.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

AAH HFC nur auf eine MSN reagieren

Dieses Thema im Forum "FreePBX, TrixBox (Asterisk@Home)" wurde erstellt von lethao, 22 Jan. 2006.

  1. lethao

    lethao Neuer User

    Registriert seit:
    22 Jan. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe meine Asterisk@home Installation so weit am laufen. Nutze Asterisk direkt am NTBA als ISDN <-> SIP Gateway. Leider reagiert Asterisk immer auf alle MSNs.

    Was muss ich einstellen damit Asterisk nur auf eine MSN reagiert. :noidea:

    Grüße
    Lethao

    P.S. Ich hab schon gesucht aber leider keine Lösung gefunden.
     
  2. Denny

    Denny Neuer User

    Registriert seit:
    23 Nov. 2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du schreibst arg wenig. Unter misdn trage ich die entsprechenden msn's unter /etc/asterisk/misdn.conf ein:

    [extern]
    ; again port defs
    ports=1
    ; again a context for incomming calls
    ;context=Extern1
    context=from-pstn
    ; msns for te ports, listen on those numbers on the above ports, and
    ; indicate the incoming calls to asterisk
    ; here you can give a comma seperated list or simply an '*' for
    ; any msn.
    msns=12345,67890
     
  3. lethao

    lethao Neuer User

    Registriert seit:
    22 Jan. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich versuche den Aufbau mal etwas genauer zu beschreiben.

    Ich habe einen „normalen“ NTBA (kein Anlagenanschluss) auf diesen sind seitens Tcom
    vier MSNs geschaltet. An den NTBA sind ein ISDN Telefon und der Asteriskserver angeschaltet. Das Telefon belegt eine MSDN, die anderen MSNs solle je einer SIP Extension zugeordnet werden.

    Der Asterisk Server ist ein Asterisk@home 2.2 mit einer HFC Karte. Als Treiber wird bristuf inkl Florz Patch genutzt (wie in folgendem Howto beschrieben: http://www.mebc.de/bristuffed_aah.htm )

    Ich habe jetzt eine SIP Extension definiert, welche auch ausgehende Gespräche führen kann. Kommt von außen ein Anruf auf _irgendeiner_ MSN stellt asterisk@home diesen an diese Extension durch.

    Was muss ich (über AMP) konfigurieren, damit Asterisk nur auf die gegebenen MSNs reagiert und wie ordne ich die MSNs einer SIP Extension zu?

    Grüße
    Lethao

    P.S. Da ich eine HFC-Karte verwende wird ja die zapdata.conf und nicht die misdn.conf verwendet oder habe ich da etwas falsch verstanden?
     
  4. heinz.rahn

    heinz.rahn Neuer User

    Registriert seit:
    22 Dez. 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo lethao,
    du könntest eine Inbound Route mit der MSN als DID erstellen (das kannste mit beliebig vielen MSN´s machen so das aah evtl. nur noch auf eine reagiert) die schickst du dann an eine Dummy Sip Extension z.b. sip25 oder so.
    Kannste alles bequem im AMP konfigurieren
    Da diese Sip nicht im Asterisk angemeldet ist wird die Nummer ignoriert und Dein Telefon kann rangehen...

    Ich hoffe das hilft Dir
    Grüsse
    Heinz