Anfänger

netfreak

Neuer User
Mitglied seit
26 Jul 2004
Beiträge
46
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hi

habe unter debian asterisk aufgesetzt. konnte von einem notebook im lan die demo nummern anrufen und habe auch 2 benutzer angelegt die sich gegenseitig anrufen können.
da hat er anscheinend ne verbindung übers internet aufgabaut und mich mit nem asterisk demo-server verbunden
(habe das in der extensions gefunden:500,2,Dial(IAX2/[email protected]/[email protected]) )

jetzt möchte ich gern mal zum test mit jemandem telefonieren der ausserhalb vom lan ist.
kann ich jetzt z.b. einen von euch anrufen? aber dann müsst asterisk ja wissen wie ihr erreichbar seit.
oder kann ich mich bei nem provider anmelden der das dann regelt? hab gesehen bei sipgate kann man sich kostenlos anmelden?? muss ich da wirklich nix zahlen? einfach anmelden und andere asterisk user kostenlos erreichen?
ist es schwer meinem asterisk dann zu sagen wie er euch erreichen soll?
 

Hupe

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Apr 2004
Beiträge
2,586
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nein, wenn man sich bei Sipgate anmeldet, dann muß man prinzipiell nix bezahlen, solange man nicht ins Festnetz telefonieren will. Aber es muß ja nicht Sip sein. Du kannst Dich z.B. auch bei IAXcom anmelden. Das ist auch kostenlos, und du kannst dann andere IAX-User anrufen, bzw angerufen werden. Angerufen werden geht dann sogar von Sipgate aus.
 

otaku42

Admin-Team
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
1,670
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
netfreak schrieb:
hab gesehen bei sipgate kann man sich kostenlos anmelden?? muss ich da wirklich nix zahlen?
Solange Du nur kostenlose Telefonnummern im Festnetz anrufen oder mit anderen Sipgate-Usern telefonieren moechtest, brauchst Du bei Sipgate nichts bezahlen. Guthaben ist erst dann notwendig, wenn Du Telefonate zu "normalen" Festnetznummen fuehren moechtest.

netfreak schrieb:
einfach anmelden und andere asterisk user kostenlos erreichen?
Jup.

netfreak schrieb:
ist es schwer meinem asterisk dann zu sagen wie er euch erreichen soll?
Nein, eigentlich nicht. Hier im Forum muesstest Du mehrere Hinweise dazu finden.

Ansonsten: ich will demnaechst eine kleine How-To schreiben, aus der dann auch dieser Punkt hervorgehen wird. Oder wenns ganz dringend ist: nochmal fragen :)

Ciao, Mike
 

netfreak

Neuer User
Mitglied seit
26 Jul 2004
Beiträge
46
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
kann ich dann nacher mal einen anrufen.. will das unbedingt testen.
hab nur n notebook da mit X-lite client.. müsst aber gehn das interne mic
 

netfreak

Neuer User
Mitglied seit
26 Jul 2004
Beiträge
46
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ok

hab jetzt nen account + tel nummer und den aktiviert
dann hab ich in extensions.conf

[iaxtel]
exten => _1700NXXXXXX,1,Dial(IAX2/user:*@iaxtel.com/${EXTEN}@iaxtel)
exten => _1888NXXXXXX,1,Dial(IAX2/userr:*@iaxtel.com/${EXTEN}@iaxtel)
exten => _1877NXXXXXX,1,Dial(IAX2/userr:*@iaxtel.com/${EXTEN}@iaxtel)
exten => _1866NXXXXXX,1,Dial(IAX2/userr:*@iaxtel.com/${EXTEN}@iaxtel)
exten => _1800NXXXXXX,1,Dial(IAX2/userr:*@iaxtel.com/${EXTEN}@iaxtel)

mit meinen daten eingetragen und weiter unten dann bei [local] noch
include => iaxtel

dann in iax.conf
register => user:p[email protected] mit meinen daten

STOP NOW und neu gestartet aber wenn ich ne iax nummer wähl von obelix kommt not found
 

otaku42

Admin-Team
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
1,670
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Selbst, wenn sich keiner bereit erklaeren sollte, kannst Du die Funktion testen. Es gibt einen sogenannten Echotest-Server, der einfach das zuruecksendet, was er von Dir empfaengt. Du redest dann eben nur mit Dir selbst :)

Naeheres hier.

Ciao, Mike
 

Hupe

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Apr 2004
Beiträge
2,586
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hab ich dir ja schon geschrieben:
exten => _1700NXXXXXX,1,Dial(IAX2/user:*@iaxtel.com/${EXTEN}@iaxtel)
sollte durch:
exten => _1700XXXXXXX,1,Dial(IAX2/user:*@iaxtel.com/${EXTEN}@iaxtel)
ersetzt werden, da neue IAXtel-Nummern auch mit 1 beginnen und so nicht erreichbar sind.
 

netfreak

Neuer User
Mitglied seit
26 Jul 2004
Beiträge
46
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hab ich gemacht: 404 not found kommt am notebook x-lite client
kann ich sehen wo es hängt?
 

rajo

Admin-Team
Mitglied seit
31 Mrz 2004
Beiträge
1,958
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
kann ich sehen wo es hängt?
Jou: verbinde Dich zu deiner Asterisk-konsole mit asterisk -rvvv und schau einfach was passiert, wenn Du in XLite was anwaehlst.
Asterisk sagt Dir eigentlich immer recht genau, wo es grade klemmt. Falls Du nicht weiterkommen solltest, bitte die entsprechende Ausgabe mal hier posten.
 

netfreak

Neuer User
Mitglied seit
26 Jul 2004
Beiträge
46
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hab iax2 debug gemacht;:

*CLI> iax2 debug
IAX2 Debugging Enabled
*CLI> Tx-Frame Retry[000] -- OSeqno: 000 ISeqno: 000 Type: IAX Subclass: REGREQ
Timestamp: 00017ms SCall: 00002 DCall: 00000 [69.73.19.178:4569]
USERNAME : xxx
REFRESH : 60

Rx-Frame Retry[No] -- OSeqno: 000 ISeqno: 001 Type: IAX Subclass: REGAUTH
Timestamp: 00006ms SCall: 00243 DCall: 00002 [69.73.19.178:4569]
AUTHMETHODS : 3
CHALLENGE : 540169408
USERNAME : xxx

Tx-Frame Retry[000] -- OSeqno: 001 ISeqno: 001 Type: IAX Subclass: REGREQ
Timestamp: 00140ms SCall: 00002 DCall: 00243 [69.73.19.178:4569]
USERNAME : xxx
REFRESH : 60
MD5 RESULT : 129x074ad2d09xe04f

Rx-Frame Retry[No] -- OSeqno: 001 ISeqno: 002 Type: IAX Subclass: REGACK
Timestamp: 00126ms SCall: 00243 DCall: 00002 [69.73.19.178:4569]
USERNAME : xxx
DATE TIME : 150743319
REFRESH : 60
APPARENT ADDRES : IPV4 213.68.139.108:63206
CALLING NAME : "Andreas Wolter" <(700) 755-0708>

Tx-Frame Retry[-01] -- OSeqno: 002 ISeqno: 002 Type: IAX Subclass: ACK
Timestamp: 00126ms SCall: 00002 DCall: 00243 [69.73.19.178:4569]






*CLI> iax2 show peers
Name/Username Host Mask Port Status
demo/asterisk 216.207.245.47 (S) 255.255.255.255 4569 Unmonitored
 

obelix

Mitglied
Mitglied seit
6 Apr 2004
Beiträge
345
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
da sollte doch schon mal sowas stehen.


asterisk*CLI> iax2 show peers
Name/Username Host Mask Port Status
iaxtel 69.73.19.178 (S) 255.255.255.255 4569 Unmonitored


asterisk*CLI> iax2 show registry
Host Username Perceived Refresh State
62.241.35.170:4569 500451 80.185.91.16:4569 60 Registered
69.73.19.178:4569 obelix 80.185.91.16:4569 60 Registered

ind in der iax.conf
register => username:p[email protected]



OBELIX
 

netfreak

Neuer User
Mitglied seit
26 Jul 2004
Beiträge
46
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hupe schrieb:
Wie sieht es denn in deiner iax.conf aus?
ma:
iax2 show registry
getestet
iax2 show registry
Host Username Perceived Refresh State
69.73.19.178:4569 username 213.68.139.108:63206 60 Registered

würd ma sagen das sieht ok aus.. iax conf:
[general]
port=5036
register => user:p[email protected]

bandwidth=high
jitterbuffer=no
tos=lowdelay

[iaxtel]
type=user
context=default
auth=rsa
inkeys=iaxtel

[iaxtel2]
type=user
context=default
deny=0.0.0.0/0.0.0.0
permit=216.207.245.47/255.255.255.255
 

netfreak

Neuer User
Mitglied seit
26 Jul 2004
Beiträge
46
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
evtl bin ich erreichbar? IAX Phone Number: 17007550708
 

Hupe

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Apr 2004
Beiträge
2,586
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wenn du nicht ordentlich angemeldet bist, dann wohl eher nicht.

Watte man, ne sekunde.
 

Hupe

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Apr 2004
Beiträge
2,586
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Code:
[iaxtel]   
type=user 
context=iaxtel ;je nach context in extensions.conf
host=iaxtel.com
auth=rsa
inkeys=iaxtel
secret=deinPasswort
disallow=all
;allow=g726
allow=ilbc
allow=gsm
und
bandwidth=low
ist für internet besser.[/quote]
 

Hupe

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Apr 2004
Beiträge
2,586
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
IAX Phone Number: 17007550708
Wat is den das für ne dumme Nummer? Doch bestimmt nicht deine, oder?
Da meldet sich ne (elektronische) Frau auf deutsch.
 

netfreak

Neuer User
Mitglied seit
26 Jul 2004
Beiträge
46
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
meine iax.conf

Code:
 [general]
port=5036
register => user:[email protected]
bandwidth=low
jitterbuffer=no
tos=lowdelay   

[iaxtel]
type=user
context=iaxtel
auth=rsa
inkeys=iaxtel
meine extensions.conf

Code:
[general]
static=yes
writeprotect=yes


[globals]



[iaxtel]
exten => _1700XXXXXXX,1,Dial(IAX2/AndreasWolter:Aw_asterisk*@iaxtel.com/${EXTEN}@iaxtel)
exten => _1888NXXXXXX,1,Dial(IAX2/AndreasWolter:Aw_asterisk*@iaxtel.com/${EXTEN}@iaxtel)
exten => _1877NXXXXXX,1,Dial(IAX2/AndreasWolter:Aw_asterisk*@iaxtel.com/${EXTEN}@iaxtel)
exten => _1866NXXXXXX,1,Dial(IAX2/AndreasWolter:Aw_asterisk*@iaxtel.com/${EXTEN}@iaxtel)
exten => _1800NXXXXXX,1,Dial(IAX2/AndreasWolter:Aw_asterisk*@iaxtel.com/${EXTEN}@iaxtel)


[local]
ignorepat => 9
include => default
include => parkedcalls
include => trunklocal 
include => iaxtel
include => trunktollfree
include => iaxprovider  



[default]
include => demo
include => user1
include => user2


[user1]
exten => 1,1,Dial(SIP/user1,60)

[user2]
exten => 2,1,Dial(SIP/user2,60)
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,147
Beiträge
2,030,709
Mitglieder
351,529
Neuestes Mitglied
ukuhn