[Sammlung] Aktuelle Konditionen für Vertragsverlängerung

Was macht man denn mit einer 1 GB SIM? Gibt bei Drillisch 7 GB AllNet Flat für 4,99€

Es soll auch noch Leute geben, die gar kein Datenvolumen benötigen, sondern nur telefonieren wollen. Und da die Zusatz-SIM-Karte(n) eine Allnetflat in alle deutschen Mobilfunknetze sowie das deutsche Festnetz inkludiert hat/haben, kann das dann schon recht interessant und günstig sein. Um mit deinem Beispiel weiterzurechnen, wären das 59,88 EUR pro Jahr Ersparnis.

Das Gleiche gilt für die "Nur-Erreichbarkeit". Selbst eine Prepaid-SIM kostet dsbzgl. Geld, da man diese üblicherweise von Zeit zu Zeit aufladen muss, sodass sie nicht deaktiviert wird.
 
- Als eSIM und zweite Leitung (Backup) fürs iPhone.
- SIM-Karte fürs Tablet, welches fast immer im WLAN ist.
- Nutzung im LTE Stick an der Fritz!Box, um kostenlos in die Mobilfunknetze zu telefonieren, falls man keine Mobilfunkflat hat.
 
  • Like
Reaktionen: sekretär
Ja, zumindest im DSL-Portfolio.

Im FTTH-Portfolio ist dies ja scheinbar nicht mehr gewünscht, dafür sind die "Dauerpreise" etwas niedriger. Meinem Eindruck nach wird der DSL-Bereich sowieso immer kleiner/unbedeutender.
Jo sehe ich auch so. Um es nochmal mit den neuen Glasfasertarifen zu verifizieren, habe ich heute nochmal angerufen. Es gibt immer noch keinerlei Nachlass. War aber auch zu erwarten.
 
Stimmt, die Dame an der Kundenrückgewinnung hat mich regelrecht animiert, in einem Jahr wieder anzurufen. Egal, wenn 1&1 das so will, dann nehme ich die Rabatte gerne mit. Die werden schon wissen, was sich für sie rechnet oder nicht.
 
  • Like
Reaktionen: kotao
Ich wage mal eine These: Leute, die aufgrund dieser Umstände nicht nur einen super günstigen Preis bezahlen, sondern die auch noch zusätzliche Goodies mit im Vertrag haben neigen sicherlich auf eine subtile Art dazu, den Anbieter zu loben und auch im familiären und freundschaftlichen Umfeld zu bewerben.
 
  • Like
Reaktionen: maciboy
Jo, die BWLer bei 1&1 werden sich wohl was dabei gedacht haben
 
Ich hatte bis letztes Jahr 10 Jahre immer um die 25 Euro und ein paar Goodies was mir gereicht hat. Erst mit der Erhöhung vor einem Jahr mitten im Vertrag von 15 Euro habe ich mal angerufen. Da wurde direkt empfohlen nach einem Jahr wieder anzurufen. Ich hatte damals wieder mit 25 Euro gerechnet...aber nun sind es seit dem 9,99. Es werden sich vermutlich nicht viele die Mühe machen. (Dasselbe habe ich auch bei Versicherungen. Die werden immer teurer. Wenn dann mal anruft und sagt man geht evtl. zur Konkurrenz finden sie plötzlich einen neuen/anderen Tarif...)
Natürlich lobe ich 1&1 im Bekanntenkreis.
 
  • Like
Reaktionen: kotao
@chain

Hab ne Reihe Versicherungen gekündigt und noch nie einen Anruf oder ein besseres Angebot bekommen.
 
@maibok bitte, Du wurdest doch nun schon zu genüge von den beteiligten Usern "angefahren" und nun bringst Du schon wieder einen solch "trolligen" Post?

Ich bitte Dich nun getrolle sein zu lassen und zunächst überlegen, was Du tippst bzw. solltest Du mehrmals darüber nachdenken, ob Du die getippten Anschläge auch wirklich absenden solltest.

Nochmal: bei 1&1 läuft alles anders, wie genau das überhaupt rechtlich funktioniert, weiß bisher wohl niemand, aber hier im IPPF ist auch nicht die passende Grundlage um rechtliche Themen zu behandeln, hierfür gibt es extra Boards, welche genau darauf ausgelegt sind.

Nirgends muss man eine schriftlich/elektornisch übermittelte Kündigung "bestätigen" allein der Zugang dieses Wunsches an den Provider muss veranlassen, dass dieser den Eingang bestätigt und die nötigen Informationen ohne Weiteres liefern muss.

Wenn Du nun schon Versicherungen hier ins Spiel bringst, frage ich mich wirklich, wie man solche Vergleiche aufstellt.

*Kopfschüttel* dies ist ein rein moderatorischer Hinweis, welcher keine Diskussionsgrundlage bilden soll - nimm den gut gemeinten Rat an oder nicht...
 
  • Like
Reaktionen: maciboy
Nun, die Versicherungen hatte eigentlich Chain angesprochen und nur darauf hatte ich mich bezogen.... Aber gut, das ist ein ganz anderes Thema.
 
Habe heute für Verwandtschaft 1&1 DSL 16 verlängert, nach Online-Kündigungsvormerkung nach 12 Monaten und einigen Tagen im Alttarif.

Alt:
12 x 9,99 €
und 12 x 24,99 €
ohne MoFu-Flat

Neu:
12 x 9,99 €
und 12 x 29,99 €
inkl. MoFu-Flat
die 12 rabattierten Monate nach Rücksprache mit dem Vorgesetzten

Es brauchte zwei Anläufe beim KRG-Team. Im ersten Anruf wurden 3 x 14,99 € und 21 x 24,99 € angeboten, was freundlich abgelehnt wurde. Glasfaser-Tarife wurden ebenfalls abgelehnt.
 
  • Like
Reaktionen: IP-Fr3ak
Widerruf meiner schlechten VVL ist abgeschlossen.

Heute leider nur ein Angebot über 10x9,99. Beim 2. Anruf ging leider der gleiche Mitarbeiter ans Telefon. Also morgen mal versuchen, ob ich die 12 x 9,99€ noch bekomme. Scheint aufwändiger zu werden
 
Heute auch nur 10x9,99€ als Angebot. Aktiv erneut nach 12x9,99€ gefragt, aber geht nicht laut Aussage der Mitarbeiterin

Konnte zumindest herausfinden, dass das 12x19,99€ Angebot von der Tarifberatungs Hotline kam. Anscheinend bin ich da gelandet, obwohl ich die Telefonnummer der Kundenrückgewinnung angerufen hatte. Lag vielleicht daran, dass es an einem Sonntag war.


Habt ihr die 12x9,99€ direkt angeboten bekommen oder musstet ihr danach fragen bzw. Druck machen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Liest Du eigentlich irgendwas bevor Du hier wieder postest?!

JohnnyT
 
  • Like
Reaktionen: frankpo
@RollinCHK
Natürlich war die widerrufene VVL von letztem Sonntag gemeint, über die wir bereits diskutiert hatten.

Ansonsten bin ich etwas über den Umgangston und die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft in diesem thread enttäuscht. Wenn ich Fehler mache, kann man das auch nett und hilfsbereit mitteilen, aber hier jeden neuen Nutzer gleich so anzugehen ist vielleicht nicht die beste Form des Umgangs.
Man traut sich ja kaum noch was zu fragen. Ist ja jetzt nicht so, als würden die Fragen nicht genau zum Thema des Threads passen....
 
  • Like
Reaktionen: maciboy
Ich glaube ganz allgemein ... und das gilt für alle Leute, die hier auf diesen Thread stoßen ist es so, dass die User hier mehr als hilfsbereit sind. Sie opfern ihre Freizeit und versuchen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und dies auch in einer Zeit, wo sie selbst gerade aktiv gar nicht mit dem Thema Vertragsverlängerung bei 1&1 konfrontiert sind...

Dieser Thread ist ein Geben und Nehmen. So funktionieren Foren. Ich "nehme" Informationen, sollte dafür aber wenigstens bereit sein, hier ein bisschen mit zu lesen und mich so weit wie möglich zu informieren (GEBEN!). Wenn man den Eindruck hinterlässt, dass man das auch getan hat, dann wird man nicht im Regen stehen gelassen.
 
Wie ich hier lesen kann, haben ja diverse Nutzer exakt die gleiche Frage. Daher sehe ich das Problem nicht.

Alle wollen wissen, wie man die 12 Monate für 9,99€ bekommt und ob es dazu einer Strategie bedarf etc. Anscheinend ist genau das es, was alle interessiert und es geht aus den vorhandenen Beiträgen eben nicht hervor.
 
Vielleicht täusch ich mich, aber aktuell würd ich sagen bist Du der einzige User, der immer die gleichen Fragen hat.

Dennoch, kämpfe um die 12 x 9,99 Euro und teile hier mit, wie Du es gemacht hast.
 
  • Like
Reaktionen: frankpo und Martin
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.