufen, das Problem ist jetzt
    ich kann nicht rausrufen :cry:

    Nach dem Nummer eintippen und abheben kommt gleich ein besetzt zeichen.

    Habt ihr nen Tip für mich ?

    Hier mal die Default.cnf
    Code:
     # SIP Default Generic Configuration File
    ########################################
    # Image Version
    image_version: P0S3-07-4-00 
    
    # Proxy Server
    proxy1_address: "freenet.de"      ; Can be dotted IP or FQDN
    proxy2_address: "sipgate.de"      ; Can be dotted IP or FQDN
    
    # Proxy Server Port (default - 5060)
    proxy1_port: "5060"
    proxy2_port: "5060"
    
    # Proxy Registration (0-disable (default), 1-enable)
    proxy_register: "1"
    
    # Phone Registration Expiration [1-3932100 sec] (Default - 3600)
    timer_register_expires:"60"
    
    # Codec for media stream (g711ulaw (default), g711alaw, g729a)
    preferred_codec: "g711alaw"
    
    # TOS bits in media stream [0-5] (Default - 5)
    tos_media: "5"
    
    # Inband DTMF Settings (0-disable, 1-enable (default))
    dtmf_inband: "1"
    
    # Out of band DTMF Settings (none-disable, avt-avt enable (default), avt_always - always avt )
    dtmf_outofband: "avt"
    
    # DTMF dB Level Settings (1-6dB down, 2-3db down, 3-nominal (default), 4-3db up, 5-6dB up)
    dtmf_db_level: "3"
    
    # SIP Timers
    timer_t1: "500"           ; Default 500 msec
    timer_t2: "4"          ; Default 4 sec
    sip_retx: "10"           ; Default 10
    sip_invite_retx:"6"       ; Default 6
    timer_invite_expires: "180"    ; Default 180 sec
    
    ####### New Parameters added in Release 2.0 #######
    
    # Dialplan template (.xml format file relative to the TFTP root directory)
    dial_template: 
    
    # TFTP Phone Specific Configuration File Directory
    tftp_cfg_dir: ""         ; Example:  ./sip_phone/
     
    # Time Server (There are multiple values and configurations refer to Admin Guide for Specifics)
    sntp_server: "130.149.17.21"         ; SNTP Server IP Address
    sntp_mode: unicast                ; unicast, multicast, anycast, or directedbroadcast (default)
    time_zone: GMT                ; Time Zone Phone is in
    dst_offset: 1                    ; Offset from Phone's time when DST is in effect
    dst_start_month: April           ; Month in which DST starts
    dst_start_day: ""         ; Day of month in which DST starts
    dst_start_day_of_week: Sun   ; Day of week in which DST starts
    dst_start_week_of_month: 1   ; Week of month in which DST starts
    dst_start_time: 02             ; Time of day in which DST starts
    dst_stop_month: Oct           ; Month in which DST stops
    dst_stop_day: ""         ; Day of month in which DST stops
    dst_stop_day_of_week: Sunday   ; Day of week in which DST stops
    dst_stop_week_of_month: 8   ; Week of month in which DST stops 8=last week of month
    dst_stop_time: 2         ; Time of day in which DST stops
    dst_auto_adjust: 1      ; Enable(1-Default)/Disable(0) DST automatic adjustment
    time_format_24hr: 1      ; Enable(1 - 24Hr Default)/Disable(0 - 12Hr)
    date_format: D-M-YY      ; Dateformat Day, month, year
    
    # Do Not Disturb Control (0-off, 1-on, 2-off with no user control, 3-on with no user control)
    dnd_control: 0        ; Default 0 (Do Not Disturb feature is off)
    
    # Caller ID Blocking (0-disbaled, 1-enabled, 2-disabled no user control, 3-enabled no user control)
    callerid_blocking: 1      ; Default 0 (Disable sending all calls as anonymous)
    
    # Anonymous Call Blocking (0-disabled, 1-enabled, 2-disabled no user control, 3-enabled no user control)
    anonymous_call_block: 0      ; Default 0 (Disable blocking of anonymous calls)
    
    # DTMF AVT Payload (Dynamic payload range for AVT tones - 96-127)
    dtmf_avt_payload: 101      ; Default 101
    
    
    ####### New Parameters added in Release 2.2 ######
    
    # NAT/Firewall Traversal
    nat_enable: 1                ; 0-Disabled (default), 1-Enabled
    nat_address: ""            ; WAN IP address of NAT box (dotted IP or DNS A record only)
    voip_control_port: "5060"         ; UDP port used for SIP messages (default - 5060)
    start_media_port: "16384"       ; Start RTP range for media (default - 16384)
    end_media_port: "16390"         ; End RTP range for media (default - 32766)
    nat_received_processing: "1"   ; 0-Disabled (default), 1-Enabled
    
    # Outbound Proxy Support
    outbound_proxy: ""       ; restricted to dotted IP or DNS A record only
    outbound_proxy_port: "5060"       ; default is 5060
    
    ####### New Parameter added in Release 3.0 #######
    
    # Allow for the bridge on a 3way call to join remaining parties upon hangup
    cnf_join_enable : 1      ; 0-Disabled, 1-Enabled (default)
    
    ####### New Parameters added in Release 3.1 #######
    
    # Allow Transfer to be completed while target phone is still ringing
    semi_attended_transfer: 1   ; 0-Disabled, 1-Enabled (default)
    
    # Telnet Level (enable or disable the ability to telnet into the phone)
    telnet_level: 2         ; 0-Disabled (default), 1-Enabled, 2-Privileged
    
    ####### New Parameters added in Release 4.0 #######
    
    # XML URLs
    services_url: "http://www.fo-pa.de/cgi-bin/rss2cisco.pl"      ; URL for external Phone Services
    directory_url: ""      ; URL for external Directory location
    logo_url: ""         ; URL for branding logo to be used on phone display
    
    # HTTP Proxy Support
    http_proxy_addr: ""      ; Address of HTTP Proxy server
    http_proxy_port: 80      ; Port of HTTP Proxy Server (80-default)
    
    # Dynamic DNS/TFTP Support
    dyn_dns_addr_1: ""              ; restricted to dotted IP
    dyn_dns_addr_2: ""              ; restricted to dotted IP
    dyn_tftp_addr: ""               ; restricted to dotted IP
    
    # Remote Party ID
    remote_party_id: 1      ; 0-Disabled (default), 1-Enabled
    
    ####### New Parameters added in Release 4.4 #######
    
    # Call Hold Ringback (0-off, 1-on, 2-off with no user control, 3-on with no user control)
    call_hold_ringback: 1      ; Default 0 (Call Hold Ringback feature is off)
    
    ####### New Parameters added in Release 6.0 #######
    
    # Dialtone Stutter for MWI (Message Waiting Indicator)
    stutter_msg_waiting: 1          ; 0-Disabled (default), 1-Enabled
    
    # RTP Call Statistics (SIP BYE/200 OK message exchange)
    call_stats: 1                   ; 0-Disabled (default), 1-Enabled
    
    # Telefonnummern automatisch vervollstaendigen (macht bei mir Probleme, also aus)
    autocomplete: 0                 ; 0-Disabled, 1-Enabled (default)
    
    
    und hier die SIPMAC.cnf

    Code:
     # SIP Configuration Generic File
    
     
    ######################################### Line 1 - Freenet
    
    line1_name: "User"
    line1_authname: "User"
    line1_password: "Passwort"
    line1_displayname: ""
    line1_shortname: "Freenet"
    
    
    ######################################### Line 2 - 
    
    line2_name: "SIP-ID"
    line2_authname: "SIP-ID"
    line2_password: "SIP-Passwort"
    line2_displayname: ""
    line2_shortname: "SipGate"
    
    
    # Phone Label (Text desired to be displayed in upper right corner)
    phone_label: "Sniper Phone"   ; Has no effect on SIP messaging
    
    # Phone Prompt (The prompt that will be displayed on console and telnet)
    phone_prompt: "SniperPhone"      ; Limited to 15 characters (Default - SIP Phone)
    
    # Phone Password (Password to be used for console or telnet login)
    phone_password: "Cisco" ; Limited to 31 characters (Default - cisco)
    
    # User classifcation used when Registering [ none(default), phone, ip ]
    user_info: "phone"
    
    Danke schon mal , Stefan.
     
  2. RB

    RB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juni 2004
    Beiträge:
    1,311
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbständiger Bitbeißer
    Ort:
    40883 Ratingen
    Hallo Stefan, und willkommen im Forum!

    Deine Konfiguration sieht erstmal ganz OK aus.

    Was bedeutet: "und ich kann auch beide anrufen"? Kannst Du per Telefon z.B. Deine Sipgate-Nr anrufen und das Cisco klingelt? Wenn dem so ist, dann ist die Registrierung natürlich durchgeführt und grundsätzlich sollte dann das Telefonieren auch abgehend möglich sein.

    Kann das Problem sein, daß Du nicht genügend Guthaben hast? Hast Du mal die Sipgate-Test-Rufnummer 10000 ausprobiert? Die sollte auch dann erreichbar sein, wenn irgendwas mit dem Guthaben nicht funktioniert.

    Wichtig ist dabei aber, daß Du vor dem Wählen die Taste für die richtige Leitung drückst, in dem Falle also die Sipgate-Taste!
     
  3. Card

    Card Mitglied

    Registriert seit:
    11 Apr. 2005
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hatte bei meiner Einrichtung ein Ähnliches Problem.
    Schau mal, ob rechts im Display beim Telefonsymbol ein kleines "x" steht. Wenn ja, dann ist die Anmeldung am Server nicht ganz geglückt.
    So wars bei mir zumindest ;)

    Grüsse
    Card
     
  4. hummerger

    hummerger Neuer User

    Registriert seit:
    6 Juni 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    danke für die schnelle Antwort.

    @EB
    Richtig, ich kann das Cisco vom Handy oder normalen Telefon aus anrufen und es klingelt bei Freenet oder bei SipGate.

    Testrufnummer funktioniert.

    @ Card
    Nein kleines x hab ich keins.


    Danke Stefan
     
  5. hummerger

    hummerger Neuer User

    Registriert seit:
    6 Juni 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mir ist gerade noch etwas aufgefallen, habe mich gerade vertippt zwar mit 0049012345Telefonnr. also die 0 bei der Vorwahl aus versehen mit eingetippt dann kommt eine Ansage: "Leider ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es noch einmal"

    Vielleicht sagt euch das was ?

    Danke Stefan

    PS: Doofe Frage noch zum schluss, muss ich eigetntlich ein 0049 oder 49 oder oder so mitwählen ? hab zwar schon alles möglich ausprobiert aber man weiss ja nie.
     
  6. RB

    RB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juni 2004
    Beiträge:
    1,311
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbständiger Bitbeißer
    Ort:
    40883 Ratingen
    Hallo, Stefan!

    Die Fehlermeldung, wenn Du die 0 zu viel hast, zeigt mir schon mal, daß die Anrufmimik grundsätzlich funktioniert. Er erkennt ja die ungültige Rufnummer!

    Bei Sipgate braucht man die internationale Vorwahl nicht, sondern kann ganz normal 01234/56789 wählen. Bei Freenet kenne ich mich nicht aus.

    Was war mit Guthaben?
     
  7. hummerger

    hummerger Neuer User

    Registriert seit:
    6 Juni 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Ralf,
    Guthaben sind 10 Euro, hab ich aber erst aufgeladen, vielleicht liegts daran, habe heute die Rechnung von SipGate bekommen.

    Melde mich sobald ich testen konnte.

    mfg
    Stefan
     
  8. Megabug

    Megabug Neuer User

    Registriert seit:
    27 Juli 2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Um mal auf das Thema zurückzukommen... auch wenns älter ist. ;) (Jawohl, ich kann die Suche benutzen)

    Sipgate geht bei mir prima, freenet aber nicht. Kann einfach keine Verbindung herstellen. (Telefon mit x)

    Meine Einstellungen im Telefon:
    Name: mein freenet account
    Shortname: freenet
    Auth. Name: freenet account
    Auth. Passwd: passwort
    Display name: freenet
    proxy address: iphone.freenet.de
    Port: 5060



    NAT ist auch Yes! ;) ports natürlich auch frei im Router. SIPGate kann raus telen und angerufen werden, alles kein problem.