[Sammlung] Aktuelle Konditionen für Vertragsverlängerung

DDD

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Feb 2005
Beiträge
2,419
Punkte für Reaktionen
21
Punkte
38
Das wäre ja besser als Neukunden bei o2 aktuell? Was war dafür nötig? Richtige Kündigung und dann lange diskutieren? Keine sonstigen Gebühren?
Bei mir war das das letzte mal ein Krampf mit denen zu guten Konditionen zu verlängern, ist aber schon 7-9 Jahre her.
 

RollinCHK

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16 Okt 2004
Beiträge
1,188
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
48
Das ist schon krass, dass 1&1 das immer noch versucht bzw. durchzieht mit der Gesamt-Vertragslaufzeit von über 24 Monaten... Ich finde das FRECH und betrügerisch. Das ist meine Meinung. Allerdings haben wir jetzt bei der Verlängerung auch mehrfach gefragt bzw. klar gestellt, dass die neue Laufzeit sofort zu starten hat. Der Mitarbeiter wusste auch genau, auf was wir hinaus wollten und dem entsprechend lief auch alles richtig ab und am Ende wird ja das ganze aufgeziechnet, da muss man höllisch aufpassen udn genau drauf achten, was der Jenige vorliest.
 
  • Like
Reaktionen: tanker

solfeus

Neuer User
Mitglied seit
13 Okt 2020
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
[Edit Novize: Überflüssiges Fullquote gelöscht - siehe Forumsregeln]
So schaut's aus.
Kündigungsvormerkung,... Nummer angerufen und direkt das Angebot bekommen. Ohne weiteres Betteln und Gebühren. So war es auch bereits vor knapp 2J.
Ob nun 24,99 auf 24Mon oder 19,99 / 29,99 Euro nach 12 Monaten kommt auf das selbe heraus (aktuelle Neukundenkonditionen)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

RollinCHK

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16 Okt 2004
Beiträge
1,188
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
48
Na ja nicht ganz, denn im Grunde zahlt man ja im ersten Jahr nen reduzierten Preis und das zweite Jahr versucht man ja gar nicht voll zu bezahlen. Idealerweise verlängert man ja wieder so früh wie möglich, ab dem 16. Monat zum Beispiel...
 

steve

Mitglied
Mitglied seit
4 Sep 2004
Beiträge
358
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
18
Ich habe eben meine Doppelflat 50000 incl. 10 Rufnummer, 100 E-Mail-Adressen und Mobilfunkflat für 24 Monate 29,99 € anstatt 39,99€ gekündigt.

Habe dann bei der Kündigungsbestätigungsnummer angerufen und als Kündigungsgrund genannt, dass mir der Preis bei Wegfall des Rabattes von 10 Euro zu teuer wäre. Mir wurde dann der Wechsel auf den Vertrag DSL 50 000 für ein Jahr 22,xx Euro und danach dauerhaft 29,99 Euro angeboten.
Ich habe darauf hingewiesen, dass im DSL 50000 lediglich 3 Rufnummern und 5 E-Mail-Adressen enthalten seien. Woraufhin mir der 1&1-Mitarbeiter sagte, dass das zwar stimme, aber bestehende Rufnummern und eingerichtete E-Mail-Adressen erhalten blieben.
Ich könne nur eben keine neuen E-Mail-Adresse einrichten und wenn ich eine E-Mail-Adresse lösche, dann würde die eben abgezogen und es könne dafür keine neue eingerichtet werden, wenn die Anzahl von 5 erreicht sind.
Hat jemand von euch damit Erfahrungen gemacht? Denn theoretisch könnte 1&1 sich jederzeit auf die Leistungsbeschreibung des DSL 50000 Vertrags berufen und mir 7 Rufnummer und alle E-Mail-Adressen, die über 5 hinausgehen, streichen.

Ich habe dann nachgefragt, ob mir nicht anbieten könne, dass meine Doppelflat 50000 einfach auf weitere 24 Monate verlängert werde und der Rabatt von 10 Euro so lange weiterbesteht. Der 1&1-Mitarbeiter meinte aber, das gehe nicht, weil der Doppelflat 50000 Vertrag schon lange nicht mehr angeboten werde.

Ich habe mich für das freundliche Gespräch bedankt und gesagt, dass ich den Vertrag dann kündigen möchte. Das hat der 1&1-Mitarbeiter mir bestätigt und ich habe auch schon eine Kündigungsbestätigung per Mail bekommen.

Ich bin seit 2004 bei 1&1 und habe schon öfter gekündigt und nach einem Telefonat über die "Kundenrückholnummer" die Kündigung zurückgenommen, weil mir immer gute Angebote gemacht worden sind. Ein einfaches Verlängern bei Beibehaltung des vorherigen Rabattes war eigentlich nie ein Thema und oft gab es noch andere Goodies dazu. Soweit ich mich erinnere, wurde mir nach Bestätigung der Kündigung aber immer noch eine andere Nummer (per Mail?) mitgeteilt als die, bei der man die Kündigung bestätigen musste. Oder ist meine Erinnerung falsch?

Mein Vertrag endet zum 05.04.2021. Bis dahin ist ja noch etwas Zeit für weitere Telefonate mit 1&1.

VG
steve
 

RollinCHK

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16 Okt 2004
Beiträge
1,188
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
48
Ich kann Dir nur sagen, dass wir vor rund einer Woche DSL 50 für 12 x 14,99 Euro und anschließend 29,99 Euro verlängern konnten, also ist das Angebot, welches Du erhalten hast jetzt nicht unbedingt attraktiv. Was den Rest angeht, dazu kann ich nix sagen, außer nur die Frage in den Raum werfen, ob man jetzt in der heutigen Zeit die Menge an E-Mail Adressen braucht bzw. obs 10 Rufnummern sein müssen. Das ist aber nur son persönliches Ding von mir... Was Rufnummern angeht, so könnte man z. B. über Sipgate Basic kostenlose Nummern bekommen und E-Mail Adressen kriegt man ja auch an jeder Ecke...
 
  • Like
Reaktionen: steve

commander

Neuer User
Mitglied seit
11 Aug 2005
Beiträge
49
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
8
Ich bin auch Kunde bei 1&1 und habe ebenfalls 10 Rufnummern. Bei der letzten Verlängerung 2019 fragte ich nach ,was denn mit den 10 Rufnummern wäre. Nach kurzer Rücksprache mit dem "Teamleiter" wurde mir betätigt das ich diese behalten kann.
 
  • Like
Reaktionen: steve

C-3POP3-C

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2020
Beiträge
147
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
18
Was die Rufnummern anbelangt, so gibt es da einen Bestandsschutz. Die kann 1&1 nicht einfach streichen. Das wurde mir bereits mehrfach telefonisch so mitgeteilt.
 
  • Like
Reaktionen: steve

solfeus

Neuer User
Mitglied seit
13 Okt 2020
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
1und1 sollte dringend an der Kommunikation, im speziellen der Formulierung arbeiten.
Mein ursprünglicher Ärger legt sich nun.
Im Vertragskonto steht nun als Vertragsende der 12.10.2022. Das passt also.
Die zwischenzeitliche Info hätte sich 1und1 sparen können, bringt nur Unruhe rein.
Die 7590 ist mittlerweile auch da. Innerhalb 2Tagen, das ging fix.
Ps: die 9 hinterlegten Rufnummern sind auch dieses Mal wieder übernommen worden.
 
  • Like
Reaktionen: bino

bino

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2006
Beiträge
202
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
18
@solfeus
vielleicht habe ich es nicht richtig mit bekommen.
Du hast Deinen Vertrag zu Neukundenkonditionen verlängert und eine 7590 dazu bekommen?
 

bino

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2006
Beiträge
202
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
18
und wo ist der Haken?
Die machen doch das nicht freiwillig, oder?
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
8,458
Punkte für Reaktionen
455
Punkte
83
Vielleicht weil die 7590 AX bald erscheint?
 
  • Like
Reaktionen: tanker und bino

bino

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2006
Beiträge
202
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
18
könnte sein...
 

dietzi1

Neuer User
Mitglied seit
26 Dez 2017
Beiträge
51
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Habe soeben gesehen, 1&1 bietet den Tarif DSL100 für die ersten 10 Monate für 0,00€ an ab den 11 Monat dann 39,99€.
 

fritzdean

Mitglied
Mitglied seit
25 Apr 2012
Beiträge
201
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
18
Das ist ja mal eine Ansage, 23,33 Euro durchschnittlich pro Monat. Gab's das überhaupt schon mal?

Mein Vertrag läuft noch bis Ende September 2021. Macht es Sinn, schon jetzt aktiv zu werden oder gibt es noch diese "8-Monats-Regel", d.h. bei Verlängerung vorher wird eine horrende Anpassungsgebühr fällig?
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
8,458
Punkte für Reaktionen
455
Punkte
83

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
12,690
Punkte für Reaktionen
350
Punkte
83
Bestimmt, wenn alle erbeuteten Goodies wegverhandelt werden?
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
8,458
Punkte für Reaktionen
455
Punkte
83
Na, dann hast du aber IMO ganz schön Miese gemacht.
 

fritzdean

Mitglied
Mitglied seit
25 Apr 2012
Beiträge
201
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
18
Ist der "Tarif DSL100", genau den habe ich jetzt. Mir geht's halt um diese 8-Monats-Regel. Wenn es die noch gibt, dann rufe ich da gar nicht erst an. Waren 60 Euro Strafgebühr, wenn ich richtig erinnere.

Auf den Speicherplatz und die "Servicecard" als Goodies könnte ich sogar verzichten.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
236,233
Beiträge
2,072,845
Mitglieder
357,461
Neuestes Mitglied
philor2