Aastra 6757i und MacOS X => CTI

Winternightsky

Neuer User
Mitglied seit
3 Mai 2008
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,

kennt jemand von euch eine Software für Mac OS X die mit dem Aastra 6757i per CSTA CTI durchführt ?
Ein Kunde von mir hat einzig und allein Mac's in der Firma und Aastra 6757i Telefone und wünscht sich eine CTI Lösung mit der er vom Mac über die Telefone per CSTA wählen kann...


Danke vorab :)
 

Snuff

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 Jun 2006
Beiträge
1,187
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Hängen die Aastra-Telefone an eine Telefonanlage (wenn ja welche) oder sind das SIP-Telefone. CSTA ist ein Protokoll für die Telefonanlage, da gabs mal was von http://www.ilink.de .. gab sogar mal ne gemeinsame Pressemitteilung von Aastra und Ilink.
 

Winternightsky

Neuer User
Mitglied seit
3 Mai 2008
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

nein es sind SIP Telefone.
Link: http://www.aastra.de/aastra-6757i.htm

CSTA ist kein oder vielmehr nicht nur ein Protokoll für die Telefonanlage, sondern generell für IP-Geräte. CSTA ist per Definition das "Computer Supported Telecommunication Applications"-Protokoll und definiert für:
" personal telephone support, dialers, phone control, soft-phone, etc.
• multi-media messaging (IM, SMS, MMS, Email, voice mail)
• inbound & outbound telemarketing, call centers
• conferencing & collaboration
• user/agent statistics/reporting
• personal assistant, rules based routing
• auto-attendant
• voice browsers, advanced speech, DTMF
• presence, availability, device context
• call logging, accounting, billing
• phone as UI for apps (button press, displays) for hospitality
• routing/distributing calls (ACD)
• enterprise & residential deployments
• and many, many more…."

Quelle: http://www.ecma-international.org/activities/Communications/TG11/CSTAoverview.pdf

Aastra und iLink haben mal eine publiziert, die galt aber nur für Aastra Telefonanlagen und nicht für die SIP Telefone. nFon publiziert genügend CTI Clients die CSTA nur mit dem Telefon nutzen (Was hier auch gewünscht ist). Sprich Software baut Verbindung mit Telefon auf und setzt Call darüber ab. Ich benötige eine solche Software für Mac.

Weiß jemand ne App die so funktioniert und damit (mit dem Gerät) gehen könnte ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Snuff

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 Jun 2006
Beiträge
1,187
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Ok, dann war ich zum Thema CSTA nicht auf dem Laufenden :)

Es gibt von JNSoftware das Programm Dialectic, damit kann man so gut wie jedes VoIP-Gerät ansprechen. Mit den Snoms und diversen Softphones klappt das wunderbar auf dem Mac. Ob es auch mit den Aastras funktioniert, müsstest du mal schauen

Update: Unter Ressources gibts auch Scripte für die Aastra-Phones

Gruß Patrick
 

Winternightsky

Neuer User
Mitglied seit
3 Mai 2008
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hi Snuff,

das Programm hatte ich bereits im Test. Du hast recht, es kann sogut wie alles, jedoch mit den Aastras hat es so seine Probleme. Das Aastra wird per Applescript angesteuert. Leider funktioniert das Script nicht. Dialectic ist aufgrund seiner "Selbstbaueigenschaften" sicherlich super wenn man massig Zeit darauf "verschwenden" will es ans laufen zu bringen, jedoch ist diese Lösung nicht so einsatzfähig wie gewünscht.
Ich suche ein Programm was einfach installiert wird, man gibt die IP des Engerätes ein, ggf. noch Nutzernamen und Passwort und fertig ... Danach müsste man wählen, etc. können... Mit dem PC und Windows klappt das super ... mit dem Mac *hust hust* ...
Wüsstest du vll. ein Programm was sowas kann ?

Danke :)
 

Snuff

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 Jun 2006
Beiträge
1,187
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Nein, leider nicht .. auf dem MAC ist auf dem Gebiet echt nichts los. Auch für die Snoms haben wir alle möglichen Tools ausprobiert und haben letztlich eine eigene webbasierte Anwendung zur Steuerung der Telefone entwickelt, die via Fluid in eine startfähige Anwendung gepackt wurde. Aber das kostet massig Zeit, die man i.d.R. nicht hat.

Wir hatten in der Zwischenzeit in einer im Hintergrund laufenden Parallels-VM die Phonesuite als CTI-Client laufen, aber nur für diese Funktionalität eine VM laufen lassen?!?!
 
Zuletzt bearbeitet:

Winternightsky

Neuer User
Mitglied seit
3 Mai 2008
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Echt schlimm ... naja warten wir mal ab ... Vll. kennt ja jemand eine entsprechende App ... :-S
 
F

foschi

Guest
Technisch ist es ja kein Hexenwerk eine solche Applikation für OS X/iOS zu entwickeln. Aber das mag ja niemand bezahlen (falls doch, PM an mich). Von daher mag das wohl noch dauern bis es etwas vergleichbares zur PhoneSuite gibt.
 

k3com

Neuer User
Mitglied seit
28 Sep 2007
Beiträge
115
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hier liegen Wählskripte fürs Adressbuch: http://github.com/k3com/mac_dialer
Es muss allerdings im Telefon die IP des Rechners freigeschaltet sein. Das Skript ist minimal anzupassen (IP, User, Passwort), das ist aber kein Problem.

Aus welcher Software soll denn überhaupt gewählt werden? Ein TAPI-Äquivalent gibt es ja beim Mac nicht.

P.S: Ich habe hier von einem Kunden ein Frontend für Auerswald um das ganze zu erleichtern. Damit kann man dann über URL Strings (cti://0123456) und oder z.B.
tell application "CTI" to dial number "0123456"
in AppleScript wählen. Wenn das interessant ist kann man bestimmt über Anpassung reden.
 
Zuletzt bearbeitet: