Alice TV Fritzbox welches Modem?

christoph1985

Neuer User
Mitglied seit
9 Apr 2012
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen.
Ich habe gestern den ganzen Tag damit verbracht mit AliceTV eine Fritzbox zu nutzen und das 1121Wlan Modem von Alice einzumotten. Allerdings bisher ohne Erfolg.
Hab es mit freetz und ohne (FBEditor) versucht. Leider bin ich da ein totaler Neuling.

Nun hab ich die alter Verkabelung wiederhergestellt.

Ich verbinde mich über das Alice Modem, nutze dort den TV Lan Anschluss für die STB und habe die Fritzbox per Lan ans Modem geklemmt. Nun kann ich auch mein NAS der Fritzbox nutzen. Eig alles soweit ok.(Nur doof dass ich 2 Geräte dort stehen hab, allerdings erstmal nicht das Problem)
Problem ist nun aber folgendes.
Als ich während meinen Versuchen die Zugangsdaten in der Fritzbox eingegeben habe und ohne Alice Modem die Inetverbindung aufgebaut habe, habe ich festgestellt, dass mein Inet deutlich schneller ist.
Da bei uns die Bandbreite eh sehr beschränkt ist, ist das schon ein krasser Unterschied.

In Zahlen:
Mit Alice Modem: Max download: 700kb/s
Mit Fritzbox: 1200kb/s.

Demnach möchte ich die Verbindung mit der Fritzbox aufbauen und die Alice Kiste nur für TV nutzen.

Gibts dort möglichkeiten ohne viel "freetzen"?

Hab mir schon viel durchgelesen aber blick nun nichtmehr durch.
Ich will nur die STB nutzen, kein VLC etc.

Ich habe also momentan die Fritzbox hinter dem Alice modem, möchte aber das Alice Modem hinter fer FB haben.
Würd mich freuen wenn mir da schnell jemand weiterhelfen kann.

Danke
Christoph
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
24,637
Punkte für Reaktionen
331
Punkte
83
Ein DSL Modem hinter die Fritzbox zu schalten geht natürlich nicht.
Kann man mit "Alice Modem: Max download: 700kb/s" überhaupt TV schauen?
 

christoph1985

Neuer User
Mitglied seit
9 Apr 2012
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hm. sonst keine andere Lösung?

Ich überlege das iptv komplett zu kündigen und über digital kabel zu schauen.

Und ja, TV geht. Nur keine HD sender.
Wenn die STB eingeschaltet ist, bleiben mir noch ca 400kb/s zum surfen.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
24,637
Punkte für Reaktionen
331
Punkte
83
Dann ist das "b" nicht bits, sondern Bytes bei dir? ;)
 

christoph1985

Neuer User
Mitglied seit
9 Apr 2012
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ahso sorry ja, damit sind bytes gemeint ;-)
Laut nem speedtest komm ich auf:
up ca 700 kbits
ubd down 7200kbits