.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

AC3 mit Media 8040 ?

Dieses Thema im Forum "IP-TV" wurde erstellt von Bumblebee75, 12 Jan. 2009.

  1. Bumblebee75

    Bumblebee75 Neuer User

    Registriert seit:
    31 Okt. 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    die Mediabox hat ja einen digitalen Ausgang.
    Ist es somit also möglich hier auch 5.1 Sound auszugeben???

    Ich benutze den Tversity, jedoch werden DIVX mit AC3 nicht angezeigt.
    Was kann ich hier machen?
    Oder muss ich noch irgendwo Einstellungen vornehmen, damit ich auch 5.1 Sound habe??
     
  2. mediatuxi

    mediatuxi Mitglied

    Registriert seit:
    5 Nov. 2008
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #2 mediatuxi, 12 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 12 Jan. 2009
  3. Bumblebee75

    Bumblebee75 Neuer User

    Registriert seit:
    31 Okt. 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Warum soviele Fragezeichen?

    Und steht hier unglaublich oft im Forum.
    Ja ich habs gesehen..Tausende brauchbare Antworten....Bin voll begeistert..

    Und was sagt die Infoseite bei AVM aus?
    Nur das das Ding einen optischen Digitalausgang hat, mehr nicht.

    Und wie ich AVIs mit AC3 auf meiner FRitzmedia anzeigen kann weiß ich auch..

    Ich wollte aber wissen, ob die Fritzmedia überhaupt AC3 unterstützt??
    Ansonsten ist der optische Ausgang voll unnütz...

    Selbst bei Maxdome gibt es keine Dolby Digital Inhalte....
     
  4. mediatuxi

    mediatuxi Mitglied

    Registriert seit:
    5 Nov. 2008
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #4 mediatuxi, 12 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 12 Jan. 2009
    Hallo,

    die Fragezeichen deshalb, weil ich keine Quelle kenne, die behauptet, dass diese Funktionen bei der Fritz!Media vorhanden sind. Wenn dir die Antworten hier im Forum nicht in den Kram passen, dann kann ich es nicht ändern. Warum sollte die Media AC3 unterstützen?

    Der Digitale Ausgang S/P-DIF ist meines Wissens ursprünglich für PCM (standardmäßig nur 2 Kanal oder Stereo) entwickelt worden. Ich gehe daher mal davon aus, dass die Box genau dieses an dem Ausgang ausgibt.

    Wenn du also weißt, wie man DivX mit AC3 auf der Box ausgibt, warum die Frage danach?
    Edit:
    Im Prinzip sollte WMA9 Pro auch 5.1 und 7.1 Sound können. Es wäre mir allerdings neu, wenn die Media das unterstützt. Das könntest du ja mal ausprobieren und über das Ergebnis berichten.
     
  5. Kat-CeDe

    Kat-CeDe Mitglied

    Registriert seit:
    12 Sep. 2006
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Etelsen
    Hi,
    da sie bisher nur WMV unterstützt wird es kein AC3 geben denn das passt nicht zusammen. Wenn dann müßte man nach WMA-Pro suchen das ist Mehrkanal bei WMV. Ist leider auch nicht Trivial. Pinnacle hat es bei der Showcenter meines Wissens nie geschafft.

    Ralf
     
  6. Bumblebee75

    Bumblebee75 Neuer User

    Registriert seit:
    31 Okt. 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab es dann mal selber hinbekommen....:)

    Geht alles wenn man nur will....
     
  7. Feuer-Fritz

    Feuer-Fritz Guest

    Schön wäre es, wenn Du uns verraten würdest, wie Du es geschafft hast. Das würde anderen Usern evtl. auch weiterhelfen. ;-)
     
  8. mediatuxi

    mediatuxi Mitglied

    Registriert seit:
    5 Nov. 2008
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da habe ich den Bumblebee wohl zu doll verärgert. Jetzt sagt er es uns nicht ...

    Ich hab aber mal probiert eine Datei mit WMA 5.1 zu codieren. Die spielt meine Media nicht ab und gibt eine Fehlermeldung raus. Ich gehe daher mal davon aus, dass sie zur Zeit nicht wirklich 5.1 Sound unterstützt.
     
  9. Kat-CeDe

    Kat-CeDe Mitglied

    Registriert seit:
    12 Sep. 2006
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Etelsen
    Hi,
    ich schätze auch er hat einen peinlichen Fehler gemacht und traut sich nicht es zu sagen:)

    Ralf
     
  10. Bumblebee75

    Bumblebee75 Neuer User

    Registriert seit:
    31 Okt. 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es hat mich keiner verärgert und mir ist auch nichts peinlich zu sagen....

    Es gibt halt auch noch Leute die für Ihr Geld arbeiten gehen müssen, und nicht die Zeit haben, den ganzen vor der ollen Kiste zu sitzen....:)

    Es ist auch richtig, dass die Box wohl kein AC3 kann...wenn man sie so belässt wie sie ist....korrekt...muss man aber nicht, nur dann ist die garantie weg....wollte hier aber eigentlich nur wissen, ob es eine möglichkeit gibt, dies halt hinzubekommen, ohne den garantieverlust....

    schönen gruß
     
  11. mediatuxi

    mediatuxi Mitglied

    Registriert seit:
    5 Nov. 2008
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    mich würde allerdings schon interessieren, wie man die Box verändern kann. Bisher habe ich nur mal was von vergeblichen Versuchen gelesen. Eine alternative Firmware habe ich noch nirgends gefunden.
     
  12. Bumblebee75

    Bumblebee75 Neuer User

    Registriert seit:
    31 Okt. 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Alles was Ihr braucht ist jemanden, der Euch die Firmaware modifiziert.
    Dazu muss die Box jedoch geöffnet werden.

    Dann etwas Lötkentnisse, die Firmware runterschmeissen, die neue drauf und es geht.

    Ihr könnt dann aber nur noch auf einen Rechner zugreifen...
    Alle anderen Funktionen sind futsch...Keine Verbindung mehr ins Internet und W-Lan funktioniert auch nicht....

    Aber bei dem Billigschrott war es mir egal.....
     
  13. mediatuxi

    mediatuxi Mitglied

    Registriert seit:
    5 Nov. 2008
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das ist aber nun alles andere als einfach, oder?
    Als System ist ja ein Linux drauf, aber die Videobeschleunigung ist doch wohl sehr speziell? Die WMV DRM dürfte ja auch nicht in dem Open Source Teil abgelegt sein?

    Gibt es da irgendwo mehr Informationen zur geänderten FW?