Abbruch nach10s bei ausgehende Anrufen

EBE

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2004
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
:D Hellou,

Hat jemand Rat, bastle seit 4 Tagen an dem ATA486 rum, um jemandem im Festnetz zu erreichen, aber Nikotel kappt nach ca. 10s alle externen Gespräche?! Werden nicht berechnet = gut so!
X-lite geht perfekt, seit Wochen.
Guthaben vorhanden, Festnetznummer zugewiesen, unter der man mich auch problemlos erreichen kann.
Nikotel-intern gehts. (Vom eigenen PC mittels X-lite zu ATA.
ATA486 ist in die DMZ des ADSL_routers eingetragen und hängt an der einzigen RJ45 Buchse. PC ist mittels USB am Router.
Router unterstützt beide Ports gleichzeitig!
Im Log des Routers fand ich folgende Zeile hundertfach.
10/14/2004 22:15:15> sip: port limit exceeded
Hat das etwas damit zu tun?

ATA486 hat die firmware 1.0.5.11
Static IP : 192.168.0.xx
ADSL-Router Telewell EA200 (Fa. Easytel)

HAt jemand ne Idee???
uuund weiter.....

Config ATA486, siehe Attachment.
Danke!
Elääkö VoiP!
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

tszr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Sep 2004
Beiträge
894
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hattest die 5.11 FW schon immer ? wenn nicht, wieder auf die 5.10 downgraden, die 5.11 funkt nicht so richtig, zumindest bei mir ging sie alle 1-2 stunden offline......
 

EBE

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2004
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
FW war immer 5.11, anbei die Config

Tach!

Hups, ist wohl beim Uploaden die Config daheim geblieben ;-)
Erneuter Versuch....
Hatte seit der Rettung der zerschossenen Firmware immer die 5.11 drauf.
Werde wohl heute mal die 5.10 ausprobieren.
Komisch nur dass alles andere geht ausser abgehende externe Anrufe.
PS: Die HTML-config ist gezipped.

Grüße EBE
 

Anhänge

EBE

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2004
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Am ATA486 (Config) liegts nicht

Update zum Problem...
Also am ATA486 und seiner Konfiguration liegts nicht und evtl. auch nicht an Nikotel.
Probiere das Ding gerade an einem anderen Ort aus mit komplett anderem Router und anderem DSL-Modem (W-DSL). Jetzt geht alles wie es normalerweise gehen soll und daß sogar über 2 wireless Links.
Die Firmware 5.10&5.11 wurde ausprobiert und beides geht.
Am Testort kommt folgende Hardware zum Einsatz:
Airspan W-DSL Modem (3,8GHz link zum ISP) <-> DI514 WLAN-Router <->Di814+ (WLAN-LAN-Bridge) <->ATA486<->PC

Das Problem an Ort 1 liegt somit am Telewell EA-200 ADSL-Modem-Router.

Schönes Wochenende. :wink:
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,901
Beiträge
2,027,914
Mitglieder
351,032
Neuestes Mitglied
Hendrik1234