.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Alice und Hansenet: ENUM? SIP URI erreichbar?

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von xtraplan, 11 Nov. 2005.

  1. xtraplan

    xtraplan Neuer User

    Registriert seit:
    6 Nov. 2005
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Weiss einer, was mit "HanseNet" und "Alice" ist? Und ob die Partnernetze haben?
     
  2. beckmann

    beckmann Guest

    @xtraplan: Sind das nicht Festnetz Betreiber?

    Hier geht es um SIP Anbieter, und die Möglichkeit diese untereinander anzuwählen.
     
  3. xtraplan

    xtraplan Neuer User

    Registriert seit:
    6 Nov. 2005
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hatte vermutet, daß die den Telefonanschluß über VoIP realisieren, weil es bei Vertragsabschluß eine vorkonfigurierte Fritz!Box Fon dazugibt. Die wird dann wohl nur als TK-Anlage und als DSL-Router gebraucht. War mir aber nicht sicher und konnte keine eindeutigen Informationen dazu finden.
     
  4. Joern1412

    Joern1412 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Apr. 2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Bei HanseNet/Alice gibt es keine Fritz!Box FON.
    Es gab mal eine Zeit lang eine Fritz!Box SL, aber die hat kein VoIP.

    Und als Antwort zu ursprünglichen Frage:
    HanseNet ist ein Festnetzbetreiber. Da gibt es keine Partnernetze. Entweder kostenlos zu den anderen Alice Kunden oder eine der beiden Telefonie Flatrates (Deutschladn/Europa). Sonst kostet jedes Gespräch.
     
  5. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Irgendwie hat das hier nicht mehr so viel mit dem ursprünglichen Thema zu tun. Alle Neuen möchten doch bitte mal lesen worum es hier geht (und natürlich auch die Alten, die es vergessen haben ;)

    jo