.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Anfängerfragen

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von VOIP_Joerg, 21 Feb. 2006.

  1. VOIP_Joerg

    VOIP_Joerg Neuer User

    Registriert seit:
    21 Feb. 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    seitdem ich seit 1999 1&1-DSLer bin, möchte ich nun zu Tiscali wechseln, um meine Kosten zu senken.

    Ich brauche Phone Flat und 2GB Daten/Monat zum Surfen. Außerdem reicht mir die FritzBox Fon ohne WLAN. Meinen ISDN-Anschluss will ich gegen T-Net-Analog downgraden.

    Nun meine vier Fragen:

    I) Kann man mit der Fritz-Box-Fon folgende Telefonkonfiguration (habe ich derzeit mit ISDN) einrichten:

    1) Analogtelefon: 2 Geräte (Telefon und Anrufbeantworter) an erstem FritzBoxFon-Telefonanschluß
    a) kann dieses Telefon von extern über meine Analog-Festnetznummer angerufen werden?
    b) kann ich mit diesem Telefon über VOIP Phone Flat ins Festnetz anrufen?

    2) Fax-Gerät: 1 Gerät an zweitem FritzBoxFon-Telefonanschluß
    a) kann dieses Fax von extern über meine Analog-Festnetznummer angerufen werden?
    b) kann ich mit diesem Fax über VOIP Phone Flat ins Festnetz anrufen?

    II) Kann man die Box so einstellen, daß sie ein eingehendes Fax von einem Anruf unterscheiden kann und somit statt dem Anrufbeantworter das Fax (und umgekehrt) rangeht?

    III) Wenn ich nur surfe (keine Donwloads) und parallel VOIP telefoniere, reicht dann DSL 1000?

    IV) Reicht DSL 1000 nur für VOIP?

    V) Gibt es irgentwelche Virenprobleme oder Dialer-Probleme bei o.a. Konfiguration?

    Vielen Dank für Eure Antworten,

    Viele Grüße,

    Jörg
     
  2. guentherbue

    guentherbue Mitglied

    Registriert seit:
    11 Dez. 2005
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Sohn
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    zu 1 a)
    ja, in der Fritzbox kann die zugehörigkeit zu den Nummern VoIP oder Festnetz eingestellt werden.

    zu 1 b)
    ja

    2a)
    ja
    2b)
    Hab da mal was gehört, das ginge nicht. irgendwas mit signalübermittlung aber nagel mich da nicht fest.
    Ich glaube das Fax muss übers Festnetz raus, was du aber einstellen kannst.
    Zur Not probieren wenns da ist

    Nein
    nur wenn du mehrere Rufnummern aus dem Festnatz hast (also ISDN) kannst du steuern. die box erkennt Fax anrufe nicht

    siehe VoIP-Tools in der Steuerleiste im Forum
    Antwort ja

    ziehe VoIP-Tools in der Steuerleiste im Forum
    Antwort ja

    Ein Router blockt alle eingehenden Anfragen von Trojanern oder würmern. Alle Probleme die an deinem Rechner auftauchen besorgst du dir nur über dein Surfverhalten bzw. Emailpostfach verhalten.
    Ein Virenscanner ist nie verkehrt und ggf. ne Firewall wenns spaß macht.

    Ich verweise dich aber mal ans Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik....

    http://www.bsi-fuer-buerger.de/