.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Alle Telefone klingeln trotz Nebenstellenzuweisung

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von seesternchen, 3 Jan. 2006.

  1. seesternchen

    seesternchen Neuer User

    Registriert seit:
    3 Jan. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo
    ich nutze die Fritz Box WLAN 7050, (3072kb) und DSL Telefonie, mit 2Nummern, 1VOIP und meiner Festnetznummer die aber auch als Voip freigeschaltet ist.
    Jetzt habe ich das Problem, dass beide Telefone gleichzeitig läuten, habe in der Box aber die Nebenstellen zugewiesen. Fon 1 und Fon 2 und die Geräte stecken in Fon 1+2. Es ging auch 2 Tage, jetzt geht es manchmal dass nur eins klingelt aber meistens klingeln beide Telefone.
    Wer kann mir denn helfen?
     
  2. lino16

    lino16 Mitglied

    Registriert seit:
    23 Okt. 2004
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann
    Ort:
    Trier
    hast du wirklich "auf alle Rufnummern reagieren" deaktiviert?
     
  3. seesternchen

    seesternchen Neuer User

    Registriert seit:
    3 Jan. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, habe ich bei allen 2 Nebenstellen, es ging ja auch zeitweise schon.
    Kann es auch an der Telekom liegen ?
    Vielen Dank
    Grüße Seesternchen