Adressen des Webinterfaces

ricos-web

Neuer User
Mitglied seit
21 Nov 2005
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

gibt es eine Möglichkeit folgendes zu verhindern?
solltet Ihr eine FritzBox als Einwahlrouter verwenden und habt dahinter den Fon Router in Betrieb, so ist es unter Umständen möglich auf das Webinterface der FritzBox zu gelangen.

Das Problem liegt darin das die FritzBox dem Fon Router eine IP Adresse im Bereich 192.168.178.0 zuweist. Der Fon Router markiert dieses Netz auch als Privates LAN und blockiert die Zugriffe in diesen Bereich.

Da die FritzBox jedoch auch über weitere IP Adressen ansprechbar ist, z.B. 192.168.179.1, werden diese über das Defaultgateway geroutet (in diesem Fall die Fritzbox) und ein Zugriff ist möglich.
 
B

beckmann

Guest
Und was ist daran so schlimm? Ich sehe darin kein Problem dass man die Box erreichen kann. Schließlich kann man sie mit einem Kennwort schützen. Was hast du denn überhaupt vor?
 

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
18,061
Punkte für Reaktionen
96
Punkte
48
Hallo,

vielleicht mit statischen Routen im FON Router? Richte statische Routen für alle Subnetze der Fritzbox ein, die ins Nirvana zeigen, dann könnte es sein, dass die Seite der davor hängenden Fritz nicht mehr erreichbar ist.
Ob das sicher ist? Keine Ahnung, habs nie probiert.

Viele Grüße

Frank
 

ricos-web

Neuer User
Mitglied seit
21 Nov 2005
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Der Fon-Router ist ein öffentlicher Hotspot. http://de.fon.com
Da kann man nicht allzuviel drann einstellen. Passwort hab ich bei der FritzBox schon eingerichtet. Lieber wäre es mir wenn man die Adresse des Webinterfaces einstellen könnte.
 
H

hagalabimbo

Guest
Dafür bräuchtest Du eine DMZ, die bietet die Fritzbox aber nicht an (und nicht von den Marketingversprechen vieler Hersteller blenden lassen, die einen Exposed Host als DMZ verkaufen wollen)...
Eine DMZ läßt sich aber notfalls mit zwei Routern nachbauen, dafür müßtest Du die Fritzbox und den Fon-Router parallel an einen zweiten Router hängen... Aber das bedeutet mehr Hardware und mehr Konfigurationsaufwand und auf den äußeren Router würde man dann über Fon auch wieder dran kommen...
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
239,171
Beiträge
2,123,329
Mitglieder
362,360
Neuestes Mitglied
daboss

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse