.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

AAH 2.2 an Anlagenanschluß

Dieses Thema im Forum "FreePBX, TrixBox (Asterisk@Home)" wurde erstellt von avr, 29 Dez. 2005.

  1. avr

    avr Neuer User

    Registriert seit:
    18 Okt. 2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 avr, 29 Dez. 2005
    Zuletzt bearbeitet: 10 Jan. 2006
    Hallo Forum!

    ich möchte gerne ein AAH mit 2 ISDN Karten (Cologne-Chipsatz) an 2 NTBAs mit T-COM Anlagenanschluß anschließen.

    Meine Fragen..
    ... ist das möglich?
    ... habt Ihr Tips / Links wie das aussieht?

    Tausend Dank für Eure Antworten!

    cu
    Alex
     
  2. Wiswede

    Wiswede Neuer User

    Registriert seit:
    18 Juli 2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    möchtest Du bei ISDN/Telekom bleiben oder komplett auf Anlagenanschuss via IP wechseln?
    Ich habe einen Anlagenanschluss von der Telekom zu einem Anbieter wegportiert - es klappt alles wunderbar.
    Es werden 30 Rufnummern genutzt, alles rein über IP!

    Mithin es ist möglich!
     
  3. avr

    avr Neuer User

    Registriert seit:
    18 Okt. 2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Wiswede,
    danke für Deine Antwort. Kann ich da mehr Infos haben? Hört sich sehr interessant an!

    DANKE
    Alex
     
  4. chrisg

    chrisg Neuer User

    Registriert seit:
    15 Mai 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Alex,

    bei uns läuft ein a@home am Anlagenanschluss mittlerweile relativ problemlos am Anlagenanschluss. Bei der Installation kann mit dem Newbies Guide fast nix schief gehen. Nur am Fax senden bastel ich noch...

    Schöne Grüße,
    Christian