.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Angerufener hört mich nicht!!!!!

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von Iceball, 22 Juni 2005.

  1. Iceball

    Iceball Neuer User

    Registriert seit:
    15 Apr. 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zu meinen immer öfters auftretenen Echo Problem kommt es jetzt sogar schon vor das ich jmd. anrufe und der mich nicht hört!!! Auch nicht bei neuwahl!
    Handelt sich um voip-->festnetz gespräche!
    Jmd. eine Idee wodran das schonwieder liegen könnte?

    Das kann doch echt nicht sein, oder?
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Seit wann?
    Du warst langer schon nicht hier!
    Hast du schon mitbekommen, dass es eine neue Firmware gibt?

    Ansonnsten hast du peinlich genau die gleiche Konfiguration wie ich. :D
    Nur ich habe absolut kein Probleme! :gruebel:
     
  3. Iceball

    Iceball Neuer User

    Registriert seit:
    15 Apr. 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab mich schon länger nicht mehr blicken lassen das stimmt!
    Aber immer heimlich mitgelesen! *g* anfänglich hat ich das nur 2x aber jetzt mit der 62 und auch schon mit der 66!

    Tja selbe Hardware schon nur ob meine einstellungen stimmen...?
    Meine beidem Gigas laufen über den S0! Habe noch nie an den Codecs an der Box rumgespielt! Und sonst meiner Meinung auch so alles auf Standard!
    Voipe nur über 1und1 (versuche es zumindestens..)

    Gibt irgentwie ne .ini oder so wo ich meine ganzen Fbf einstellungen rauskopieren kann, um sie hier zu posten?
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Bevor wir hier ins Detail gehen, kann ich dir nur empfehlen,
    mal 1 EUR zu investieren, und www.Voipbuser.com mal auszuprobieren.
    (Oder auch jeden anderen beliebigen Provider!!)

    Als Alternative sozusagen! ;)

    Telefoniere selber hauptsächlich über voipbuster und in der Familie über 1und1,
    schon wegen der Rufnummerübertragung und weil's eh kostenlos ist! ;)

    Habe bis vor Kurzem auch leichte Echo-Probleme mit 1&1 gehabt.
    Seit der 14.03.66 aber nicht mehr!

    Verbindungsproblem z.B. kein Ton o.ä. habe ich aber wirklich noch nie gehabt.

    Manchmal - oder inzwischen sogar öfter - hilft auch mal ein
    zurücksetzen auf Werkseinstellungen! Nicht immer, aber immer öfter! ;)
    (Dann verlierst du allerdings sämtliche Einstellungen!)

    Ach ja: Mein SX100 ISDN hängt logischerweise auch am S0 der FBF!
     
  5. Iceball

    Iceball Neuer User

    Registriert seit:
    15 Apr. 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    mhhh Werkseinstellungen......
    Jo Voipbuster is nett nur hab ich gerade keine Kreditkarte zur Hand...
    Wollt ich eh noch mal über Fbf testen,ist doch noch in Germany kostenlos?

    Gibts jetzt eine Datei wo wann komplette Fbf einstellungen auslesen/vergleichen kann?

    Und am sx100 sind beide Gigas eingebucht? Oder läuft dein sl1 analog?
     
  6. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Ne, ist mir leider nicht bekannt! :(
     
  7. Iceball

    Iceball Neuer User

    Registriert seit:
    15 Apr. 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    mhh naja schade dann werd ich mal gucken ob ich irgentwie VoipBuster testen kann und mal ein Werksreset machen!

    Ach ich mus ja ins Bett und morgen früh wieder arbeiten :)
    Naja dann morgen..

    Gute Nacht
     
  8. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Na prima. Mir geht's leider genauso!

    Man liest sich! ;)
     
  9. mws

    mws Neuer User

    Registriert seit:
    30 Mai 2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    jungs seid froh das es euch so geht ;-)
     
  10. Iceball

    Iceball Neuer User

    Registriert seit:
    15 Apr. 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Morgen..

    Habe gestern die Einstellungen gesichert und ein werkreset gemacht!
    Alte Einstellungen wieder übertragen und heute früh wieder 2x hintereinander konnte mich der angerufene NICHT hören!! Über festnetz ging es dann sofort....


    @RudatNet

    Man müste doch die Fritzbox.export Datei irgentwie auslesen können???
    Dann könnte man mal ganz fix die Einstellungen vergleichen!
     
  11. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,124
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
  12. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Kann man machen, nur glaube ich nicht, dass es an den Einstellungen liegt!

    Oder evtl. doch?
    Hast du die "Sprachpausenerkennung" unter "Internettelefonie" in der FBF aktiviert?
     
  13. Iceball

    Iceball Neuer User

    Registriert seit:
    15 Apr. 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hatte ich aus= Fehler tritt auf!
    Habe ich an = Fehler tritt auf!

    Mhh also sieht nicht gerade 1a aus wenn ich die .export mit dem Editor öffne!
    Also zumindestens schwirig zum vergleich und bevor ich da so viel rumpfusche wart ich lieber ....



    -------------------------------
    Kann man machen, nur glaube ich nicht, dass es an den Einstellungen liegt!
    -------------------------------

    Wodran denn? Habe die selbe Hardware wie du es tritt bei mir mit beiden Telefonen sporadisch am S0 auf... Übers Festnetz NIE!
     
  14. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Schon mal mit AVM telefoniert?
    Es gab hier leider schon massenhaft 7050 mit defektem S0! :(
     
  15. shadow000

    shadow000 Mitglied

    Registriert seit:
    25 Apr. 2005
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei welchem VoIP Anbieter tritt das Problem auf?
    Voipbuster? Verwendest du zufällig SipSnip?
     
  16. Iceball

    Iceball Neuer User

    Registriert seit:
    15 Apr. 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Darunter viel auch meine erste Box die aber schon umgetauscht wurde!!


    Und ich telefoniere (oder auch nicht) über 1und1!


    Ps: Gerade bei der beschissenen Hotline von 1und1 8 ¤ verplemmpert damit die mich Donnerstag zurück rufen.....

    Voip anbieten aber ne Kunden Hotline von 99Cent die Minute führen *kotz*
     
  17. Iceball

    Iceball Neuer User

    Registriert seit:
    15 Apr. 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Neue FW draufgespielt immer noch das gleiche!

    Dafür kommt jetzt immer die Fehlermeldung:

    Fehler bei der Internettelefonie bei Verbindung mit
    sip:nummerdesangerufenen@1und1.de. Fehlergrund: 487


    Und nein ich lege nicht vorher auf sonder mein fehler kommt(der angerufene hört mich nicht und legt dann auf.....