.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

AdvanceCall senkt VoIP-Tarife/ 1 Euro Startgut

Dieses Thema im Forum "Nachrichten" wurde erstellt von Redaktion, 4 März 2005.

  1. Redaktion

    Redaktion IPPF-Reporter

    Registriert seit:
    20 Aug. 2004
    Beiträge:
    1,888
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AdvanceCall senkt VoIP-Tarife und verschenkt 1 Euro Startguthaben!

    Das Jahr 2005 hat begonnen und das Thema VoIP wird dieses Jahr in den Medien groß geschrieben. Die AdvanceCall GmbH & Co_OHG, Anbieter für VoIP-Lösungen, agiert daraufhin kundenorientiert und senkt Ihre Tarife auf einen unschlagbaren Preis-Level. So kosten den Verbraucher Telefonate ins deutsche Festnetz gerade einmal 1,7 Euro-Cent pro Minute und das ohne Vertragsbindung oder Grundgebühr. „Wir distanzieren uns von solch bindenden Maßnahmen. Das Vertrauen in die Technik ist bei den meisten Nutzern noch nicht groß genug, um Verträge abzuschließen.“, so Christian Nicolai, Geschäftsführer der AdvanceCall GmbH & Co. OHG. Aber auch Viel- und Kurztelefonierern steht ein interessanter Tarif zur Verfügung. Gegen eine Grundgebühr von 4,99 Euro pro Monat, erhalten diese vergünstigte Tarife (z.B. ins deutsche Festnetz für nur 1 Euro-Cent pro Minute) sowie sekundengenaue Abrechnung und Premium-Features wie CLIP- und CLIR-Funktionen.

    Zusätzlich zu den wettbewerbsfähigen Preisen innerhalb Deutschlands ist es das Ziel der AdvanceCall GmbH & Co. OHG insbesondere internationale Telefonie zu extrem günstigen Tarifen anzubieten (z.B. im Premium-Tarif: Moskau für 1,1 Euro-Cent pro Minute, Istanbul für 5,6 Euro-Cent pro Minute, Buenos Aires für 0,9 Euro-Cent pro Minute).

    Die AdvanceCall GmbH & CO. OHG ist ausserdem derzeit der einzige Anbieter Deutschlands, der jedem neu registrierten User 1 Euro Startguthaben zur Verfügung stellt. Da das Guthaben sofort nach Kontoeröffnung zur Verfügung steht, ist der Kunde unmittelbar in der Lage mit kostenloser Software wie z.B X-Lite international Gespräche via Internet zu führen. "Wir wollen, dass die Kunden sich selbst davon überzeugen, dass sie bei AdvanceCall an der richtigen Adresse sind, ohne dafür vorab zahlen zu müssen".

    Auch technisch überzeugt AdvanceCall mit der Unterstützung des hoch qualitativen Codecs 711, einem eigenen Voicemailsystem sowie kostenlosen Interconnects zu derzeit 8 bekannten VoIP-Anbietern.

    Einige Features im Überblick:

    · 1 Euro Startguthaben von AdvanceCall gratis
    · Auswahl zwischen Free- und Premium-Tarif möglich
    · Kostenlose Gespräche innerhalb des AdvanceCall Netzes und zu vielen anderen VoIP-Anbietern (siehe Tarifliste)
    · ENUM-Unterstützung
    · Online-Anrufbeantworter (Benachrichtigung per Email, SMS oder MMS möglich)
    · Rufnummernsperre
    · Ins deutsche Festnetz für 1 Cent (Premium-Tarif) bzw. 1,7 Cent (Free-Tarif)
    · Online-Tarifwechsel
    · Bequeme Einsicht in Ihre Einzelverbindungen im Kundenbereich
    · Je nach Tarif Minuten-Takt (Free-Tarif) oder Sekunden-Takt (Premium-Tarif)
    · Sie erhalten eine eigene SIP- und 01805er Rufnummer, damit Sie überall erreichbar sind
    · Anrufweiterleitungen bequem online einrichten
    · DSL-Provider unabhängig
    · Das Anmelden einer echten deutschen Ortsnetz-Rufnummer (gegen eine einmalige Einrichtungsgebühr) ist möglich
    · Keine Einrichtungsgebühr, Keine Vertragsbindung, jederzeit online kündbar!

    Eine komplette Übersicht der aktuellen Tarife finden Sie auf der Website www.advancecall.de

    Quelle: Pressemitteilung
     
  2. thorsten001

    thorsten001 Neuer User

    Registriert seit:
    27 März 2004
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was soll ich mit einer 0180-5 Nummer?
    Das ist nicht zu gebrauchen - dann zahle ich doch lieber 0,09ct mehr un bleibe bei Sipgate mit einer "echten" Rufnummer.
     
  3. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Was ist das denn?

    Deutschland 0800 Freecall [49800]

    Freetarif Premium gespart:

    1209.9 Ct/min 672.2 Ct/min 537.7 Cent

    Nicht Euer Ernst, oder?

    Ansonsten sind die Premiumtarife natuerlich schon nicht uebel, besonders in Hinblivk auf Bulgarien ist also noch Spielraum; aber eben nur im Premiumtarif! Ohne Anmeldung geht es deutschlandweit deutlich guenstiger!

    Mal sehen, ob da nach der CeBit noch deutliche Preisbrecher kommen ;-)
     
  4. AdvanceCall

    AdvanceCall Neuer User

    Registriert seit:
    18 Okt. 2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Fehler in unserer Datenbank. Haben wir soeben behoben. Danke für Ihre Aufmerksamkeit!
     
  5. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    alles klar, gern geschehen! :)
     
  6. borusch

    borusch Neuer User

    Registriert seit:
    28 Nov. 2004
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Support 0190

    Eine 0190er als Supporthotline - nicht gerade toll und seriös. Das schreckt immer ab. :(
     
  7. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Und dann immer diese Grundgebühren. Bei GMX zahle ich keine Grundgebühr und kann auch für 1 Cent innerhalb Deutschlands telefonieren.
     
  8. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    schuetzt aber auch vor Nervanrufern ;-)

    Support ist teuer