.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Anfängerfragen zu VoIp

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von bobbel182, 16 Feb. 2006.

  1. bobbel182

    bobbel182 Neuer User

    Registriert seit:
    4 Feb. 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    will nun endlich auch in den Genuss von VoIP kommen aber ich hab noch ein paar Fragen und ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen.
    Zuerst mein jetztiges "Netzwerk":
    Internet: T-DSL 6000 von T-Com mit Congster Flat an FLI4L 3.0.0 Router
    Telefon: T-ISDN Standardanschluss mit Eumex 404PC Telefonanlage -> 4 Telefone mit je einer eigenen MSN.

    Habe mal die GMX Phone_Flat mit AVM FRITZ!Box 5012 ins Auge gefasst.
    Folgende Fragen habe ich jetzt:
    1. Läuft die Fritz Box perfekt mit Fli4l zusammen? Möchte Fli4l behalten.
    2. Kann ich die Eumex 404PC problemlos an die Fritz Box anschließen da sie doch ein wenig älter ist?
    3. Wenn ich jemand über VoIP anrufe, kann ich trotzdem meine alten T-Com Nr beim Gesprächspartner anzeigen lassen? Denke das es sonst zu Verwirrung führt.

    Das wars mal fürs erste. Vielen Dank schon mal für die Mühe.
     
  2. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Moin bobbel182,
    willkommen im Forum.

    Da ich FLI4L nicht verwende, kann ich Dir dazu nichts definitives sagen. Sollte aber keine Probleme geben. Ich würde es an Deiner Stelle dann so installieren: DSL-Splitter -> FBF -> FLI4L (in der Box als Exposed Host eingetragen) -> Dein bestehendes Netzwerk
    So kannst Du auch die TrafficShaping-Funktionen der Box nutzen.

    Da die Eumex ja eine ISDN-Anlage ist, kannst Du sie problemlos an die FBF 5012 anschließen. Die stellt intern einen kompletten S0-Bus bereit.

    Zu 3: Bei GMX (und einigen anderen Anbietern) geht das. Dazu registrierst Du die Rufnummern bei GMX und kannst sie anschließend abgehend verwenden. Ankommend laufen alle Gespräche von anderen GMX/1&1-Kunden über VoIP bei Dir auf, der Rest kömmt über ISDN rein. Du kannst bei GMX maximal vier bestehende Nummern registrieren, passt also in Deinem Fall genau.
     
  3. bobbel182

    bobbel182 Neuer User

    Registriert seit:
    4 Feb. 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Ghostwalker,

    danke für deine Hilfreichen Antworten :D
    Ich versuch mal mit Fli4l und QOS mein Glück. Zur not kann ich auf deinen Tipp zugreifen.

    Dank dir, dann wird gleich bestellt ;)
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Weise Entscheidung,wirst damit zufrieden sein!
    Gruß von Tom
     
  5. bobbel182

    bobbel182 Neuer User

    Registriert seit:
    4 Feb. 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Eine Frage habe ich noch: Wie lange ist die Lieferzeit von der RITZ!Box 5012 bei GMX? Habs am Freitag bestellt. Ich hoffe nicht zu lang.
    Bei der Rechnung sind sie schnell, da hab ich schon eine :(
     
  6. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Ich hab Anfang Januar (Ende der PC-Welt-Aktion) nur etwa fünf Tage auf meine 5010 gewartet, die sind also recht schnell beim Liefern.