[Sammlung] Aktuelle Konditionen für Vertragsverlängerung

@wasserkante13

Nicht telefonieren. Schriftlich (z B. per email) widerrufen, Widerrufsbestätigung abwarten, dann erneut Kündigung vormerken und wieder anrufen.
 
[Edit Novize: Überflüssiges Fullquote des Beitrags direkt darüber gelöscht - siehe Forumsregeln]

Hab ich jetzt gemacht, ist dieses mal aber wirklich anstrengend mit denen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Wie lange dauert es ca. bis neue Hardware von AVM (7690 und 5690 Pro) auch bei 1&1 angeboten wird?
Gibt es Erfahrungswerte aus der Vergangenheit?
 
Hatte auch erst überlegt, ob ich auf die 5690 Pro warte, aber bekanntlich müssen erstmal die Kinderkrankheiten behoben werden. Reicht ja, wenn man bei der 5690Pro V2 dann zuschlägt, in ca. 2 Jahren. Hätte normalerweise gar keine neue FritzBox 7590 AX genommen, aber meine 7580 ist leider aus der Wartung und bekommt daher auch keine Sicherheitsupdates mehr. Schätze mal, dass 1&1 jetzt die Lage räumt, die 7590 AX war innerhalb von 24 Stunden da, so schnell ging das noch nie.
 
Wer sagt denn, dass 1&1 die neuen Boxen überhaupt zeitnah ins Programm nimmt, gibt ja keinen Grund dafür...
 
Ich habe gerade die Antwort zu meiner Mail bezüglich der Umstellung von 1x Mobil-Flat und 3x Handy-Flat auf die 1Gb Karten erhalten. Wollen einem 2 Gb Karten verkaufen für 6,95€ , kann er angeblich nicht machen, hätte schon 2 Karten mit 1 Gb, bla bla bla
 
Dann Kündigung einer betroffenen Karte vormerken und anrufen. Du siehst ja hier im Thread, dass eine Umstellung möglich ist ...
 
Ja, die gleiche Antwort habe ich auch erhalten. Sie wollten mir sogar alle drei noch vorhandenen 100MB-Karten umstellen. Erst bei der Bandaufnahme wurde ich auf "nur je 6,9x€" hingewiesen.
Nach klarer und trotzdem höflicher Ansage bekam ich dann eine (die zur Kündigung vorgemerkt Karte) umgestellt.
Ja, so ist das eben bei einem auf Provision ausgerichteten Support.
 
Bis 04. Juli 2025 habe ich noch einen DSL50 für 12x 9,99€ / 12x 34,99€.

Habe aus langer Weile mal so durch geklickt, Tarifwechsel, ganz nach unten und dann auf „Passenden Tarif nicht gefunden? Weitere Tarife anzeigen“

DSL50 für 12x 9,99€ / ab 13. Monat 39,99€. den und weitere zeigt es mir an!

ganz ohne Kündigen und anrufen wechseln, hat das schon jemand gesehen oder gemacht???
 

Anhänge

  • 11.JPG
    11.JPG
    61.5 KB · Aufrufe: 41
@frankpo Interessant. Ich habe die gleiche Fallkonstellation wie du.
Habe vor, im Juli dann das Kündigungsspiel zu spielen.

Das von dir gepostete Angebot ist bei mir leider nicht vorhanden.
Mir werden nur Tarife mehr als 50MB und damit natürlich teurer angezeigt. Als erstes, wie schon seit längerer Zeit, Glasfaser 100 für 42,98 €.

Gruß
zora
 
warst du ganz nach unten und dann auf „Passenden Tarif nicht gefunden? Weitere Tarife anzeigen“ ?
 
Natürlich. ;)

Gruß
zora
 
DSL50 für 12x 9,99€ / ab 13. Monat 39,99€. den und weitere zeigt es mir an!

Wie weit hast du denn das ganze "durchgespielt"? Hast du bei dem DSL50 Tarif mal auf "Auswählen"geklickt? Du kannst dich ja mal bis zur "letzten Seite" durchklicken, also dort wo "Jetzt kaufen" bzw. "Zahlungspflichtig bestellen" o.ä. steht. Es sollte dir dann ja nochmals eine Zusammenfassung angezeigt werden. Dabei solltest du unbedingt auf die einmaligen Kosten achten. Evtl. taucht eine Vertragsanpassungs-/Umstellungsgebühr auf. Diese kann schon mal 50,00 EUR oder mehr betragen.

Falls eine solche Gebühr ausgewiesen würde, wirst du diese per Onlinevertragsverlängerung nicht wegbekommen. Das klappt dann i.d.R. nur per telefonischer Verhandlung nach vorheriger Kündigungsvormerkung und Ablauf der "Mindestwartezeit". Am Telefon muss dir der Verkäufer diese Gebühr nennen, falls diese fällig werden sollte und die kannst versuchen sie "wegzuverhandeln".

ganz ohne Kündigen und anrufen wechseln, hat das schon jemand gesehen oder gemacht???

Als ich vor vielen Monden meine allererste Vertragsverlängerung durchgeführt habe, habe ich zuerst einfach mal die normale Hotlinenummer angerufen und nach einem Verlängerungsangebot gefragt. Mein Vertrag lief zu diesem Zeitpunkt bereits im 20. Monat. Bei diesem Telefonat wurde mir eine Anpassungsgebühr von knapp 70,00 EUR genannt, die lt. Aussage des Mitarbeiters auch nicht gestrichen werden konnte. Dieses Angebot habe ich nicht angenommen und das Gespräch war recht schnell beendet. Ein paar Tage später habe ich dann die Kündigungsvormerkung durchgeführt und anschließend die entsprechende Telefonnummer angerufen. Bei diesem Gespräch war dann von einer Anpassungsgebühr überhaupt keine Rede mehr. Außerdem habe ich dabei neben guten Preisen auch noch meine bestehende Routergebühr erlassen bekommen und zusätzlich auch noch ein Guthaben von ich meine 20,00 EUR erhalten.

Daher kann auch ich aus eigener Erfahrung nur das wiederholen, was man hier immer wieder liest. Immer erst Kündigung im Kundencenter/Controlcenter vormerken und danach die angegebene Rufnummer anrufen. Per Chat soll es wohl auch gehen, aber ich bin da ein "Oldschooler" und bespreche sowas lieber direkt per Telefon und ohne "Tipperei".
 
Achtung, Im Warenkorb kommt dann evtl. eine ziemlich hohe Vertragsanpassungsgebühr dazu... bei mir 219,90...
 
Jup, bei mir auch, glaube es waren sogar 249 €
 
Wie kommt auch Jemand darauf, dessen Vertrag ohnehin noch ÜBER 1 Jahr läuft, dass 1&1 hier Geschenke verteilt, ohne dass der Kunde überhaupt was dafür tun muss (Kündigung vormerken). Beim nächsten Mal bitte bis zum letzten Schritt durchspielen, bevor man die Leute hier kirre macht...
 
Na toll, obwohl ich es extra erwähnt hatte, wurde es jetzt doch hintenran gehangen
ist dieses mal aber wirklich anstrengend mit denen.
Die im Kundencenter und in manchen Bestätigungs-E-Mails angegebene Laufzeit läuft bei denen wohl völlig unabhängig vom tatsächlichen Vetrag und hat insofern nichts zu sagen. Ist aber zumindest verwirrend. Ich hatte mich auch darüber aufgeregt und hätte deswegen beinahe widerrufen, aber am Ende war dann doch alles okay und der neue Vertrag galt ab sofort. Falls du meine Story nachlesen willst, die steht ab hier im Thread. Hier war die Angelegenheit dann bereinigt.
 
Kann ich, wenn ich die SIM kündige und das wird nichts beim Verhandeln, auch wieder vom Vertrag zurücktreten? Nicht das meine portierte Rufnummer plötzlich weg ist.
 
Hat Dir irgendwer geschrieben, dass Du die SIM kündigen sollst?
 
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.