.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Adresse des TFTP-Servers

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von HonkXL, 2 Jan. 2005.

  1. HonkXL

    HonkXL Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2004
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Rothenburg
    Hallo,

    ich habe seit eingen Tagen einen AT486 v2 mit Sipgate im Einsatz.

    Als ich das Gerät erhalten habe stand im Feld "TFTP-Server" die IP 168.75.215.88 drinnen.
    Gemäß der Konfigurationsanleitung von Sipgate habe ich da jetzt die 217.10.79.21 eingetragen, was aber die Adresse für den AT486 v1 ist.

    Laut Anleitung von Sipgate darf ich hier nicht den TFTP-Server der standardmäßig drinnensteht verwenden.

    Warum ist das so? Meiner Meinung nach wird per TFTP doch nur die Firmware upgedated, oder?
    Was soll ich jetzt da eintragen?
    Außerdem habe ich eine Einstellung das er alle x Tage nach neuer Firmware suchen soll. Ist die empfehlenswert?

    Gruß
    Thomas
     
  2. rsl

    rsl Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2004
    Beiträge:
    1,027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    berlin?
    Der V2 holt sich keine V1- Firmware. Die Dateien fuer den V2 sind 487- irgendwas. Unkontrollierte TFTP- Updates wuerde ich unterbinden.

    rsl
     
  3. HonkXL

    HonkXL Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2004
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Rothenburg
    Hi,

    naja - prinzipiell machen Updates schon Sinn. Was ich beim ATA 486 v2 noch vermisse:

    * Anzeige der Uptime
    * Anzeige des Status ob Online oder Offline

    Ich habe ja die Hoffnung das das mit einem der nächsten Updates kommt, da es der 486 v1 scheinbar kann.

    Gibt es eigentlich eine Möglichkeit nachzusehen welche Updates auf einem der TFTP-Server zur Verfügung stehen?

    Unter Windows XP habe ich dazu den Befehl tftp gefunden, aber da muß man dann als Parameter "GET" den Dateinamen angeben. Sowas wie eine Verzeichnisanzeige gibts wohl nicht. Wie ist denn der Dateiname für die Update-Dateien?

    Gruß
    Thomas
     
  4. ultibuzz

    ultibuzz Neuer User

    Registriert seit:
    4 Jan. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    am besten du installierst dir nen home tftp und downloades das was du updaten wills manuell und lässt dein telefon nur auf deinen home tftp zugreifen.

    das is alle mal sicherer und du kanns kontrolieren was du wann updates