.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

ALL7950 -nach 2:30 minuten bricht die verbindung ab

Dieses Thema im Forum "Andere VoIP-Hardware" wurde erstellt von Andreas-b, 1 Sep. 2005.

  1. Andreas-b

    Andreas-b Neuer User

    Registriert seit:
    1 Sep. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo,

    ich bin im besitz eines all7950, welches sich in wenigen minuten für t-online programmieren lies. die dsl-telefonie klappt, jedoch mit einem kleinen fehler. nach 2:30 minuten bricht die verbindung ab. das telefon hängt am router, da könnte der fehler liegen. aber ein test ohne router direkt am dsl-modem brachte den selben fehler. der router fällt als fehlerquelle somit wieder aus. ein firmwareupdate des telefons brachte auch keinen erfolg. die hotline von t-online kann, aus welchem grund auch immer, nicht helfen. evtl. hat hier jemand erfahrungen mit diesem telefon was diesen fehler angeht.

    vielen dank
     
  2. ipman66

    ipman66 Mitglied

    Registriert seit:
    30 Apr. 2004
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ALLNET 7950 IP-Telefon

    Hallo,

    die Angaben sind sehr ungenau, welche Firmwareversion ist aktiviert?

    Unabhängig davon, ist das das ALLNET 7950 zwar dem Primeworx P200 nahezu gleich. Der feine Unterschied liegt in der Firmware,Primeworx hat eine eigene Firmware.

    Bitte nehmen Sie wg. Ihres Problem Kontakt mit ALLNET oder Ihrem ALLNET-Händler auf.

    gruß
    ipman66
     
  3. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Guck mal im T-Online Bereich, ich glaube da hatten noch mehr das Problem.

    jo

    Edit: gerade nochmal selber das geguckt. War einer mit 60 sec und einer mit 2m 55s. Scheint doch was anderes zu sein.

    Hast Du nach Anleitung von allnet konfiguriert?