.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Allgemeine Frage zur Funktionsweise

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von xCondoRx, 1 Apr. 2005.

  1. xCondoRx

    xCondoRx Neuer User

    Registriert seit:
    1 Apr. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi..
    Ich habe mal ein Paar allgemeine Fragen zur Funktionsweise von VoIP..
    Mir ist das Prinzip bekannt.. Ich wähle eine Nummer, wenn sie nicht übers INet erreichbar ist, wird meine Anfrage über ein Gateway ins Festnetz geleitet.. Soweit meine ich es verstanden zu haben.. Jetzt meine Frage:

    Das Telefonat ins Festnetz kostet mich Gebühren und zwar die Gebühren, die mein VoIP Anbieter von mir verlangt.. Aber wofür genau? Mein Anbieter hat ein Gateway bei sich stehen, welches mich ins Festnetz leitet.. Zahlt mein Anbieter nun die Gebühren, die vom Gateway ins Festnetz anfallen und ich zahle ihm das praktisch zurück? Woran verdient der Anbieter jetzt genau? Hat der nur ein Gateway, das mich ins Fetsnetz leitet oder muss er noch aus irgendwelchen Gründen Leitungen anmieten?

    Würde mich freuen, wenn mir das mal jemand erklären könnte..

    Gruss
     
  2. xCondoRx

    xCondoRx Neuer User

    Registriert seit:
    1 Apr. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Keiner hier der etwas darüber weiss?
     
  3. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Schon da ist das erste Problem. ;)
    Das ist bei weitem leider generell nicht so! :(

    Das ist nur u.U. bei deinem eigenen Provider intern so,
    oder wenn dein Ausgangs-Provider einen ENUM-lookup macht.
    Und Letzteres macht noch lange nicht jeder Provider! :(

    Was im Klartext bedeutet, dass du sehr wohl unter einer Nummer per VoIP erreichbar sein kannst, aber die meisten Provider mangels ENUM-lookup trotzdem kostenpflichtig über das Gateway ins Festnetz routen! :evil:

    Das zweite Thema kann dir wohl nur ein Insider aus der Provider-Branche beantworten.
     
  4. britzelfix

    britzelfix Gesperrt

    Registriert seit:
    28 Mai 2004
    Beiträge:
    1,099
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    xCondoRx!

    Ich bin mir sicher, daß es hier sehr viele Leser gibt, die
    sich sehr gut auskennen. Es macht aber keinen Spaß
    immer wieder alles vorzukauen.

    Gute Infos für Einsteiger habe ich auf:
    http://www.sipgate.de/ und bei
    http://www.teltarif.de/ gesehen.

    Viel Spaß damit

    Gruß
    britzelfix
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Provider müssen Telefonminuten kaufen in den jeweiligen Ländern,in der sie diese anbieten,zusätzlich die Technik,die sie zur Verfügung stellen und eventuelle Gebühren für das Betreiben im gewerblichen Sinne!
    Oftmals ist es so,daß die Provider an uns Ottonormalverbraucher gar nichts verdienen,sondern erst der Business-Bereich das ausmacht!
    Aber ich schätze,da können diese viel mehr dazu sagen!
    Viele Grüße von Tom
     
  6. xCondoRx

    xCondoRx Neuer User

    Registriert seit:
    1 Apr. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schöne Links.. Nur wird meine Frage durch diese Seiten in keinster Weise beantwortet.. Mir geht es nicht um die Funktion von VoIP allgemein, sondern um dass, was dahintersteckt.. Wie schon oben geschrieben: Woran verdienen Provider genau, und wie läuft das ab.. Ich bin überzeugt, es wird dir ein leichtes sein, mir die links zu den Threads zu schicken, in denen diese Frage deiner Ansicht nach schon so oft durchgekaut wurde :)..
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Zu dieser Frage hatte ich schon etwas geschrieben,aber konkrete Aussagen werden Dir darüber nur die Provider selbst geben können!
    Gruß von Tom